+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 34 von 34

Thema: montage zylinderkopf


  1. #33
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo
    Ich denke, ich habe schon begriffen. Nur kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, das nach Lehrbuch eine Vorgabe existiert, das rostige Schrauben mit 3facher Kraft angezogen werden! Halbverrostet nur mit 14Nm? Wie beurteilt man das?
    Wer sprach hier überhaupt vom verrostetem Zuganker?
    Doch nur du! Diese besserwisserischen Zutaten sind das was nervt und keiner braucht außer dein Namensvetter Peter.
    Auch wenn der Peter manchmal besserwisserisch ist und nervt, das gilt für andere auch, gibt es solche Vorschriften.
    Die Vorspannkraft ändert sich mit dem Reibkoeffzient zwischen Schraube und Stehbolzen. Es macht einen gewaltigen Unterschied ob das Gewinde gefettet, geölt oder halt rostig ist.

    MfG

    Tobias

  2. #34
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Und wenn sich hier jemand persönlich angehen möchte, möge er das bitte per PN tun. Öffentliche Anfeindungen kann hier keiner brauchen und wenn das Überhand nehmen sollte, hol ich die Flex raus.

    MfG
    Ralf

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. schutzblech montage
    Von Nemo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2005, 14:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.