+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Montiereisen - Empfehlungen?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Talimyaro
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Bad Homburg / Darmstadt
    Beiträge
    411

    Standard Montiereisen - Empfehlungen?

    Ich bin gerade dabei die Felgen meiner Schwalbe abzuschleifen, zu polieren und die Speichen zu machen etc.
    Dazu mussten unweigerlich die alten Reifen und Schläuche abgezogen werden. Die Methode mit Fahrrad-Montierhebeln war sinnlos (hat sich schnell ergeben) ... Die mit großem Schraubenziehern funktionierte zwar, hinterließ allerdings deutliche Spuren an der Felge (die ich jetzt aber wieder rauspolieren konnte).

    Ich weiß ich hätte vielleicht vorher fragen sollen, aber gibt es irgendwelche Empfehlungen für Montiereisen die sowohl funktionstüchtig, als auch felgenschohnend sind, damit das neue Aufziehen reibungsloser läuft (bzw. zukünftige Platten)?
    Ich denke mal, dass die original Schwalben-Hebel (aus dem Werkzeugset) nicht unbedingt die erste Wahl sind oder?

    Danke im Voraus!

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Anständige Montierhebel gibt es bei Louis.
    Auch zum demontieren eignet sich Reifen"seife". Das Montiergel von Louis taugt auch was. Für Altreifen tuts aber auch irgend ein Öl oder Fett.

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Anständige Montierhebel gibt es bei Louis.
    Aber nimm die kleinen! Mit denen klappert's.

    Peter

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.12.2005
    Beiträge
    46

    Standard

    Nimm das Teil:

    http://www.sip-scootershop.com/DE/Pr...tiereisen.aspx

    Damit habe ich bis jetzt vom Vespareifen bis hin zum Dnepr-Schlappen alles De- und wieder Montieren können.

    Und dazu noch das:

    http://www.sip-scootershop.com/DE/Pr...enmontage.aspx

    Damit läufts.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.02.2010
    Ort
    wuppertal
    Beiträge
    15

    Standard

    ist völlig egal was für Montiereisen Du nimmst...nur den reifen auf der gegenüberliegenden Seite schön tief ins felgenbett drücken und vieleicht etwas Seife auf den Reifen....dann geht es bei den dünnen Mopedreifen sogar mit einem Suppenlöffel....

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Versicherungs-Empfehlungen
    Von driver im Forum Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 20:52
  2. Montiereisen / Montierhebel
    Von oholibama im Forum Smalltalk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.02.2007, 22:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.