+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: Motor blockiert bei hoher Drehzahl beim Fahren, als wenn einer den Kolben festhält


  1. #17
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.411

    Standard

    Und die Simme sollte man am besten bei ca 22 Km/h in den zweiten schicken. Bei orginaler Garnitur(Zylinder-Kolben) fährt sie garantiert im 1.Gang nicht schneller als 30! Aber wer weiß schon,was du drauf hast,wenn du sie im ersten bis über 45 quälen kannst. Das wären bei meiner inneren Motorübersetzung (Primärantrieb zur Kupplung im sereinmäßigen 1,Gang des Getriebes schon ca 15.000 U/min. Das schafft kein serien simson Motor.
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  2. #18
    Zündkerzenwechsler Avatar von Wicketkeeper
    Registriert seit
    05.04.2015
    Ort
    BS
    Beiträge
    25

    Idee Kolbenklemmer???

    Zitat Zitat von andi-dussel Beitrag anzeigen
    wenn du sie im ersten bis über 45 quälen kannst. Das wären bei meiner inneren Motorübersetzung (Primärantrieb zur Kupplung im sereinmäßigen 1,Gang des Getriebes schon ca 15.000 U/min. Das schafft kein serien simson Motor.
    Andreas
    Nicht im ersten, im zweiten Gang 45-50 laut Tacho!


    Meine SR Dreigang hat das Problem anscheinend, nach dem Diagramm zu urteilen, bei einer Dauerdrehzahl zwischen 7500-8500, (ein Paar Umdrehungen + - sind da bestimmt immer drin) dann wird Sie abgewürgt. Ich weis ja nicht, wie sich andere Simsons in dem Bereich benehmen, wäre interessant zu erfahren, auch wegen einer möglichen Warnung, wenn das auch bei anderen der Fall sein sollte, die das dann als Kolbenklemmer auslegen. Oder es liegt an meinem Auspuff, der ist zwar neu und hört sich normal an, aber ich weiß ja nicht, was drin ist.
    Möglicherweise gibt es auch angaben von Simson selbst, die noch nicht gefunden habe.


    Ich sollte es also vermeiden, meine Simson längere Zeit in diesem Bereich zu fahren, vor allem bergab, wo es natürlich dazu verleitet Sie schneller laufenzulassen.


    Anhang 39571

  3. #19
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Also der M531 schafft im 2.Gang schon so max. 45kmh.

    Bei Bergabfahrten solltest Du bedenken, das der Zylinder beim 2-Takter vom Benzin-Öl-Gemisch geschmiert wird. Heisst, auch bergrunter immer bisschen Gas geben.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Vape bei KR51/1S - Motor Stottert bei hoher Drehzahl ab 40km/h
    Von Eisenbahner1983 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.03.2015, 17:18
  2. Hoher Verbrauch, schwäche beim anfahren wenn warm
    Von Fuchswurst im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 14:25
  3. Motor stottert und dröhnt bei hoher Drehzahl/Geschwindigkeit
    Von jwthale im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.07.2006, 11:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.