+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Motor ohne IFA-Prägung


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    34

    Standard Motor ohne IFA-Prägung

    Was kann es für Gründe haben, dass an der linken Motorhälfte meiner Schwalbe KR51/2 (M 541) das IFA-Symbol präzise weggeschliffen wurde?

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Vermutlich wollte einer der vorherigen Eigentümer:
    - das IFA-Logo nicht mehr haben,
    - seine Schleifkünste üben,
    - wissen, wie genau er arbeiten kann,
    - herausfinden, ob's einer merkt,
    - ...

    Peter

  3. #3
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Wurde es weggeschliffen oder der Deckel als Nachbauteil einfach ohne Prägung hergestellt?
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    34

    Standard

    Es wurde gezielt weggeschliffen, daher meine Frage. Gab es mal einen IFA-Hass?

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard

    Das hat vermutlich eher was mit Namensrechten zu tun....

    Wenn ich das richtig im Kopf habe, kannst du als gewerblicher Verkäufer von Teilen, die ein geschütztes Logo haben, abgemahnt werden, wenn du das Logo auf dem Teil lässt.

    Jetzt stell dir mal vor, dass irgendeine kleine Gußfabrik irgendwoher die alten Gussformen von den Seitendeckeln von Simson aufgetrieben hat. In der Gussform sind aber noch die ganzen Logos enthalten. Aber eine neue Gussform ist zu teuer. Damit jetzt kein böser Brief von einem Anwalt des Rechteinhabers kommt, in dem er ziemlich viel Geld verlangt, stellt die Firma einen Mitarbeiter/Azubi ab, damit er von allen Seitendeckeln die Logos entfernt. Ende vom Lied: Die Firma stellt neue Seitendeckel her, nur die Endkunden müssen damit leben, dass da keine Logos mehr drauf sind.

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Zitat Zitat von waffenheini Beitrag anzeigen
    Es wurde gezielt weggeschliffen, daher meine Frage. Gab es mal einen IFA-Hass?
    Es gab sogar mal eine Zeit, da war plötzlich alles aus der DDR, und sogar diese selbst, so ungeliebt (verhasst), daß man alles davon loswerden wollte und ausschließlich Sachen aus dem sog "Westen" gekauft hat, je mehr, desto besser.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motor teilen ohne Abdrückvorrichtung
    Von ElPicu im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 18:57
  2. Motor ohne Mitteldichtung???
    Von Trittbrettfahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.12.2006, 20:58
  3. Motor ohne Befestigung
    Von Flugschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 18:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.