+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 37

Thema: motor macht komische sachen?!


  1. #17
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard

    hmm ja und was mach ich da jetzt?

  2. #18
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard

    also morgen früh werde ich den ZZP einstellen, ich habe jemanden gefunden, der mir dabei hilft.
    eine komische Sache ist mir noch aufgefallen: vor dem Vergaser ist ja dieser schwarze gummizylinder. darin sollte sich doch eigentich der Luftfilter befinden oder?

    bei mir ist da nichts(!!!) drin. Gehört da neben dem Luftfilter (ne pulmoll-dose mit gitter drauf oder?) noch was rein?
    muss da überhaupt was drinsein? oder reicht das so wie es ist - also einfach nur das Gummiteil?

    Hannes

  3. #19
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Also wenn Du nicht einmal den Luftfilter findest, übrigens unter der Aluverkleidung unter dem Lenker, sehe ich schwarz.
    Warum geht ein dicker grauer Schlauch dahoch ?

    Dann ZZP und Zündung einstellen, womöglich den Vergaser zerlegen und reinigen OHA
    Am besten ein Laptop beim schrauben dabei haben, weil sicher noch viele Fragen beim schrauben kommen.

    Ich denke Du brauchst als erstes ein Reparaturhandbuch für dich und deine Schwalbe, sonst werdet Ihr nie richtige Freunde, wie Prof schon sagte.

    Ein Kerzenbild kann man erst nach einer Fahrstrecke von 8-10km genau beurteilen, alles andere ist Quark.

    Und den Auspuff hast Du auch zerlegt, bei deiner Beurteilung das nicht viel Schmutz drinn ist ?

    Gruß
    schrauberwelt

  4. #20
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard

    @schrauberwelt, kommt doch drauf an, was er für ne schwalbe hat, bei der 51 und bei der 51/2 ist der filter unten, und bei der /1 oben unter der aluabdeckung

  5. #21
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard

    hmm, ich hab ihn grad gefunden, den Luftfilter. Bisher hab ich wirklich nur von Luftfiltern gelesen, die In dem schwarzen Gummi-Zylinder sitzen.
    Auspuff-zerlegt -> ja, ich bin danach vorgegangen:
    Arbeitsvorgang:
    Reinigen des Auspuffrohres:

    Mit einer geeigneten Bürste reinigen.

    Reinigen des Schalldämpfers:

    Lösen der Klemmschelle und Abnehmen des Auspuffendstückes.
    Anschließend wird das Sicherungsblech im Endstück zurückgebogen, die Mutter M 6 mit dem 10-mm-Steckschlüssel gelöst und der Dämpfereinsatz herausgezogen (Bild 20). Einsatz im Schmiedefeuer oder mit Schweißbrenner auf Rotglut erhitzen; dadurch brennt Ölkohle ab. Die Öffnungen in der Lochblende im Vorderteil des Schalldämpfers werden mit einem Draht gesäubert, ebenso die Austrittsöffnung im Endstück. Schalldämpfer wieder zusammenbauen.

    Es ist darauf zu achten, daß die Öffnungen nicht verändert werden, da die Leistung des Motors dadurch beeinträchtigt und der Verbrauch erhöht wird und sich außerdem der Auspufflärm vergrößert.
    (Zitat: http://tinyurl.com/59396x)


    Danke aber erstmal für die antworten....
    ...morgen kommen sicher weitere Fragen ^^

    Hannes

  6. #22
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard

    sooooo,

    die zündung hab ich nun so kriebisch wie ich nur konnte eingestellt...
    leider springt sie nun garnicht mehr an.
    Zündfunken sind da.
    Woran kann das nun liegen? kabeverbindungen hab ich mit nem Messgerät nachgeprüft!

    achso:
    Kondensator, und Unterbrecher hab ich auch getauscht...

    Hannes

    Achso... Der Edit-Button existiert. MfG, Ralf

    Danke!


    EDIT:

    ich habe jetzt zum 3. mal die Zündung eingestellt. (wie gefrustet ich bin kann man sich vorstellen)
    Jetzt nach dem 3. Mal gibt es allerdings einen kleinen Fortschritt: sie springt an. Leider hat sie garkeinen Zug. sie kommt grad so über die 30km/h...
    Liegt das jetzt immernoch an der Zündung? bin ich wirklich zu ungenau die einzustellen? oder kann ich was anderes Falsch gemacht haben?

    bitte um irgendwelche sinnvollen Ratschläge, wie ich den Vogel wieder "richtig" in gang bringe...

    PS.: oder soll ich sie doch in irgendeine Werkstatt bringen? wieviel werden die wohl haben wollen?
    PPS.: ich hab das ganze mit messuhr gemacht - ich bin der Meinung, das ich schon sehr genau gearbeitet habe...
    daaanke

  7. #23
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.01.2008
    Beiträge
    42

    Standard

    die Kr51/1K braucht 1:33 wenns noch der originale Motor ist..

