+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Motor stottert wenn ich Vollgas gebe


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    139

    Standard Motor stottert wenn ich Vollgas gebe

    Wenn ich Vollgas gebe, stottert mein motor und zieht entweder ruckweise oder geht aus.
    Woran könnte das liegen. Ich selbst vermute dass es ja mit dem Vergaser zusammenhängt, aus dem Grund habe ich vorher schon mit einer Nachfrage für den Vergaser gepostet.
    Ich benutze einen Bing 17 Vergaser.
    Im Leerlauf zieht er hoch aber halt nicht wenn ich draufsitz und fahren will.
    Wellendichtringe hab ich überprüft aber hab keinen Fehler gefunden.
    Woran könnte das liegen??
    Mfg
    Maik :cry:

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard

    kommt genügend spriiit?

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    139

    Standard

    Im Tank selbst ist genügend Sprit und durch den Benzinschlauch kommt auch genügend.
    Ich hab vergessen dazu zu sagen, dass wenn ich nicht ganz vollgas gebe bis ca 50 km/h komme... aber die beschleunigung einfach nicht da ist...

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Moin,

    wie sieht denn die zündkerze aus? schwarz/ölig? schön braun?
    was macht der choke? schliesst der anständig?
    (muss man da beim bing nicht die züge anpassen?!)

    MfG
    Lebowski

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    139

    Standard

    Zündkerze war braun.. hab zum Ausprobieren eine komplett neue reingemacht...
    Züge dürften soweit passen...
    Mich wundert es ein bisschen, da ich auch schon Vollgas mit den verbauten Teilen fahren konnte und das über mehrere Monate..
    Den Choke hab ich auch überprüft und es ist, sollten mich meine augen nicht betrügen, alles in Ordnung...
    Standgas ist nochmals richtig eingestellt worden...
    Wenn er Nebenluft ziehen würde, würde er im Leerlauf ja nicht gleichmäßig laufen... somit kann das auch ausgeschlossen werden...

    Nicht mehr richtig ziehen tut er seitdem ich etwas zu schnell über eine Bodenwelle gefahren bin...
    Könnte die Düsenfeder verrutscht sein????

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Matschere
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    84

    Standard

    das könnte durchaus an der zündung liegen, ich denke der unterbrecher muss nur mal eingestellt werden.

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    139

    Standard

    Der Zündzeitpunkt ist auch schon nachgestellt worden......
    hat aber leider nix daran geändert dass sie mir unter Vollgas nicht richtig zieht... ruckelt bzw ausgeht...

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja , ich würde mal in den Auspuff sehen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Matschere
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    84

    Standard

    also spätesten jetzt sollten sich mal unsere exberdden einschalten.

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von Matschere
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    84

    Standard

    ach da war ja schon der erste

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    139

    Standard

    wegen dem auspuff...
    en neuer is auf em weg....
    der alte hat schon etwas ausgedient.....
    aber daran sollte es normal auch nicht liegen...
    dass er gradmal bis 50 km/h kommt und unter vollgas.. wie oben beschrieben..

  12. #12
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Na klar kann das vom Auspuff kommen , man man , wenn Der Dicht ist passiert genau das X(
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    139

    Standard

    Ja aber des isser nich.... ist erst ausgebrannt worden... und seitdem bin ich leider :cry: nicht sehr viel gefahren...
    wenn du das meinst deutz
    ich muss mich entschuldigen wenn ich nicht gerade deutlich schreibe

  14. #14
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nein , nicht , bist Du sicher das Er frei ist , gut , dann musst Du nachsehen ob der Vergaser genug Sprit bekommt , und der Schwimmerstand passt , wenn ja ,
    den Nebenlufttest machen .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    okay, die experten solen sich ja einschalten

    also deine zündkerze war alles andere als braun, was aber wenig zu sagen hat, weil der motor ja kein volgas fahren kann. zündung wurde ja auch nachgestellt un des möp is ja dann sogar besser gelaufen (im standgas).
    erwähnenswert wäre vielleicht auch, dass der motor auf die kleinste umdrehung an der luftregulierschraube anspricht (so von wegen nebenluft)
    ^^
    kenn mich leider nicht mit den bing-gasern aus, wir ham ihn ja nach BVF-standard eingestellt.
    weiss da jemand mehr?

    mfG
    down

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.247

    Standard

    Hallo Maik,

    wenn es nicht der Auspuff sein sollte, dann suche im Spritweg.
    Fang bei meinem Lieblingsthema an :wink:
    Das Belüftungslöchlein im Tankdeckel, ungemein wichtig für den Spritfluss.

    Dann Tank, Benzinhahn und die Siebe im selbigen gründlichst säubern.
    Zusätzliche Benzinfilter im Schlauch restlos entfernen.

    Schwimmernadelventil kontrollieren, Schwimmerstand kontrollieren und ggf. einstellen und zu guter Letzt die Düsen freipusten.

    Peter

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. schwalbe stottert wenn ich mehr Gas gebe
    Von weyhenstein im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 00:58
  2. Motor stottert ein bisschen wenn warm
    Von Crypt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2004, 00:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.