+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Mein Motor "rasselt" in höheren Drehzahlen


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    11

    Standard Mein Motor "rasselt" in höheren Drehzahlen

    Hi leutz,

    ich habe ein komisches Problem. Wenn ich mit meiner S51 B2-4 fahre fängt der Motor in mittleren und hohen Drehzahlen an zu rasseln und laut zu werden.
    es ist ein orgi 50 ccm.
    außerdem nimmt sie kein gas so richtig an. ich miss ziemlich weit drehen bis was passiert.(bowdenzugspiel ist optimal) und macht auch während der fahrt einfach mal dicht

    Könnte dr schieber sein oder.Vielleicht verklemmt oder vielleicht nadel zu tief???

    was meint ihr??


    also, Motor hat 19000 km runter, ich weiss nich ob vorher was dran gemacht wurde oder ne. Könnten also verschleisserscheinungen an den Kolbenringen sein! Könnte daher auch mein Problem mit dem Gas herkommen???

  2. #2
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    servus,
    tipp mal eher darauf das dein zylinder fertig is (rasseln sind bestimmt de kolbenringe)
    hilft nur abbauen,schleifen lassen, draufbauen und wieder fahren.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Fuchswurst
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Berlin-Biesdorf
    Beiträge
    292

    Standard

    das rasseln kann genauso gut von Nebenluft kommen, welche
    dann bei höheren drehzahlen das Gemisch abmagert aber auch genauso gut von schlechtem 2-takt öl.
    Wie sieht das Kerzenbild aus?

    Allein das Bemühen der Suchfunktion führt zu 61 Ergebnissen wenn man "Motor rasselt" eingibt. Lies erstmal ein paar vorhergegangende Themen.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja das hatten wir schon 30021000763 mal
    am besten Du benutzt mal die Suche , da findest Du
    solche Freads .
    http://www.schwalbennest.de/index.ph...hlight=rasseln
    oder Den
    http://www.schwalbennest.de/index.ph...hlight=rasseln
    oder Den
    http://www.schwalbennest.de/index.ph...hlight=rasseln
    oder Den
    http://www.schwalbennest.de/index.ph...hlight=rasseln

    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    11

    Standard

    kerzenbild ist rehbraun, also keine nebenluft! hatte noch keine Zeit mir die kolbenringe anzugucken hab aber noch welche auf vorrat! muss ich wenn ich die neuen ringe draufhabe den kolben wieder ein bissl einfahrn?

    guckt auch ma auf den edit meiner 1. nachricht

    danke

  6. #6
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    Servus,
    also bei 19000km könnte das schon am zylinder liegen da helfen aber auch keine neuen kolbenringe mehr da sich ja auch die laufbuchse (sprich zylinder) abnutzen!
    Ich würde empfehlen mal den kompletten Motor überholen zu lassen!
    Dann hast de wieder ne ganze Zeitlang Ruhe!
    mfg VOTAN

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    11

    Standard

    Gut!

    dann weiß ich jetzt erstmal was los is!
    Was würde so ein Reparaturschliff im Durchschnitt kosten und kann man da gleich einen 60 ccm einbauen?

    was kostet ein 60-er orginal?
    gibt es eigentlich große unterschiede zwischen original und import zylindern?(hinsichtlich qualität, leistung, lebensdauer, preis)

    sollte ich bei der laufleistung gleich noch kupplung un kurbelwelle erneuern?

    vielen dank ninja

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Zitat Zitat von GreenNinja
    ...kann man da gleich einen 60 ccm einbauen?

    was kostet ein 60-er orginal?...
    Nix Gut, nix Tuning, nix 60ccm...sonst ABE weg.

    Bitte Forenregeln lesen und Frage überdenken und editieren...

    Sonst "Zu" hier...Alles Banane ?

    Gruß aus Braunschweig

  9. #9
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    mahlzeit,
    na halt komplett überholen lassen oder selber machen!
    Dazu gehört Zylinde und Kolben, KW, Simmerringe, Lager, Dichtungen usw.
    Reperaturschliff kostet so 35€ is och besser als en nachbau 60ccm Zylinder
    und damit meine ich nicht wegen tuning.
    Ach ja wegen Kupplung must de individuell entscheiden findest de im Best of Nest ne schöne erklärung!
    mfg
    Votan

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. hilfe, mein "hauptdämpfer" tropft!!
    Von derflix im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 07:40
  2. Mein erstes "Treffen" mit der Rennleitung
    Von DerJan im Forum Smalltalk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 20:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.