+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Motor undicht


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von DasO
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    19

    Standard

    Moin Forum,

    ich brauche mal ein paar Daten. Nachdem ich meinem 4 Gang Schwalbe Motor eine neue Schaltklaue verpaßt habe (die alte ist innen gebrochen gewesen), ist der Motor an dieser Stelle undicht. Entweder das Getriebeöl läuft innerhalb des Rohres der Schaltklaue durch den undichten O-Ring auf der Kickstarterwelle, oder außen durch den defekten Wellendichtring (Simmering). Ich möchte nun beide Teile austauschen, kenne aber deren Größen nicht.

    Woher bekomme ich Info's zu diesen Teilen, also Wellendichtring hinter dem Schalthebel und O-Ring auf Kickstarterwelle?

    Danke, Oli

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Gera
    Beiträge
    281

    Standard

    hi!

    eigentlich sagt man seinen simson händler was man da brauch und der gibt es einen. die teile habe ich letztens aber auch erst gewechselt.

    aber wenns dir hilft:
    0-Ring = 12*2mm für kickstarterwelle

    ich glaube die maße für die simmerringe waren hier mal in einen post aufgelistet.

    mfg homer

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motor undicht
    Von schwalbe78 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2003, 22:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.