+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Motor kracht(kr51-2)


  1. #1
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard

    Wenn ich den Motor kalt starte und losdüse
    ist in jedem Gang bei höherer Drehzahl ein ätzendes
    Krachgeräusch zu hören(kr51-2).Wenn dann nach längerer
    fahrt der Motor heiss wird normalisiert sich das ganze immer
    mehr und verschwindet dann ganz.Wer weiss was hier Sache ist?

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Original von schwalbenreiter:
    Wer weiss was hier Sache ist?
    aufgrund der etwas ungenauen Beschreibung wohl keiner so richtig ;-)

    Wann kracht es?
    Beim schalten? ->dann würd ich mal die Kupplung nachstellen! Vielleicht trennt sie nicht richtig!

    Schreib mal genauer was sache ist!

    mfg erst mal,
    Lebowksi

  3. #3
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard

    Also wenn ich Gas gebe im ersten dann kracht es bei höherer
    Drehzahl..dann schalte ich in den zweiten (das schalten funktioniert
    eins a)da schnurrt der Motor anfangs wie eine Katze.Doch dann wieder
    bei höherer Drehzahl "kracht oder hustet"der Motor wobei paralel
    dazu etwas schub verlorengeht was ich dann wieder durch mehr gas
    ausgleiche wodurch es noch heftiger kracht.Dann schalte ich in den
    dritten und er lauft wieder bis zu hälfte zum vollgas ganz brav!
    Und was mich wie gesagt wundert ist das wenn der Motor heiss ist
    also nach ca.10 Minuten fahrzeit vermindert sich das krachen immer
    mehr bis es dann irgendwann ganz weg ist.

  4. #4
    Dos
    Dos ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.08.2003
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    175

    Standard

    du meinst eher so ein klingeln kann das sein? das der motor bei hoher drehzahl so gut hörbar klingelt? und dann geht dir der schub etwas flöten ne? dat hab ich bei meiner s51 auch... weis aber net woher das kommt...
    mfg micha

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    klingt für mich als ob ein lager ne macke hätte, aber dann würde es bei warmen motor wohl nicht verschwinden...
    das motorklingeln macht meine schwalbe auch oft, kommt von den kolbenringen

  6. #6
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard

    Schade trotzdem danke
    Ja wenn der Motor warm bzw heiss ist dann hört sich alles
    normal an.Ich werde wohl damit leben müssen.

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Ich denke, man sollte diesem "Krachen" doch schon mehr Bedeutung schenken. Wenn es "nur" ein Lager ist (evtl. ein Pleuellager, weil Nadellager?!), kann auch dieses bei Totalausfall den ganzen Motor mit in´s Nirvana nehmen. Vielleicht stimmt auch irgendwo ein Zahnflankenspiel nicht so ganz... Fakt ist ja, dass das Spiel, wo auch immer es auftritt, durch die Wärme und die damit verbundene Materialausdehnung verringert wird.

    Wie gesagt, ich würde mir mal nen Nest-Spezi aus der Nähe suchen, der sich das mal anhört. Bei Geräuschen ist ne Fehlerdiagnose fast unmöglich, wenn man sie nicht gehört hat. Aber nimm das Krachen trotzdem besser nicht auf die leichte Schulter, bevor Du Dir den Motor komplett zerlegst.

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Sputnik
    Registriert seit
    10.11.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    193

    Standard

    Sofern es am Auspuff oder im Vergaser knallt, sind es wohl eher Zündfehler.
    Aber ein Krachen im Motor bei Kaltstart? hm. keeeine ahnung.

    Ich würd sagen, du fährst eben im kalten Zustand dein Möp etws behutsam und hälst es auf niedrigeren Drehzahlen, bis es "greift".


    PS: Ich kapier überhaupt nicht, was immer mit "Klingeln" gemeint ist!?
    Ich kenn nur dieses "Klopfen", wenn man den Gasgriff zu voller Beschleunigung aufdreht oder in zu niedrigen Drehzahlen fährt.
    aber klingeln?
    klingt das echt wie eben ne Klingel klingelt oder wie?
    Geräusche lassen sich echt beschissen beschreiben, das hat hier ja schon jemand bemerkt, aber vielleicht versuchts es wenigstens jemand!?

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    moin
    also unter klopfen kenn ich das was, du auch beschreiben hast Sputnik

    beim klingeln ist es meist, so dass die ringe oder sie hin sind, das hört sich an als wenn man ne handvoll nägel in einer blechdose hat, und die durchschüttelt !

    ich hatte hier mal nen SR50 der hörte sich an wei ne mischmaschine, über das ganze drehzahlband, dort habe ich die ringe gemacht und ruhe war !

    MFG Bastian

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Sputnik
    Registriert seit
    10.11.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    193

    Standard

    ah, danke für den bildhaften Vergleich!
    Du hast mich aufgeklärt!

    und letzte frage:
    ist das Klopfen nun unter o.g. Umständen normal oder deutet das auch auf kommende Reparaturen hin?

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Jupp
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Saalfeld
    Beiträge
    811

    Standard

    Ich kannte von meiner noch so eine Art ticken. Das klang so als ob jemand immer bei Volllast mit einem kleinen Schraubendrehen an meine Kühlrippen schlägt. Ist vergleichbar mit so einer alten DDR-Eier(Küchen)uhr. Zum schluss hat sich rausgestellt dass ich meinen Zylinderkopf nicht ganz fest gezogen habe, danach war es weg.

  12. #12
    Tankentroster Avatar von Sputnik
    Registriert seit
    10.11.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    193

    Standard

    man sagt ja, ein RollsRoyce tickt wie eine Uhr.

    naja, da wissmer ja jetzt, was die dort bei der Montage falsch gemacht haben

    vielleicht sollte man hier mal irgetwo eine extra-geräuschsammlung rausbringen, so als Selbsthilfe, wo man abnormale Geräusche schildert und dann den Fehler dazu nennt.
    ...oder gibts sowas schon irgentwo?

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von Jupp
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Saalfeld
    Beiträge
    811

    Standard

    So weit ich weiß noch nicht, aber du kannst ja schonma ein Patent anmelden! Vielleicht kommen wir damit noch ganz groß raus.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Räder neu einspeichen bis es kracht
    Von Sahib im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 19:54
  2. Kickstarter "Kracht"
    Von paddy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.09.2005, 20:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.