+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: motor überholen


  1. #1
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    hallöchen,

    ich wollte bei zeiten, d.h. in den nächsten tagen möglichst alle motordichtungen und verschleissteile erneuern.
    ich zähl mal auf, was ich mir schon eingefallen ist:

    kolbenringe
    simmerringe
    motordichtungen (komplettsatz zb. von simson-teile.de)
    zylinderkopf(fuss) werde ich kurz abschleifen
    kupplungsdeckeldichtung
    eine gründliche reinigung von aussen

    fehlt was wichtigiges? kann mir jemand einen guten motordichtsatz von einem versand empfehlen, der so gut wie alles beinhaltet?
    sonst ist meine schwalbe recht gut in schuss. kaum rost, reifen sehen ok aus, werd ich mir aber noch überlegen ob ich sie wechsel.
    ich hab leider kein auge dafür, ob meine bremsbeläge noch ausreichen. ist da eine markierung?

    soweit erstmal,

    gruß
    fabian

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.05.2003
    Beiträge
    17

    Standard

    die kolbenringe würde ich nur wechseln, wenn die auch wirklich zu weit runter sind, sonst kannst du deinen motor neu einfahren.

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    373

    Standard

    kolbenringe müssen mit dem kolben neu eingefahren werden, falls du sie trotzdem wechseln willst musst du den kolben anrauhen... würde ich nicht empfehlen. warum willst du die überhaupt erneuern?

    zylinderkopf ist nicht dicht oder warum abschleifen?

    bremsbeläge sollten noch min.2mm drauf sein (gleichmässig) vorher lohnt es sich IMHO nicht:)

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    woran erkenn ich denn, in welchem zustand die dinger sind.
    bin mir nicht sicher, ob das so orginal is, dass die da so labbrig drumhängen oder? ansonsten sind se optisch einwandfrei. glänzen richtig schön.

    gruß
    fabian

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    auf den verbindungsflächen ists etwas schmuddelig. oberflächlich rost vielleicht, reicht wahrscheinlich auch waschbenzin zum gründlichen reinigen.
    bremsbeläge hab ich so um die 7-8 mm, also noch im rahmen der sicherheit?

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    373

    Standard

    7-8mm ist fast wie neu... rauh sie ein wenig an und puste die trommel gründlich aus, achte ausserdem darauf das kein fett auf die bremsflächen/backen gerät, dann past das scho

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    50

    Standard

    Wenn Du schon mal alles aufmachst, dann würde ich auch alle Lager erneuren (relativ billig) und die Kurbelwelle prüfen (nur tauschen, wenn nötig, da teuer). Die Kupplung würde ich mir auch anschauen und evtl. neue Beläge drauf machen.
    Am Zylinderfuß oder-kopf würde ich nichts rumschleifen, wenn das dicht ist.
    Eine Reinigung innen schadet auch nicht.

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    jo, danke erstmal.
    hab mir gestern bei simson-teile.de ein paar teile bestellt. dichtungen und so nen pipapo, was ich so brauche.
    nur beim bowdenzug für die fußbremse war ich nicht sicher, was ich da brauche. einmal hat der aus der trommel und einmal in der trommel oder so. wie erkenn ich den unterschied?

    gruß,
    fabian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motor überholen!!
    Von Schwalbenschwammy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.03.2006, 13:38
  2. Motor KR 51/1 überholen
    Von hue8 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.2004, 19:26
  3. will den Motor Überholen
    Von Schwalbe51-2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 16:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.