+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: motor lackiert !!! hält die farbe ?


  1. #1
    zicke-zacke
    Gast

    Standard motor lackiert !!! hält die farbe ?

    Hallo

    Ich habe meinen Motor mit Ofenfarbe lackiert (harley style) wird die farbe abfallen ? und welcher dosenlack ist benzinfest ?



  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    71

    Standard Re: motor lackiert !!! hält die farbe ?

    Zitat Zitat von zicke-zacke
    welcher dosenlack ist benzinfest ?
    keiner, weil der härter fehlt. musst 2k lack nehmen

  3. #3
    xcvbm
    Gast

    Standard

    Ofenlack ist nur hitzebeständig, aber leider nur bedingt kratzfest und gar nicht Benzin und Ölfest. Wird vielleicht diesen Sommer noch schick aussehen, aber dann...?
    Die haltbarkeit hängt natürlich auch von der Verarbeitung und vom Lack ab. Wenn du entfettet hast und vorher gründlich angeschliffen, dann könnte es ganz gut sein. Aber der Lack wird wohl trotzdem nicht so gut sein...

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich liebe diese "Ich hab das und das gemacht. Geht das überhaupt?" - Fragen

    Normalerweise gilt doch: Erst denken, dann machen.

    MfG
    Ralf

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Torben_
    Registriert seit
    16.11.2003
    Ort
    26188 Edewecht
    Beiträge
    130

    Standard

    hallo
    und ich würde an deiner stelle dieses teil auf hochglanz polieren
    oder eloxieren habe ich bei swalloking auf der HP gesehen
    das ich doch mal geil oder

    bis dann
    Torben_

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalben_Ralf
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    79346 Endingen
    Beiträge
    49

    Standard Ofenlack

    Hallo Leute....

    Als aller erstes mal sind 1 Komponenten Lacksysteme nur bedingt gegen äußere Einflüsse beständig.Wenn man eine gute Benzinbeständigkeit braucht sollte man schon auf ein 2K System gehen.Eine Oelbeständigkeit ist nicht so das große Problem.
    Allerdings hat ein 2 K System nur eine garantierte Hitzebeständigkeit von 80°C.
    Bei höheren Temperaturen driftet der Farbton ab (Pigment und Bindemittel verbrennt) und es kann auch zu Haftungsverlust führen.
    Also die Idee mit einem Silikonharzlack ( Ofenlack) an den Motor zu gehen ist grundsätzlich keine schlechte Idee.
    Allerdings wird so ein Lacksystem erst richtig hart an der Oberfläche wenn es das erste mal so richtig Temperatur bekommen hat.
    Und das sind Temperaturen von 140 bis 240 Grad über 30 min.
    Bekommt der Ofenlack diese Temperaturen nicht, so bleibt er dauerhaft recht weich und Kratzempfindlich.

    Für mich hat kein Lack am Motor etwas zu suchen .

    Vielleicht konnte ich Euch weiterhelfen

    Ralf
    Scheiß was auf Die Vogelgrippe...meine Schwalbe ist kerngesund...;-)

  7. #7
    zicke-zacke
    Gast

    Standard

    Ja danke für den Tipp

    Ich habe mit einen Bunsenbrenner die seitendeckel richtig erhitzt und glaube das wird halten.


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hmmm.....!Wie lackiert man am besten?
    Von Piranha im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 22:02
  2. Duo ab Werk zweifarbig lackiert?
    Von duopa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 14:48
  3. selbst lackiert...
    Von schwalbenjonny im Forum Smalltalk
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 16.05.2006, 10:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.