+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 49

Thema: Moskwitsch


  1. #17
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Ich hab mir mal erlaubt, die Links ein wenig zu kürzen und überbreite Bilder zu verlinken. Dürft ihr in Zukunft auch gern selber machen, dann jammert auch keiner mehr wegen der Ebay-Leiste über den Beiträgen

    MfG
    Ralf

  2. #18
    Phoenix
    Gast

    Standard

    hab letztens erst irgendwo gehört, dass der bau der pkw baureihe von wolga jetzt endgültig eingestellt wird und die nur noch lkws herstellen wollen.

    eine weitere epoche vorbei...

    aber so nen moskvich gefällt mir auch... hat irgendwie einen eigenen charme

    mfg
    fön

    *ups... ok, is oben schon geschrieben worden*

  3. #19
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Original von experimentator:
    Hallo,

    Bei Lada zählen alle Modelle dazu, Vor und Nachwendefahrzeuge zum Beispiel sind davon 4796 NIVA aller Typen und Baujahre.
    Die Zahl für Wartburg ist allerdings falsch es sind noch 17225 zugelassen.
    Irgendwo auf der Seite vom KBA findet man die Zulassungsstatistiken,navh Herstellern und auch einzelnen Typen aufgeschlüsselt.
    Dort hab ich mir das vor einiger Zeit mal runtergeladen.

    mfg Gert
    Tatsächlich, du hast Recht !
    Auch die anderen Angaben sind nicht alle ganz genau !

    KBA



    Hier kann schmöckern, wer will ! Leider sind z.B. Simson und MZ nicht komplett aufgeschlüsselt. Wo ich gehofft hatte rauszukriegen, wieviele Sperber noch unterwegs sind...

  4. #20
    Tankentroster Avatar von Hille
    Registriert seit
    03.08.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    170

    Standard

    Hallo,

    vor kurzer Zeit war in der Oldtimer-Praxis oder im Oldtimer-Markt ein Artikel über den Moskwitsch mit Historie der Modellreihen und Hinweisen zur Restaurierung.
    Die bringen auch immer eine Übersicht zum aktuellen Marktwert, gestaffelt nach Zustandsnoten. Bei Zustandsnote 5 war zu lesen: "geschenkt".
    So weit ich weiß, hatten die Dinger früher den Spitznamen "Rostquietsch" und ich vermisse bisher den Spruch "Hüte Dich vor fremden Frauen und Autos die die Russen bauen".
    Muss ja auch seinen Grund gehabt haben, wenn man die Dinger ohne Wartezeit im Laden kaufen konnte.
    Zum Jahresende kann man gegen Spende an die Kinderkrebshilfe an einer Oldtimerverlosung der beiden oben genannten Schwesterzeitschriften teilnehmen, ich will auf jeden Fall die Isetta gewinnen!

    Gruß Hille

  5. #21
    Phoenix
    Gast

    Standard

    vergiß es, die isetta will bestimmt zu mir :)

  6. #22
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Ohha, ganze 460 Moskwitsch fahren auf unseren Straßen noch rum... Da ist ja wieder ein Stück Geschichte dem Rost zum Opfer gefallen... Da ist Zusammenhalt in der Szene gefragt, sonst steht man ja auf weiter Flur allein da mit seinem Mossi. Da sind ja die Aussichten noch einen zu bekommen wohl eher gering...

    Ansonsten vielen Dank für die ganzen Infos von Euch! Ist ja mal ein schöner Thread geworden... und mir kann keiner mehr vorwerfen ich würde nur Müll verbreiten... .

    Gruss Moe

    @ Hille, der Artikel den Du meinst der stand in der Oldtimer-Markt laut Archivauskunft, das Heft könnte man nachbestellen wenn man das will...
    Ausgabe 12.2004

  7. #23
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Original von Phoenix:
    vergiß es, die isetta will bestimmt zu mir :)
    Ich werde der Redaktion stecken, daß du Moppeds sammelst, und allesamt in Schuppen vergammeln lässt, obwohl die armen Dinger fast vollständig fahrbereit sind...
    Die schenken dir keinen Isetta.


    btw.:

    Wann ist eigentlich Roll-out deines Eisenschwein-Gespannes? Vergiss nicht, in 5 Jahren brauchst du neue Reifen, und der Sprit wird auch irgendwann schlecht.

