+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Mit dem Mokick über die Alpen


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Biessenhofen / Allgäu
    Beiträge
    30

    Standard Mit dem Mokick über die Alpen

    Nachdem ich in letzter Zeit ein bisschen nach Reiseberichten recherchiert habe, hier ein Bericht über eine Alpenüberquerung mit dem Sperber von Motoradonline.de:
    Per Mokick durch die Alpen
    Ich spiele im Moment mit dem Gedanken, auch eine ähnliche Tour zu machen, wenn also jemand weitere Berichte kennt oder sowas selber schon mal gemacht hat, immer her damit.
    Hier gabs das schon mal als Thema, aber User unleash, der da Erfahrung hat, scheint ja nicht mehr so aktiv zu sein.

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Passt zwar nicht ganz aber trotzdem nett.
    http://www.markusgolletz.de/ape.htm
    Ich traf ihn Weihnacht bei einem kleinen Treffen auf dem Nienstädterpass... die APE is echt nett.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Hier hat einer in "Das Motorrad" 'nen Bericht darüber geschrieben, der 2004 mit seinem Habicht durch die Alpen ans Mittelmeer gefahren ist.

    Ich selber habe auch umfangreiche Langstreckenerfahrung in alle möglichen Himmelsrichtungen und war 2003 mit dem Star auch am Mittelmeer in Frankreich. Wenn du irgendwas Spezielles wissen willst, dann frag ruhig, sollst ja was lernen. :)

    Machen würde ich eine so weite Tour bis zur Coté Azur nach Nizza und Monaco aber nicht noch mal. Die Fahrerei wird nämlich schon sehr bald am Ende des zweiten Tages zur Qual und es ist schade um die vielen Urlaubsstage die man mit schmerzendem Arsch auf der Landstraße rollt, anstatt schön in der Sonne am Strand zu hängen oder an der Bar literweise Caipirinha zu ziehen.
    Wenn du mit dem Moped trotzdem so eine große Tour machen willst, dann empfehle ich dir höchstens 700 km (eine Strecke), also max 1400 km hin + rück.

    Ich kenn mich aus!

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    schön in der Sonne am Strand zu hängen oder an der Bar literweise Caipirinha zu ziehen.
    Ich kenn mich aus!
    Ja ist schon klar Dummie .
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin,

    ich bin mit der schwalbe und n kumpel von mir mit meiner s51 nebenher schonmal den pfänder hoch gefahren...

    gehört auch zu den alpen... allerdings ganz am rand... und noch n recht kleiner berg..

    also mir hat diese etappe schon gereicht weil mit ner simson ist sowas kein spass, sondern einfach nur nervig... weil man kaum mehr als 30 drauf griegt...

    und aus den kurven raus beschleunigen ist nich richtig drin ...


    grüße

  6. #6
    Tankentroster Avatar von SilberSurfer
    Registriert seit
    16.09.2005
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    139

    Standard

    es ist schade um die vielen Urlaubsstage die man mit schmerzendem Arsch auf der Landstraße rollt, anstatt schön in der Sonne am Strand zu hängen
    Es kommt halt immer drauf an, was man will!

    Wenn ma nur schnell nach Italien will um dort rumzuhängen, dann sollte ma besser nicht mit der Schwalbe fahren. Dann ist es nur Stress.

    Wenn jedoch der Weg schon das Ziel ist und wenn ma sich für schöne Landschaften interessiert, dann ist das was ganz anderes.
    Keine störende Windschutscheibe, kein Fahrzeughimmel, einfach nur freier Panaoramablick überall - das hat schon was.

    Wenn mein Duo fertig ist, werde ich wohl auch die eine oder andere Tour machen. Einfach mal dem Flusslauf folgen und ans Meer oder in die Berge, das wär doch was. Italien wär auch nicht schlecht, wobei die Alpen für das Duo bestimmt heftig werden. Wenn ich dann noch meine Freundin, paar frische Socken und n Ersatzmotor dabei habe... ha 3,6 PS für 360 Kilo, geht doch genau auf

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von SilberSurfer
    ...Wenn jedoch der Weg schon das Ziel ist und wenn ma sich für schöne Landschaften interessiert, dann ist das was ganz anderes. ... Einfach mal dem Flusslauf folgen und ans Meer..., das wär doch was...
    Dann such dir aber für den Anfang nicht gerade die Donau aus.
    Durchaus kann der "Weg" das Ziel sein, aber nicht mit einem Moped, wenn man nur 3 Wochen Urlaub hat und sich weit entfernte Ziele aussucht.
    Mach mit deinem Gefährt erst mal eine "kleine" Probefahrt über 1000 km z.B. von Mainz zur Nordsee nach Sankt Peter-Ording und zurück. Dann reden wir weiter, wenn du eine Ahnung davon hast, was da mit dem Sitzfleisch abgeht und verstehst, was ich meine, wenn ich von großen Touren spreche.

