+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Moped-Ausstellung im Historischen Museum Hannover


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von Meisenfricko
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    721

    Standard Moped-Ausstellung im Historischen Museum Hannover

    Für alle Interessierten!

    Vom 2. April bis 20. Juli 2008 findet im Historischen Museum Hannover die Ausstellung Halbstark auf zwei Rädern statt...

    Viel Spaß!!!


    @ HSS: Wie wärs mit nem gemeinsamen Treffen?

  2. #2
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Das klingt gut!

    Gruß Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Moe ich erinnere mich dunkel an die Bulliausstellung........ :cry:

  4. #4
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Air, ich wollt es eingangs nicht erwähnen, meine Hoffnung ist ja, das se aus dem mauen Ding vielleicht was gelernt haben... Immerhin hatten se nen schönen rattigen Bulli da... 8) .
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  5. #5

    Registriert seit
    29.03.2008
    Beiträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Moe
    meine Hoffnung ist ja, das se aus dem mauen Ding vielleicht was gelernt haben...
    hehe, dazu vielleicht eine kurze stellungnahme von museumsseite: natürlich sind unsere ausstellungen vornehmlich für ein breites publikum gemacht und nicht schwerpunktmässig für die sammler und kenner ;-) das ist auch bei der moped-ausstellung nicht anders. an detailkenntnissen zu den herstellern und fahrzeugen können und wollen wir gar nicht mit den sammlern & bastlern konkurrieren. unser ansatz ist es aber, auch technikgeschichte als teil der lebenswelt und alltagskultur ins museum zu holen. was wir tun können, besteht in einer ergänzung um aspekte der breiteren zeitgeschichte. ausserdem wird nach möglichkeit die individuelle geschichte der objekte erzählt.

    die bulli-ausstellung war von beginn an nur als kleine ausstellung zusammen mit azubis bei vw geplant. missverständisse sind dadurch entstanden, dass das thema von der presse (z.B. "Die Zeit") recht prominent aufgegriffen wurde. das war einerseits schön, stand aber anderseits nicht recht im verhältnis zum tatsächlichen umfang der ausstellung.

    die ausstellung "Halbstark auf zwei Rädern - Als Niedersachsen Moped fuhr" zeigt ca. 20 Fahrzeuge westdeutscher herstellung aus den 1950er Jahren. Neben den verbreiteten Kassenschalgern wie NSU Quickly, Heinkel Perle usw. zeigen wir dank der Hilfe von engagierten Sammlern aus der Region auch einige seltenere Fahrzeuge mit Niedersachsen-Bezug (z.B. Mopeds der Marken Rafa, Nofa, Rubin, Panther oder Niedersachsen). Dazu gibt es Dokumente, kuriose Devotionalien (z.B. ein Milchkännchen aus dem Ferienheim der Firma Panther) und Inszenierungen (z.B. ein Scheunenfund und etwas zur "halbstarken" Jugendkultur der Fünfziger).

    Wenn das für den ein oder anderen hier im Forum interessant ist, freuen wir uns auf Euren Besuch bei uns im Historischen Museum.

    P.S. Am 25. Mai veranstaltet das Historische Museum ein grosses Moped-Frühstück. Eingeladen sind alle Fahrer historischer Mopeds zum
    Staunen und Bestaunenlassen sowie zum Fachsimpeln
    über alles, was Pedale hat und historisch knattert. Wenn jemand mit seinem Zweirad kommen will, freuen wir uns über eine kurze Nachricht an historisches.museum@hannover-stadt.de
    Angehängte Grafiken

  6. #6
    KeinMöpMehr
    Gast

    Standard

    Das nenn' ich mal 'ne Info!
    Respekt

  7. #7
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von anderesMöp
    Das nenn' ich mal 'ne Info!
    Respekt
    kann mich nur anschließen

  8. #8
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Ähm, da müssten wir doch eigentlich unbedingt hin - oder etwa nicht, Hannoveraners? In einem günstigerem Licht werden wir unsere historischen Moppeds wohl kaum präsentieren können, nech, oder? Frühstück noch dazu, Perfekt! :wink: Schaunmermal. 25. Mai.

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Ostdeutscher
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    102

    Standard

    Klingt ja net schlecht



    Aber kann man denn da auch was aus Sozialistischer Hand begutachten? 8)
    IFA 4Ever

  10. #10
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    @ museumshistorikerhannover, na wenn das so ist, dann ein Grund mehr da halbstark aufzuschlagen. Plant ma so 6-8 Leute mit Zonengeraffel ein.

    Gruß Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  11. #11
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Zitat Zitat von Ostdeutscher
    Aber kann man denn da auch was aus Sozialistischer Hand begutachten? 8)
    Sicher, wenn Du dabei bist bestimmt. Oder wolltste zu Fuß da erscheinen?

  12. #12
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    *Hochschieb!*

    Hier Leute, nicht vergessen - da geht was. :wink:

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. MZ - Ausstellung
    Von Herbert_aus_Hamburg im Forum Smalltalk
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.05.2007, 20:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.