+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Motor dreht nach 1-2 Kilometer hoch


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    19

    Standard Motor dreht nach 1-2 Kilometer hoch

    Moin Leute,
    habe ein Problem mit meiner S51 B2-4.
    Beim Starten und dem ersten Kilometer läuft sie noch ganz normal.
    Aber dann kommt es mir vor als wenn sie ein Leistungsverlust hat und sobald ich dann die Kupplung ziehe dreht der Motor total hoch.
    Woran kann das liegen?

    mfg
    Zerogod

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.09.2007
    Ort
    zwigge
    Beiträge
    14

    Standard jo

    also ich hatte das gleiche problem. Da hat sich der kolben im vergaser an der standgasschraube festgehängt. also kannste ja mal überprüfen ob du diese plastikmutter auf dem vergaser weitgenug reingedreht hast sodas der kolben weiter runter rutscht und nicht soweit hoch kann,dass er sich festhängt mehr wüsst ich auch grad nicht also dann haus nei!

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Außerdem kann das auch Nebenluft sein, die das Gemisch abmagert, unter Last darum keine Leistung bringt, aber ohne Last dann den Motor hochdrehen lässt. Das kann sein, dass erst bei Wärmeausdehnung so ein "Leck" entsteht. Hatte ich damals bei meiner Schwalbe, da war es die Zylinderfußdichtung. Mach mal einen Nebenlufttest. Startpilot bei laufendem Motor auf Zylinderfuß, Zylinderkopf, Vergaserflansch und Wellendichtring (rechts) sprühen. Ändert sich die Drehzahl, hast du den Übeltäter.

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.10.2007
    Ort
    Gießen/Jena
    Beiträge
    16

    Standard Dreck im Vergaser

    Ich hatte mal das Phänomen, dass ich einige Kilometer fuhr, und die Simson dann aus ging.
    Es stellte sich heraus, dass einfach dreck im Vergaser war und dieser nach einiger Betriebszeit aufgewirbelt wurde und die Düse verstopfte. Wartete man dann etwas, setzte sich der Dreck wieder ab und der Motor lief erstmal wieder normal.

    Das gleiche könnte auch bei dir der Fall sein, nur dass eben die Düse nicht komplett verstopft. Das Ergebnis wäre ein zu mageres Gemisch, was zu deinen Symptomen passen würde. Wie als hätte man vergessen den Benzinhahn auf zu drehen. (Hoffen wir, dass du nicht einfach wirklich vergessen hast, den Hahn auf zu drehen)

    Gruß
    Monty

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    19

    Standard

    werde mal heut den vergaser ausbauen und saubermachen bzw irgendwas auf hänger überprüfen, wobei ich eher denke das es falschluft ist, da das Phänomähn erst nach 2 -3 kilometer vollgaus auftritt

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja dann mach doch schnell den Nebenlufttest , dann ist das Raten vorbei.
    ..................................................
    Du nimmst eine Dose Startpilot oder Bremsenreiniger
    und sprühst auf den Ansaugstutzen den Wellendichtring
    hinter dem Polrad und zwischen Zylinder und Zylinderkopf ,
    ändert sich die Drehzahl oder geht der Motor aus hast Du die
    Stelle gefunden , jetzt kannst Du die beschädigte Dichtung
    Wellendichtring austauschen , das ist kein Problem ,
    oder Du musst den Ansaugstutzen oder den Kopf planen
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    19

    Standard

    hab grade vergaser abgeschraubt und sauber gemacht, der läuft einwandfrei

    denke eher das es an falschluft ligt, da wenn der motor läuft, man sonne art saugen hört, als wenn irgendwo luft eingesaugt wird.
    Um es zu testen muss ich erst noch startpilot kaufen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Auskuppeln - nach Last- Motor dreht hoch
    Von micha_ge im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 18:29
  2. Motor dreht nach anlassen ziemlich hoch
    Von messju im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2003, 17:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.