    Ich kenn mich aus!

  8. #8
    Tankentroster Avatar von jony86
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    240

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Die Fahrerei wird nämlich schon sehr bald am Ende des zweiten Tages zur Qual und es ist schade um die vielen Urlaubsstage die man mit schmerzendem Arsch auf der Landstraße rollt
    Für jeden Radrennradfahrer ist so ne Simsonsitzbank eine einzige Sitzoase Ich jedenfalls könnte mir gut vorstellen, auch mal mehrere Tage lang auf ner Simson zu fahren...

    Vlg, ein Dank zahlreicher Vertrauensbrüche Seitens seiner S51 misstrauisch gewordener Johannes

  9. #9
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Kommt halt alles auf die Touplanung an. Irgendwo in den Tiefen des Forum stand mal ein Beitrag über eine Tour quer durch Polen bis hoch ins Baltikum. War sehr interessant beschrieben. Das flache Land kommt einer Mopedtour sicher auch eher entgegen, auch wenn Ostpreußen möglicherweise etwas eintönig ist. Ansonsten dürfte die Vorbereitung alles sein. Sinnvolle Etappen planen, Unterkunft organisieren (oder halt Zelt, wobei eine preiswerte Pension sicher nicht unangenehm ist) und dann kann die Reise tatsächlich das Ziel sein.

  10. #10
    Tankentroster Avatar von brucewillswissen
    Registriert seit
    11.06.2007
    Ort
    Ostwestfalen!
    Beiträge
    175

    Standard

    war jetzt letztens erst in ostpreußen-ist eigentlich sehr schön da!
    Und an der Ostseeküste kann man super entlang fahren...schöne baumalleen,wiesen,natur,ostsee...
    Zum Licht!

  11. #11
    Flugschüler Avatar von unleash
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    327

    Standard

    Hallo dubinsky und andere,

    ja, ware ne Zeit nicht so aktiv, weil ich vor kurzem nach Österreich umgezogen bin und jetzt direkt den Blick auf den Watzmann have. Komme gerade von draußen rein, bin mit meinem SR50 mal wieder rund um Salzburg gefahren.

    Wenn Du Fragen hast, her damit, ich schaue dann extra mal rein. Bisher habe ich ca. 4000km Alpentouren mit der Kreidler Florett gemacht, dazu noch einmal Bonn-Nordsee.

    Den Bericht zu meiner
    1. Alpentour gibt es hier. Da steht 20TKM, es waren aber nur 2TKM.

    So long,

    der unleash

    PS: Bonn-Nordsee hat nicht wirklich Spaß gemacht, zu flach, zu gerade, zu langweilig. Alpen sind mit Simsons überhaupt kein Problem und nur zu empfehlen. Da gibt es Kurven und Kehren und a Brettljause und a Radlerhoibe ....

  12. #12
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Biessenhofen / Allgäu
    Beiträge
    30

    Standard

    ich verweise jetzt hier mal auf meinen neuen Thread "Ein Star will nach Süden"

  13. #13

    Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    Hi,hier ein link zu unserer letztjährigen tour.
    Diesen Sommer ist eine Reise mit 4-5 Simsons ans Mittelmeer geplant.
    Italien-Reisebericht: "Alpen

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Der Kerzenstecker sieht auf jeden Fall nach Abenteuer aus.

  15. #15
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Jo, mit solch einem Kerzenstecker wäre ich auch nicht losgefahren.

    Wie habt ihr bei dem Habicht den S51-Zylinderkopf am Rahmen befestigt?
    Oder habt ihr hinten einfach ein zweites Loch in den Rahmen gebohrt?

  16. #16

    Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    Mein Vorgänger hat wohl dieses 2. Loch in den Rahmen gebohrt. Habe den Habicht bereits mit diesem Motor gekauft. Das Motörchen nimmt es nicht krumm, zumindest seit ca. 3.000 km.

    Ja der Kerzenstecker, Du kannst Dir nicht vorstellen, welch Minimalist mein Kumpel ist. Der wird die diesjährige tour wieder mit dem alten verrosteten Ding in Angriff nehmen.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. zu zweit über die Alpen
    Von lennukas im Forum Simson Unterwegs
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 22:13
  2. Mit der Schwalbe über die Alpen
    Von makuss im Forum Recht
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.09.2005, 19:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.