+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Motor stotter und geht dann aus


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.07.2004
    Ort
    Lichtenstein, Reutlingen
    Beiträge
    156

    Standard

    Hallo,
    ich habe ein star bj.1974. endlich habe ich sie zum "laufen" gebracht. naja noch nicht so richtig, sie läuft kurz und dann fägnt sie bei fast voll gas an zu stottern und geht dann aus, ich weiß nicht warum ich habe einen nagelneuen Vergaser eingebaut der von innen und ausen sauber ist. Was könnte das Problem sein. Wer kann mir bitte helfen. Ich möchte endlich mit dem Teil fahren.

    MFG DANiel Hummel

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    142

    Standard

    also meines erachtens nach liegt das unbedingt an der spritzufuhr. kann es sein das der tank verdreckt oder gar rostig ist?? dann hat sich auch in windeseile dein neuer vergaser zugesetzt!


    rico!

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.07.2004
    Ort
    Lichtenstein, Reutlingen
    Beiträge
    156

    Standard

    du hast recht der tank ist verrostet, ich habe ihn zwar einbischen mit schrauben und so von innen grob geputzt aber rost ist da noch eine menge drin. du bist dir sicher dass das da ran liegt???? Komisch,dass er dann erst bei voll gas oder fast voll gas stottert und aus geht. Wie bekomm ich den Tank sauber? oder muss ich einen neuen kaufe??

    MFG DANiel Hummel

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Original von kingdan:
    Wie bekomm ich den Tank sauber? oder muss ich einen neuen kaufe??
    FAQ

    ... oder bei Simmiopi entrosten lassen.

    MfG
    Ralf

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    142

    Standard

    ... oder bei Simmiopi entrosten lassen.




    besser hätte ich es nicht sagen könmen! :O)


    rico!


  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.07.2004
    Ort
    Lichtenstein, Reutlingen
    Beiträge
    156

    Standard

    Noch ein problem: wenn ich beim faheren vom 1 in den 2 gang schalten will klappt das nur sehr schwer,meistens schalt ich dan immer gleich inden dritten, kann man das so einstellen ,das die schaltung nicht so empfindlich ist und nicht immer gleich in den 3. ruscht, sondern im 2 bleibt?????????
    Sind ihr euch sicher ,dasss mein anderes problem am verrosteten tank liegt. Nicht, dass ich einen neuen kaufe und es dann erst nicht klappt.

    MFG DANIel hummel

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motor geht zwei mal kurz an und geht dann aus!
    Von Blauerhöhenflug im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 20:11
  2. Motor dreht kurz hoch und geht dann aus.
    Von Bönni im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 10:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.