+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 68

Thema: Moped fahren mit Ethanol - Versuchsprotokoll


  1. #49
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    So eine Spritzflasche werde ich mir als Behelfstank dann auch besorgen.

    Der Motorständer ist da, es kann losgehen. Zum Warmmachen will ich die Temperatur / Zeit Unterschiede mal messen. Dazu verwende ich die alte Bratenuhr meiner Mutter, die ist absolut genau und für hohe Temperaturen geeignet.
    Dachte an so 9 Min Gesamtbetrieb des Motors, jeweils 1 Min Standgas, 2 Min mittlere Drehzahl, dann 4 Min hohe Drehzahl, und dann nochmal 1 Min mittlere Drehzahl und eine Minute Standgas. Dass sollte den Alltagsbetrieb gut simulieren. Und die 9 Min sollte der Zylinder auch ohne große Kühlung überstehen. Es geht ja nur darum, um zu sehen, ob der Motor mit Ethanol wärmer wird.

    Am Motor an sich werde ich folgendes Verändern:

    Es kommt eine 60 HD rein (Aktuell: 54), zudem werde ich den ZZP von derzeit 1,5 mm vor OT auf 1,3mm vor OT vorverstellen. ZK bleibt die selbe.

    Gruß
    Tamino
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  2. #50
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    das ist nicht vor, sondern zurück...
    ..shift happens

  3. #51
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    das ist nicht vor, sondern zurück...
    Sorry, Denkfehler. Um die Uhrzeit kriegt ich auch so meine Aussetzer.

    Gute Nacht wünsch ich dann mal
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  4. #52
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard Erste Messung: Temperatur E5

    Okay, heute die erste Messung mit dem Motor gemacht. Zuerst habe ich den Motorständer noch ein wenig verbessert:



    Aus einer Spritzflasche hab ich mir nen Kraftstoffbehälter gebastelt. Den Schlauch vorne habe ich gekürzt und mit einem Stück Benzinschlauch an den Vergaser gesteckt. Damit die Flasche nicht umkippt, habe ich sie am Baudenzug mit einer Schlauchschelle und einem Kabelbiner befestigt - Hält gut. Mit dem Thermometer muss ich mir noch was einfallen lassen. Zwar konnte ich damit prima messen, und es ist auch genau (Bratenthermometer ), jedoch musste ich es die Ganze Zeit mit der Hand festhalten. Ansonsten hat soweit alles super geklappt.

    Mit einem alten Chokehebel habe ich mir einen Daumengashahn konstruiert. Funktioniert soweit bestens und ist echt bequem zu bedienen:



    Sodele, nun zum Testlauf an sich: Erstmal muss ich sagen: Es ist in meinen Augen nich möglich, ein absolut gleichen Testprogramm aufzuerlegen. Ich war genug damit beschäftigt, Kamera zu bedienen, das Thermometer zu halten und Gas zu geben, zumal der Lärm (es ist ein Schwalbenschwanzauspuff montiert, der soll später auch an die DKW) Ohrenbetäubend ist. Habe mich dann kurzerhand dazu entschlossen, das Programm gemischt zu gestalten, sprich mal ne weile Standgas, dann Vollgas, ein bisschen weniger, ein bisschen mehr..
    Beim E85 werde ich diesen Ablauf auch machen.

    Nun denn, nach genau 5 Min hatte der Motor im Ablaufprogramm "gemischt" 75 Grad Celsius, gemessen an der Zündkerze. Getankt wurde E5 Sprit und das besagte MOTUL 2T Öl.
    Dieses wird auch beim E85 zur Anwendung kommen.



    Die Zündkerze (vorher sauber gebürstet) war Braun, also in Ordnung (ein kleines bisschen zu fett eingestellt, schadet aber nicht..)


    Auf dem Bild kommt die Farbe leider schlecht rüber..

    Habe den ganzen Ablauf auch auf Video festgehalten. Dieses werdet ihr aber erst am Ende der Versuchsreihe sehen, da ich daraus eine Zusammenfassung schneiden werde. (so muss man sich nicht den ganzen Thread durchlesen, sondern braucht nur das Video zu schauen )

    Any questions ??

    MfG
    Besier
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  5. #53
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Du lässt den Motor ohne Last bei Vollgas laufen? :-/
    Klaus-Kevin, lass das!

  6. #54
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Zitat Zitat von Bär Beitrag anzeigen
    Du lässt den Motor ohne Last bei Vollgas laufen? :-/
    Nein Nein, unter Vollgas meine ich natürlich hohe Drehzahlen. Überdrehen mag der 1,25 PS Motor gar nicht.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  7. #55
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Schön, dass es losgeht :). Mcih interessiern vor allen Dingen die Ergebnisse, wenn man E5 oder E85 mit "billigem" Zweitaktöl laufen lässt.

  8. #56
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Dazu kann ich folgendes sagen (wenn ich es nicht schon tat)

    Habe Globus 2T Öl (die Flasche 6 €) mit E85 gemischt..nach 2 Minuten war die Suppe wieder entmischt. :/

    Ich werde es noch mit dem hier so beliebtem Kaufland Öl machen. Sollte das ebenfalls nicht klappen, steht das Shell Rizinius Öl auf dem Plan. Das ist auch noch bezahlbar, finde ich.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  9. #57
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Das ist natürlich schade...E85 mit Sonnenblumenöl? Mit reinem Ethanol konnte man das ja vergessen.

  10. #58
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    E85 mit Sonnenblumenöl?
    Kann ich auch gerne mischen. Werde aber Rapsöl benutzen, so wie bei E100 auch. Schade dass das nicht geklappt hat. Die Plörre hat absolut nach nichts gerochen.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  11. #59
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Ja, Rapsöl geht auch...also mir isses wurscht. Mensch...also wenn das alles so klappen würde, dann wär das ja genial. Aber da müsste ich erstmal meinen Motor auf Viton umrüsten.

  12. #60
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Rapsöl halte ich für ungeeignet als Schmieröl. Der Grund ist, dass es bei höheren Temperaturen eine schlechtere Schmierleistung hat als Diesel. Nicht umsonst sollte man mit modernen Dieseln kein Pflanzenöl tanken.
    Klaus-Kevin, lass das!

  13. #61
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Ging es eigentlich bei euch beiden weiter? Bär wollte doch auch .

  14. #62
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Zitat Zitat von EA_SchwalbeAlbi Beitrag anzeigen
    Ging es eigentlich bei euch beiden weiter? Bär wollte doch auch .
    Servus, ich habe das Projekt noch im Hinterkopf, allerdings hab ich Schule. Das Testen ist halt sehr zeitintensiv.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  15. #63
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Also: E85 + K-Classic mischt sich nicht, wie Besier schon festgestellt hat.
    Ich habe getestet, ab wann sich das Zweitaktöl mit Ethanol/Benzin mischt, bei 250ml E85 und 250ml E10 hat es sich richtig vermischt und trennt sich nicht mehr.

    Wollte eigentlich testen, aber ich habe keinen Benzinschlauch mehr da...
    Klaus-Kevin, lass das!

  16. #64
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    hat sich das Problem mit dem Benzinschlauch geklärt? :)
    Bist du zum testen gekommen?
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. moped ausgegangen beim fahren, geht nicht mehr an
    Von major_sky im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 14:18
  2. Moped fahren in Ungarn
    Von tenda im Forum Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 22:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.