    Ps.: trotzdem laut Kerze zu fett eingestellt.

    Ich hatte mal das gleiche Problem, bis sie irgendwann nur noch im Leerlauf lief. Hab dann die Zündkerzenkontakte mal aus Frust (wg. weil ich das ganze Woende schon "verschraubt" hatte..:) zu eng gestellt (0,2mm), kurz bevor ich den Zylinderkopf runtergenommen hätte, und siehe da, auf einmal rannte sie. Also neue Kerze, ZZP AKRIBISCH! eingestellt und alles war gut.

  8. #24
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard

    dann werde ich noch ein bischen sparen, und die schwalbe dann zu irgendeinem schrauberladen bringen....
    ich hab mir gestern die größte mühe gegeben... aber es ist einfach nicht besser geworden.

    Hannes

    PS.: hat jemand irgendeine Grobe idee, wie teuer sowas ist?

  9. #25
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,

    Nach all' Deinen Einstellarbeiten:

    Kommt denn noch ein Funke ?

    Sitzt der Kondensator fest ?

    Kabel und Stecker zur Zündkerze OK ?

    Ist die Kerze Naß ?

    Chokegummi schließt den Startvergaser richtig ?

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  10. #26
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard

    Kommt denn noch ein Funke ?
    ja, hab ich am motor getestet.

    Sitzt der Kondensator fest ?
    ja, auch das hab ich jedes mal wieder getestet...

    Kabel und Stecker zur Zündkerze OK ?
    hab ich mit nem Messgerät durchgemessen... is auch i.o.

    Ist die Kerze Naß ?
    nein, es ist eine komplett neue.

    Chokegummi schließt den Startvergaser richtig ?
    wie kontrollier ich das?


    Hannes

  11. #27
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Naja, auch eine neue Kerze ist nach vergeblichen Kickversuchen naß oder trochen...
    Das Chokegummi sollte fest in dem Aufnehmer sitzen und nicht verhärtet sein.
    Spiel am Bowdenzug sollte auch vorhanden sein.
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  12. #28
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard

    ich werd WAHNSINNIG!!!!

    ich hab 1. nach dem Hinweis die Kerze kontrolliert: sie sah wirklich gut aus (sauber und trocken)

    und jetzt: heute sprang sie wieder garnicht an.
    also hab ich mir gedacht, mach ich doch einfach alles nochmal von vorn:
    Zündung einstellen, kabel kontrollieren, den auspuff nochmal WIRKLICH reinigen (ausbrennen) etc.

    nun springt sie super an: beim ersten Tritt, leider zieht sie nun immernoch nicht - fährt geraaaade so 40 und geht bei vollgas nach ca. 700m einfach aus. schwupps.
    ohne ankündigung. einfach so!? was ist denn da los? haben andere auch solche probleme? ich fang an zu heulen! bitte hat jemand einen zaubertrick?^^

    PS.: Blinker und Parkleuchte funktionieren wenigstens damit hab ich heut 20min aus frust zugebracht blinker an und aus zu machen... .....so weit isses schon!!!

    Bitte um Hilfe!

    Hannes

  13. #29
    Flugschüler Avatar von FAT-TONY
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    309

    Standard

    Moin
    wenn du jetzt einen kräftigen Zündfunken hast, liegt´s wohl am Vergaser(du sagtest mehrmals deine Kerze ist trocken, nach vergeblichen Startversuchen sollte sie aber nass sein^^) also Vergaser reinigen, darauf achten das die Düsen frei sind, un sichergehen das der Luftfilter sauber ist, und dann weitersehen.Und wie Harry schon sagte: ist der Choke in Ordnung?

    mfg

  14. #30
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @pfannkuchen,

    nach 700 Metern geht sie aus? Das hört sich an, als ob der Gaser zu wenig Sprit bekommt. Also Benzinwege vom Tank bis in die Vergaserwanne kontrollieren. Speziell ob das Schwimmernadelventil richtig öffnet.

    Qdä

  15. #31
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard

    so, jetzt ist der abi-stress endlich vorbei und ich hab meine Schwalbe zu einem Simson-schrauber-Laden gebracht. Mal schaun, ob sie die Probleme beheben können. Mir ist es jetzt erstmal wichtig, das sie fäht.

    also denn,

    danke trotzdem für eure hilfe!

    PS.: eine Frage noch: wenn die schwalbe nach dem antreten nicht sofort anspringt, sondern erst noch einige sekunden superlangsam hinundher rödelt (bei voll aufgedrehtem gaßhahn), was läuft da schief?

    Hannes

  16. #32
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Vergaser falsch bedüst oder der Schwimmerstand stimmt nicht. Oder es ist Dreck/Wasser im Vergaser. Luftfilter verdreckt, Auspuff verstopft.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. sr50 macht komische geräusche
    Von simracer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 19:26
  2. Kupplung macht komische Geräusche
    Von moeffi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 23:14
  3. Tacho macht komische Sachen
    Von crusty im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.09.2005, 16:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.