Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Möff auf Selbstmord....?


  1. #1

    Registriert seit
    20.05.2014
    Beiträge
    4

    Standard Möff auf Selbstmord....?

    Hallo IFA Heizer
    Ich hab da ein paar Probleme mit meinem Fuhrpark.
    Von keistungsverlust bis "ich dreh nicht hoch egal was für ein steuerteil du hörn nimmst" ist fasst alles dabei.
    Da mich nun auch meine dritte Möhre langsam im Stich lässt " keistungsverlust " brauche ich wirklich jemanden der mir am besten vor Ort dem oststahl in die Nieten tritt.
    Denn ich denke vor Ort lässt sich vieles besser beschreiben als ewig hin und her zu schreiben

    Bin aus dem Raum Schussenried

    Ich danke euch

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3

    Registriert seit
    20.05.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    Schwälbchen läuft wieder
    Waren die Gummis am Zylinder schuld hatte sich verklemmt und dadurch schief aufgeschraubt...

    Nun zu meiner Sorge meiner s50
    Dort habe ich nen s51 3gang eingebaut lief auch gute 18000 km zuverlässig bis ich meinte im 2 Gang mal bis ins Nirvana zu drehen. Bei 65 tats einen Schlag und aus war die karre.
    Welle ist ohne Schlag daher nur zylindergarnitur gewechselt. Motor dreht neuen trotz mehreren steuerteilen nicht hoch auf falschluft geprüft alle Dichtungen getauscht. Simmerinnen auch gewechselt. Und dann letztendlich komplett neue zündanlage eingebaut. Trotzdem dreht sie nicht hoch. Habe dann Motor gegen den alten s50 getauscht aber auch der dreht nicht hoch. Habe Stellschraube am steuerteil auch gedreht. Im standgas bis ausgeht und nen Millimeter zurück. Vergaser ist funktionsfähig ist von meiner Schwalbe die vorher damit gelaufen ist. So langsam weiß ich echt nicht mehr weiter.
    Sie dreht bis zu ner bestimmten Drehzahl und spitzt und spuckt nur rum.... Versuchte es auch mit einer eingestellten steuerteil von einem funktionierenden Muff
    Keine Änderung

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Hallo keine Änderung,

    hast Du's mal mit Überprüfung des Zündzeitpunkts mit einem Zündungsstroboskop versucht? Ich tippe, dass der ZZP schwer daneben ist.

    Peter

  5. #5

    Registriert seit
    20.05.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    Neue Zündkerze IST drin
    Zzp bei s50 1,8 MM v.OT
    Zzp bei s51 1,6 mm v.OT ist ein 60 er
    Alles mit Messuhr eingestellt

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Versuche es doch erstmal mit leserlichen Sätzen und vor allem mit einem passenden Vergaser für's jeweilige Moped.
    Planlos überalll mal ein bisschen an den Schrauben drehen, das wird nichts bringen.

    Deine Schreibweise ist wirklich ätzend, wenn du dir Hilfe erhoffst, versuche das doch bitte auf eine gut leserliche Art und Weise. Keiner weis bis jetzt, von welchen Fahrzeugen die Rede ist.

    Da wirkt wie ein Wimmelbild mit falscher Brille.

    Bevor du weiter wild an irgendwelchen Schräubchen dein Unwesen treibst lass deinen Mopeds, eins nach dem anderen, eine gründliche Rundum-Wartung zukommen. Als Tip:

    Bei keiner Wartung nach Plan wird das verstellen des Steuerteils empfohlen!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Zitat Zitat von Koksball Beitrag anzeigen
    Neue Zündkerze IST drin
    Zzp bei s50 1,8 MM v.OT
    Zzp bei s51 1,6 mm v.OT ist ein 60 er (Zschopower)
    Alles mit Messuhr eingestellt
    Und damit ist hier nach den Regeln der Kunst zu.

    Peter

Thema geschlossen

Ähnliche Themen

  1. gesalztes Möff
    Von Chrischan im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 16:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.