+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Moped geht nach Zündkabelwechsel nicht mehr aus


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard Moped geht nach Zündkabelwechsel nicht mehr aus

    Hallo,
    heute ging mir meine Schwalbe bei der Fahrt aus und wollte auch nicht wieder anspringen.
    Nach Hause geschoben festgestellt, dass ich keinen Zündfunken habe und dann festgestellt, dass das Zündkabel zwischen Rahmen und Knieblech eingeklemmt war. Habe es dann befreit und hatte dann auch wieder einen Zündfunken.
    Habe mir dann gedacht, es sei vielleicht gut, mal das Zündkabel zu wechseln. Nachdem ich dieses getan hatte, sprang das Schwälbchen auch schön wieder an nur geht sie jetzt nicht mehr aus. Ich habe jetzt immer einen Zündfunken, egal ob Zündung an oder aus, mit oder ohne Schlüssel im Zündschloss.
    Woran kann das denn jetzt wieder liegen??
    Habe E-Zündung und damit außenliegende Zündspule. Kann ich irgendwie messen, ob das Zündschloss beim Ausschalten die Zündung brav gegen Masse schaltet?

    Gruß
    Wolfgang
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    06.08.2012
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    32

    Standard

    Du wirst denk ich vergessen haben das braune Massekabel anzuschließen.

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Das Kabel von der Zündspule muss zu Klemme 2 am ZLS.
    Und dort das Kabel von Klemme 31 zur Masse.
    teste mal, ob die angeklemmt sind...

    Sonst mal das Kabel von der Zündspule, dass eig. zur Klemme 2 geht nehmen und seperat bei laufendem Motor gegen einen Massepunkt halten.
    Motor sollte dann ausgehen :-)

    Gruß
    K.P.

    Edit: hier findest du die Schaltpläne.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard

    habe ja gar kein Kabel abgezogen...nur das Zündkabel gewechselt
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Dann hast du vllt. beim Wechsel des Zündkabels das Kabel von der Zündspule zum ZLS abgezogen.

    Einfach mal nachsehen, das können wir nicht für dich machen...
    Der Fehler kann nicht schwerwiegend sein.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard

    du meinst das braune Kabel, welches von der Zündspule zum Steuerteil geht? Zum Zündschloss gehen bei mir keine Kabel wenn du mit ZLS Zündschloss meinst. Die gehen bei mir zum Steuerteil und an der Zündspule sind sie verschraubt...aber ich guck nochmal...
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

  7. #7
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Das braun/weiße Kabel vom Steuerteil zum ZLS und das braune Kabel vom ZLS (31) zum Massepunkt müsstest du überprüfen.

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard

    So, es geht wieder. Aber das ist schon alles sehr merkwürdig.
    Das Kabel vom Steuerteil an ZLS (muss an 2) hing an dem Anschluss für die Tachobeleuchtung (58).
    Ich frage mich nur, wie das damit vorher funktionierte...
    Dafür geht jetzt die Tachobeleuchtung nicht mehr aber das wird ja nicht so schwer werden und kommt morgen dran...
    Vielen Dank nochmal
    Wolfgang
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von TheGreatBeyond Beitrag anzeigen
    du meinst das braune Kabel, welches von der Zündspule zum Steuerteil geht? Zum Zündschloss gehen bei mir keine Kabel wenn du mit ZLS Zündschloss meinst. Die gehen bei mir zum Steuerteil und an der Zündspule sind sie verschraubt...aber ich guck nochmal...
    Upps. Ich hab vergessen, dass du ne elektronsiche Zündung hast, aber Schwalbenchris hats ja beantwortet :-)

    ZLS steht für Zündlichtschalter, da es sich nicht um ein Zündschloss handelt, sondern nur um einen Schalter.

    Wegen der Tachobeleuchtung einfach mal die Verkablung mit dem richtigen Schaltplan checken.
    Wenn das eine Kabel schon falsch war, können auch andere nicht richtig verkabelt sein.

    Gruß
    K.P.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. moped ausgegangen beim fahren, geht nicht mehr an
    Von major_sky im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 14:18
  2. Nach 4 km aus und geht nicht mehr an
    Von sehingpam im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 20:24
  3. Nach Bastelei Moped nicht mehr zugelassen
    Von albi1a im Forum Recht
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.12.2005, 21:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.