+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 35 von 35

Thema: Motor beim TÜV eintragen


  1. #33
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Nein, die Schwalbe behält trotz des neuen Rahmens ihr altes, früheres Baujahr. Es handelt sich dabei lediglich um einen Rahmenwechsel. Das alte Baujahr wird von der DEKRA/TÜV bzw. der KFZ-Zulassungsstelle auf das dort neu anzubringende Typenschild übertragen.
    Sonst könnte ja jeder in seine uralte rostige und gammelige Mühle einen Rahmen mit Baujahr 2008 einbauen und dann als Neufahrzeug bei Ebay anbieten.

  2. #34
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Horneburg/Stade/Buxtehude
    Beiträge
    31

    Standard

    Habe gestern die ABE bekommen. Steht keine Anzahl der Gänge drin und auch keine Motornummer , nur Typ: M 53/22 KF . checkt doch keiner

  3. #35
    Tankentroster Avatar von HaNNi8aL
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Berlin, Fr.-Hain
    Beiträge
    183

    Standard

    Ich finde wir haben einen neuen "Dummschschwaetzer" hier....

    Tja so schnell kanns gehen

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. farbe eintragen?
    Von krustenkaese im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 22:29
  2. Vergaser eintragen
    Von Bosse im Forum Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2003, 19:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.