+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: Motor bei Simson Duo


  1. #1

    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    6

    Standard Motor bei Simson Duo

    Hallo, ich möchte mir eine Simson Duo Zulegen,ich hab eine angeboten bekommen,aber leider ohne Motor und Papiere.
    Jetzt is meine Frage an euch:Was für ein Motor brauch ich für das Duo-moped??
    Ein besonderen oder einen normalen z.B. einer s51??
    mfg

  2. #2
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard

    Wäre erstmal nett zu wissen was für ein Duo, beim 4/2 ist es der normale S51-Motor, aber beim 4/1 ist es der,. u.U.,sehr teure Halbautomatikmotor
    MfG joker317

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    Genau so

    beim 4/1 geht es aber auch mit nem normalem Schwalbemotor.
    Dann brauchste aber ne Kupplungsbetätigung per Hand oder Fuß oder gleich ne Handschaltung

    von null auf sechzig schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  4. #4

    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    6

    Standard

    Also es ist ein Duo 4/1 Bj. 78
    Wie ist das gemeint mit dem schwalbenmotor...muss man da viel umbauen??
    Weil da sieht es irgendwie aus als wäre da eine Art Schaltknüppel
    Also wie läuft das ohne halbautomatik was bräuchte ich an extras?

  5. #5
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Halbautomatik Kuppelt nur, schalten musst du selber. Passen tut der Schwalbe so rein, du musst dann halt nur einen Kupplungshebel an Lenker anbauen, damit du dann Kuppeln kannst

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    naja, eben einen Kupplungshebel.

    entweder am linken Lenker , ist aber doof, weil Du ja auch mit links schalten mußt.
    Am Schalthebel selber, oder baust Dir einen zur Fußbetätigung. Einer aus nem Schrottauto tut es aber auch, mußt Du aber anpassen.

    von null auf sechzig schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    ne andere Ladeanlage wird noch gebraucht oder nur einfach einen Gleichrichter.
    Es tut auch eine aus ner alten Drehstromlima vom Auto.

    Oder noch besser gleich ne Vape

    von null auf sechzig schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  8. #8

    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    6

    Standard

    aso...das is ja kein problem...wie laüuft das mit der bremse und anmachen??
    Hab noch nie in nem Duo gesessen...bin aber ein fortgeschrittener schrauber auch kfz-mechatroniker

  9. #9
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Zum Bremsen einfach den Lenker nach vorne drücken. Zum Starten halt Choke, und dan am Hebel kräftig ziehen oder kicken (wenn Kickstarter dran ist)

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    gebremst wird indem man den Lenker nach vorn drückt, mehr oder weniger.
    Die Übertragung erfolgt per Seilzug an die Räder, viel Spass beim einstellen.

    Anmachen wie ne normale Simson........fast.

    Ein DUO hat original keinen Kickstarter sondern einen Hebel zum Anwerfen.
    Den kann man auch von innen betätigen..... vielleicht.

    Leg Dir nen Kickstarter zu und wenn der Motor gut eingestellt ist und Du schnell bist, schafst Du es ums Duo eh der Motor wieder aus ist

    von null auf sechzig schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  11. #11
    sXe
    sXe ist offline
    Flugschüler Avatar von sXe
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Mülheim an der schönen Ruhr
    Beiträge
    399

    Standard

    du kannst dir auch einfach einen duo motor bei ebay kaufen, werden immer wieder reingestellt, kosten meistens so um die 100 eulen, also je nachdem wieviel du für die duo bezahlst ist das noch tragbar!

    zb hier

  12. #12

    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    6

    Standard

    Die lösung des Schwalbenmotors scheint mir gut...aber das Fahren des Duos scheint kompliziert zu sein

  13. #13
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Eigendlich nicht! Man gewöhnt sich recht schnell dran, aber lieber erstmal ein bischen üben, bevor es in den öff. Staßenverkehr geht.

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    hmm

    fährt selten geradeaus, bremsen ist gewöhnungsbedürftig, laut auf alle Fälle, Seitenwindanfällig sowieso, stinkt immer nach Sprit.......
    ......ist aber ein geiles Fahrgefühl

    von null auf sechzig schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    noch etwas

    Du brauchst auf alle Fälle noch ein kleines Ritzel für vorn,
    glaub 11 oder 12 Zähne, sonst kommst Du nicht von der Stelle.

    von null auf sechzig schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  16. #16

    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    6

    Standard

    Aso ich seh grad aufm fot da is schon irgendein pedal im fußraum is standart schon eins da?

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Simson SR 1 Motor
    Von Sammlervon-simsons im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 15:13
  2. Simson DUO Motor in KR 51/2
    Von mflight im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 12:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.