+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wenn Motor warmgefahren geht er aus


  1. #1

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    2

    Standard Wenn Motor warmgefahren geht er aus

    Erst einmal ein dickes Dank an die Betreiber des Forums. Habe hier schon tolle Infos erhalten.

    Nun aber zu meinem eingentlichen Problem:

    Habe meine Schwalbe nach drei Jahre Ruhe endlich wieder zum Leben erweckt, Benzin abgelassen, Vergaser und Benzinfilter gereinigt (so gut es ging), frisches Benzin aufgefüllt, neues Öl, neue Zündkerze etc. Sie startet zwar recht gut aber geht bei warmen Motor einfach aus.

    Kann mir jemand Tips geben?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    ist auf alle fälle ein wärme problem!
    wie schut die kerze aus wenn er abgestorben ist also fahren bis er abstirbt und dann gelcih die kerze raus hauen!

    wenn sie schwarz ist und leicht rauh kannst du davon ausgehen dsa deine simmeringe kaputt sind!

  3. #3
    Tankentroster Avatar von AkiraEve
    Registriert seit
    15.12.2004
    Ort
    Nähe Erlangen
    Beiträge
    233

    Standard

    ist ,wie schon geschrieben ein wärmeproblem.....

    da gibts sehr viele möglichkeiten.....

    also mit dem einfachsten fangen wir an:

    kerzenstecker wechseln
    zündkabel 1/2 cm auf beiden seiten kürzen (oxidation)
    kondensator auf grundplatte der zündung wechseln (ists bei mir gewesen)


    alles weitere ist aufwendiger,..., also ersteinmal das testen


    grüßla
    aki
    ---------> " Eine Schwalbe macht noch lange keinen Sommer. "

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von ZonK
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    FFM
    Beiträge
    43

    Standard motor geht aus...

    wechsele den kondensator und es sollte wieder funzen... kerze, sagtest du ja ist neu...

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Stefan_aus_L
    Registriert seit
    05.09.2005
    Ort
    Schleusegrund bei Suhl
    Beiträge
    197

    Standard

    man könnte es ja auch mal bevor man die ganze Kiste halbiert mit einer Kerze mit dem richtigen Heizwert versuchen

    bei der Kr 51 / 2 mit Auspuff rechts ist er 260
    natürlich die guten Isolator spezial

    und die elektronische Zündung hat es manchmal auch in sich
    da hilft aber nur noch ganze Komponenten zu tauschen



  6. #6

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    2

    Standard

    Vilen Dank für die Hinweise.

    Kerze sieht gut aus. Fast schon zu rehbraun für einen Zweitakter. Gehe die Sache jetzt mit dem Zündkabel an. Wo bekommt man im Süden Berlins noch Isolator Kerzen?

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Zitat Zitat von stefan1968
    Vilen Dank für die Hinweise.

    Kerze sieht gut aus. Fast schon zu rehbraun für einen Zweitakter. Gehe die Sache jetzt mit dem Zündkabel an. Wo bekommt man im Süden Berlins noch Isolator Kerzen?
    An einigen Tankstellen, oder beim MZ/Simsonladen in Karlshorst z.B........

  8. #8

    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    8

    Standard

    joa, und notfalls gibts ja auch noch ebay. da zahlt man halt den versand noch mit drauf.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe KR51/1 geht aus sobald warmgefahren
    Von realdag im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 16:44
  2. Startprobleme wenn warmgefahren
    Von C4wRoN im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 09:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.