+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Motor von nem sr50 in ne kr51/2??


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    72250 Freudenstadt
    Beiträge
    106

    Standard

    Hey männer,...

    so,der rahmen is komplett entrostet,verseigelt und mit wahnsinns gutem rostumwandler bepinslet worden und nun mit nem schwarzen acryllack gesprayt worden,....super ergebnis!
    jetzt erfolgt dann anch und nach der zusammenbau!
    allerdngs bin ich beim motor grad bissle am zweifeln ob das alles weder wird,denn hab jetzt schon einige male gelesen dass das pleulspiel nich über ein gewissenmaß(glaub 3mm)hinausgehn sollt....nunja,...da wären wir hart an der grenze!also neuer kolben hab ich mir bereits geholt und nen neuen kopf gibts au noch dazu

    aber denoch würd ich ger mal wissen was fürn aufwand es denn wäre en gut laufenden motor von nem sr51 in meine schwalbe zu bauen,schaun ja sehr gleich aus.....


    irgendwelche erfahrungen....simi schwalbe is ne kr51/2e mit 4 gang und die sr50 bj 90 mit ebenfalls 4gang,..glaub ich!
    danke im voraus!

    gruß flo

  2. #2
    Flugschüler Avatar von rs2kf1
    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    304

    Standard

    den motor kannst du problem los tauschen, ist der gleiche. evtl hats der motor vom sr50 ein anderes antriebsritzel (von der größe her) aber das kannste ja gegen das der schwalbe tauschen falls es sich unterscheidet. ansonsten einfach einbauen, fertig.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    72250 Freudenstadt
    Beiträge
    106

    Standard

    Klingt eigentlich zu schön um wahr zu sein!!!


    echt jetzt,so easy??glaub ich nich,...irgendwelche sonderanbauteile muss es doch geben,seis der kupplungshebel oder der gaszug......


    der sr roller hat ja wesentlich kleinere räder geht aber wie sau,wenn ich jetzt alles so lass wie ichs hatte geht das ding ja ab wie harry,zumindest in der endgeschwindigkeit,...is wahrscheins eher unzulässig oder

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    @der Flo Du brauchst vor Freude nicht gleich 4x posten, der Motor hat nix Sonderteile völlig identisch bis auf das Antriebskettenrad das hat einen Zahn mehr.

    mfg Gert

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    72250 Freudenstadt
    Beiträge
    106

    Standard

    @experimentator:

    jaja,...aber ich freu mich doch soooo arg! also war natürlich en versehen,..

    ...darf ich denn das ritzel einfach drauflassen um mehr lestung rauszukitzeln??!

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Das Ritzel draufzulassen ist aber pöhses Tuning das macht doch ein lieber Junge nicht :-)
    Eigentlich nicht, da du dadurch die Höchstgeschwindigkeit erhöhst, zwar nur um wenige km/h aber verboten ist es trotzdem.
    Außerdem mußt du zu zweit oder am Berg eher runterschalten, da dann die "mörderische Kraft" der Schwalbe durch den einen Zahn mehr gemindert
    wird.

    mfg Gert

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    Also sr50 hat vorne größeres (16er) und hinten kleineres Ritzel, da hier alles tuningfeinde sind bau dir ne originales druff, dein motor hat eh nicht genug kraft.

  8. #8
    Tankentroster Avatar von schwalbenjonny
    Registriert seit
    05.03.2005
    Beiträge
    233

    Standard

    Tuner!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    nene..........

    .....gibbet ja nich!!

    (bau dir lieber nen kleineres rein)

    dann kannst du "bei der mörderischen kraft der schwalbe" im standgas nen flieger ziehen


    man sieht und überholt sich

    Jesse James

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    72250 Freudenstadt
    Beiträge
    106

    Standard

    okok,hab schon verstanden,tunen is hier nich so furchtbar gern gesehen jo,is mir auch erst mal egal,hauptsache das baby läuft wieder richtg!

    danke

    mfg ,der flo

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    Sry, der roller hat hinten auch ein größeres.

  11. #11
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Hallo,
    also um bei den grünen auf der sicheren Seite zu sein.
    1.)Vorderes grosses Ritzel gegen das orginal kleinere der Schwalbe tauschen.
    2,) Das Hinterad der Schwalbe mit Orginalübersetzung dran lassen.
    3.) Die Tachowelle muss von sr.50 auf Schwalbe angepasst werden sonst zeigt der Tacho zu wenig an.
    3.) eventuell kannst Du die vorhandene Leerlaufanzeige in dem Sr50 Motor benutzen.(Zusatzlampe einbauen).
    Gruss Andreas

  12. #12
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Hallo,
    also um bei den grünen auf der sicheren Seite zu sein.
    1.)Vorderes grosses Ritzel gegen das orginal kleinere der Schwalbe tauschen.
    2,) Das Hinterad der Schwalbe mit Orginalübersetzung dran lassen.
    3.) Die Tachowelle muss von sr.50 auf Schwalbe angepasst werden sonst zeigt der Tacho zu wenig an.
    3.) eventuell kannst Du die vorhandene Leerlaufanzeige in dem Sr50 Motor benutzen.(Zusatzlampe einbauen).
    4.) Du musst den Vergaser der Schwalbe einbauen da dieser auf den Ansauggeräuschdämpfer abgestimmt ist.
    Gruss Andreas

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. sr50 Motor an Kr51/2 - wenns geht welcher Vergaser?
    Von pug im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 10:11
  2. Motor SR50 B4
    Von MichaelApolda im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 22:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.