+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 38

Thema: Motor läuft nach neuaufbau nicht!! Hillfe!!


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    17

    Standard Motor läuft nach neuaufbau nicht!! Hillfe!!

    Hallo,

    ich habe mir eine gebrauchte schwalbe gekauft (KR 51/2 mit 4-Gang motor) und sie komplett neu aufgebaut.
    d.h.:
    Motor komplett auseinander gebaut, alle simmerringe,dichtingen neu, kw zylinder und kolben neu.

    bing vergaser, 12v Vape verbaut.

    dann, als endlich alles wieder zusammengebaut war, kam der große moment, das anlassen.

    aber die schwalbe zündet pro kick nur ca. 1-2 mal danach ist schluss. zzp eingestellt, und kerze ist nach dem kicken auch nass, also benzin bekommt er auch.

    was nun? :(

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Ich bin ein wenig über die Fragestellung verwundert.
    Du zählst auf, dass du alles neu gemacht hast und was du neu gemacht hast, aber nicht was schon erledigt wurde um den Fehler einzugrenzen.
    Hast du alles selbst gemacht? Auch den Einbau der Vape?
    Wo hast du schon den Fehler gesucht?
    Scheibenfeder richtig verbaut und nicht abgeschert?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Hast Du ein Massekabel vom Motor zum Rahmen gelegt ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    17

    Standard

    massekabel wurde gelegt
    ja und ich hab alles selbst gemacht auch die vape.
    zündfunken ist vorhanden und auch stark genug, und benzin zufuhr ist auch gesichert. vergaser habe ich auch schon auseinander genommen, weil verdacht auf produktionsfehler(Hauptdüse verstopft etc.) aber alles i.o.

    was meinst du mit scheibenfeder?

    wobei die vape ist eine für die kR 51/1 aber das macht ja keinen unterschied oder?

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Ich meinte den Halbmondkeil damit.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Die Scheibenfeder sitzt auf der Kurbelwelle und richtet das Polrad aus
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    17

    Standard

    ja der ist richtig drauf

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Ein 2 Takt Motor braucht um zu Laufen:
    • Einen Funken zur Richtigen Zeit
    • Benzin Luftgemisch
    • Kompression

    Das sind so die 3 Grundlegenden Dinge, die es zu überprüfen gilt. Ich würde die Zündung nochmals kontrollieren, den Vergaser ins Ultraschallbad schmeißen und in die Grundeinstellung bringen, Kompression sollte der Motor ja haben, kannst du aber, wenn es dir möglich ist, gern nachmessen, sollten so um die 8 Bar sein.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbefahrer20 Beitrag anzeigen
    vergaser habe ich auch schon auseinander genommen, weil verdacht auf produktionsfehler(Hauptdüse verstopft etc.) aber alles i.o.
    Stimmts oder stimmts, du hast den Vergaser so verbaut wie er geliefert wurde?

    Da du einen Produktionsfehler vermutest, sagt das ja eigentlich eindeutig, das du vorher keinen Blick in den Vergaser geworfen hast um z.B. den Schwimmer einzustellen.
    Ist die Kerze klitschnass nach 1-2 mal Kicken?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  10. #10
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ist der Starvergaserzug zu stramm eingestellt ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    17

    Standard

    ja hab ihn so eingebaut wie er kahm bzw. nur die grundeinstellung gemacht. als ich ihn dann auseinander genommen hab, war die schwimmerkammer aber gefüllt mit benzin, und der schwimmer schließt die benzinzufuhr auch, wenn er oben ist.

    kerze ist nach ein paar mal kicken nass, ja. aber der motor zündet ab und an mal.

    kompression ist vorhanden.

  12. #12
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Ist der Starvergaserzug zu stramm eingestellt ?
    Ja und der Startvergaser , schlisst Der auch ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #13
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Wie oder womit hast du die Zündung denn eingestellt?
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  14. #14
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Und welche "Grundeinstellung" des Vergasers hast du denn durchgeführt? Auf welche Maße hast du den Schwimmer eingestellt?
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Ähm... ich habe es so verstanden, dass es nur 1-2x funkt und dann gar nicht mehr.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  16. #16
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Er meint wohl zündet
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KR 51/1 läuft nicht mehr nach Regeneration
    Von papageorgio im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:22
  2. hillfe, alles schnarrt und rasselt!
    Von Rusty_im_tiefflug im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 19:42
  3. Benzin läuft nicht nach...
    Von Niky im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 12:35
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 23:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.