    *duckundwech*

  8. #24
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Original von Lillith:
    Link zu zweitem großen Bild
    Hmm, Dach choppen, Motorhaube verlängern (für den V8), und joar, dann könnte mir die Kiste durchaus auch gefallen!

    Gruß,
    Richard, leider hat der V8 nicht in den Polo gepasst, so ein VR6 jedoch... könnte..hmm, vielleicht hinter den Vordersitzen...*grübel*...

  9. #25
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.01.2004
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    288

    Standard

    Es gab auch eine schöne geländetaugliche Variante des Pobjeda: den M72.

    Der Grund für das schnelle Rosten der Mossis war wohl die schludrige Verarbeitung. Bei vielen Autos hat man an manchen Stellen wenn's hoch kam nur einen schwachen Farbnebel gefunden. Und darunter das blanke Blech. Richtig übel waren die E-Karossen vom 2140, die sich viele auf ihren 408/412 gesetzt haben. Da konnte man ohne Probleme nach 2-3 Jahren den Finger oben durch den Kotflügel stecken.

  10. #26
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Tja, blos gut, das der 2140 meines Opa original 2140 war.
    Da war auch nach fast zehn Jahren weit und breit kein Rost zu sehen.
    Übrigens: Das mit dem M72 stimmt. Den gab's aber nur bei den Iwans.

  11. #27
    Phoenix
    Gast

    Standard

    mal eben gepflegt off-topic geh` und verbal mit tasse nach riru schmeiß´....

    - sie stehen warm & trocken und eingemottet
    - man muss sie sammeln, solang sie noch bezahlbar und nicht massakriert sind
    - ich hab noch ein paar jahrzehnte zeit
    und...
    wir sprechen uns, wenn du auch irgendwo in der weltgeschichte rumturnst


  12. #28
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Original von Phoenix:
    wir sprechen uns, wenn du auch irgendwo in der weltgeschichte rumturnst
    Er hat mich diesen Sommer im Osten besucht. Das geht fast schon als Survival-Urlaub durch... Sibirien ist nicht weit

    MfG
    Ralf

  13. #29
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Original von Phoenix:
    und...
    wir sprechen uns, wenn du auch irgendwo in der weltgeschichte rumturnst


    Wo ich auch hingeh, entweder ist mein Gespann in der Nähe, oder zumindest ein anderes 2-rädiges, motorisiertes* Vehikel. Ich kann nicht mehr ohne, daran kann mich selbst Arbeit in Sibirien nicht mehr hindern...

    Gruß,
    Richard


    *soll heißen: mehr als 125 Kubik

    PS: Der Motor vom Gespann ist jetzt endlich eingefahren, der TS/1-5-Gang-Motor rockt gewaltig, die Gangabstufungen sind wunderbar, es lässt sich schalten wie Butter. Meine Empfehlung: Bau dir mal in einem langweiligen Winterabend einen TS/1-Motor als Ersatz auf.

  14. #30
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    @Richy:


    Original von Richy:

    PS: Der Motor vom Gespann ist jetzt endlich eingefahren, der TS/1-5-Gang-Motor rockt gewaltig, die Gangabstufungen sind wunderbar, es lässt sich schalten wie Butter. Meine Empfehlung: Bau dir mal in einem langweiligen Winterabend einen TS/1-Motor als Ersatz auf.

    Hat das mit dem 300ccm-Umbau vom Gabor geklappt ? (-> MZforum)


    Gruß, Theresa

  15. #31
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Original von thesoph:
    @Richy:

    Hat das mit dem 300ccm-Umbau vom Gabor geklappt ? (-> MZforum)
    Hi,

    es hätte geklappt, ist mir dann aber mit rund 300 Euro zu teuer geworden, zumal der Zylinder noch nichtmal sein 1. Ausschleifmaß hatte.

    Stattdessen hab ich sämtliche Kanäle und deren Übergänge ordentlich nachbearbeitet und halt einen neuen Schliff machen lassen.

    300 Kubik (eigentlich ja nur 285) wären lecker gewesen, aber letztendlich hätte ich für die 30 Kubik mehr eben jene 300 Euro zahlen müssen...

    Trotzdem ist der Unterschied zu dem alten, ausgelutschten Motor beachtlich.

    Gruß,
    Richard

  16. #32
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    @ Richy:

    Verstehe ! Na denn viel Spaß, vielleicht schneits ja bald mal richtig...

    thesoph

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.