+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Motor Mitteldichtung


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    16

    Standard Motor Mitteldichtung

    Habe gerade die Dichtung angelegt, ob sie auch passt, da musste ich feststellen, dass sie an einer Seite nicht genau passt. Habe eine KR51/1F von 78
    Brauche ich die S50 Dichtung ?

    Bild dazu:
    104_9835.jpg

  2. #2
    Flugschüler Avatar von spalte90
    Registriert seit
    16.04.2011
    Beiträge
    371

    Standard

    wenn du einen kr51 1 motor hast brauchst du auch eine kr51 1 motormitteldichtung. wenn du einen motor vom s50 hast brauchts du halte eine dichtung vom s50 motor. keiner weis ob du noch den original motor drin hast oder einen anderen.

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Es gibt halt Dichtungen für Motoren der M53 Reihe die nur eine (1) obere Motorhalterung haben, du brauchst eine, die 2 Befestigungspunkte hat!

    Siehe hier:
    Motormitteldichtung S50. KR51/1

    Motormitteldichtung Schwalbe alte Ausführung
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von spalte90 Beitrag anzeigen
    wenn du einen kr51 1 motor hast brauchst du auch eine kr51 1 motormitteldichtung. wenn du einen motor vom s50 hast brauchts du halte eine dichtung vom s50 motor. keiner weis ob du noch den original motor drin hast oder einen anderen.
    Wenn man keine Ahnung hat, ...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    ... soll man die Klappe halten, zuhören und lernen.

    Ab 1976 haben die Motoren der KR51/1 das gleiche Gehäuse wie der S50-Motor (hinten zwei harte Aufhängungsaugen), und brauchen deswegen auch dessen Mitteldichtung. Im Bild sieht man die Änderung an der hinteren unteren Ecke ja überdeutlich.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von spalte90
    Registriert seit
    16.04.2011
    Beiträge
    371

    Standard

    hauptsache ihr habt von allem ahnung leute. ich finde auf dem bild ist es schlecht zu sehen! dann habe ich mich halt getäuscht. sorry dafür.
    @ prof: auch du hast mal falsch gelegen und musst nicht gerade denken das du allwissend bist.

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ja ja, so mancher hat´s mit seiner Mitteldichtung...

    Aber was mir gerade auffällt, willst du den Motor nicht ein wenig säubern im inneren oder hast du nur die Dichtung auf Passgenauigkeit prüfen wollen?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  8. #8
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard

    das sagte er ja.

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Recht hast du, aber das er noch durchkärchern muss, hadder nich gesacht!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  10. #10
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard

    du hast es erfasst!

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    16

    Standard

    Werde ich natuerlich noch machen
    Mit was macht ihr das immer ?

  12. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Mit nem alten Lappen!
    Wenn´s ganz genau werden soll nimmst du dir ein Schälchen Benzin (das darf ruhig mit 2T-Öl sein) und einen Pinsel, dann kommst du in jede Ecke und hast den Deckel bzw. das Gehäuse wieder schön rein.
    Wenn du zuviel Geld hast kannste die Teile auch mit teurem Bremsenreiniger schrubben. Billiger und genauso gut gehts mit Benzin.
    Allerdings kannst du die Dichtflächen dann mit einem Lappen der mit Bremsenreiniger getränkt ist entfetten, dann dünn Hylomar oder vergleichbares aufbringen um das Gehäuse dicht zu bekommen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  13. #13
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Wieso viel Geld? Pulle Bremsenreiniger kostet 1,50€ bei Autotipp oder kfzteile24.de, entfettet und reinigt sehr gut.

    Geht sicher auch mit benzin, ist aber hinterher nicht fettfrei.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  14. #14
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    16

    Standard

    Werde es zuerst mit Benzin (alter Lappen, Pinsel...) reinigen & dann nochmal mit Bremsenreiniger .. Hylomar sowieso

  15. #15
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Hylomar auf der Dichtfläche macht die Papierdichtung direkt nutzlos. Die muss quellen können, wird also vorher eingeölt, nicht mit Öldichtmasse zugeschmiert.

  16. #16
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Peter, so einige praktizieren dies und die Motoren sind dicht.
    Das man die Papierdichtungen vorher mit Öl benetzt damit diese ihr Volumen ein wenig vergrößern ist völlig klar. Wenn die Dichtflächen zusätzlich mit Hylomar abgeschmiert werden ist das sicher kein Nachteil! Meinst du, das Hylomar wird beim Verschrauben herausgepresst und hinterlässt einen Spalt? Sicher nicht.
    Und wie es ausschaut hat der Threadersteller keine der dünnen Papierdichtungen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mitteldichtung undicht
    Von shanty im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 08:23
  2. Motor ohne Mitteldichtung???
    Von Trittbrettfahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.12.2006, 20:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.