+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Motoren Kr 51/1?


  1. #1

    Registriert seit
    09.11.2013
    Ort
    Luhnstedt
    Beiträge
    5

    Standard Motoren Kr 51/1?

    Guten Abend,
    da dies mein erster Beitrag ist kurz zu mir: Ich bin seit kurzem Besitzer einer Kr 51/1s, habe jedoch noch nicht viel Ahnung von der Schwalben Materie.

    Habe die Forensuche schon bemüht jedoch nichts gefunden:
    Ich wüsste gerne welche Motoren in den Rahmen der Kr 51/1 passen, ich meine nämlich gelesen zu haben das es Unterschiede in den Aufhängungen gibt.

    Vielen Dank
    Daniel

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Hallo
    Du kannst nur den M53 verbauen. Du solltest den M 53/11 AR verbaut haben. Kannst aber auch legal den M53 KFR oder den M 53/1 KFR einbauen.

    Deine Frage ziehl sicherlich darauf ab, ob du den wartungsverbesserten M5X1 aus der KR51/2 verbauen darfst. Darfst du aber leider nicht.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #3

    Registriert seit
    09.11.2013
    Ort
    Luhnstedt
    Beiträge
    5

    Standard

    ja habe den m 53/11 Ar verbaut.
    Darf nicht verbaut werden oder passt von der Aufhängung nicht ?

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Passt nicht ohne Flexerei am Rahmen. Und nochmal ganz deutlich: Du darfst nicht.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von dumdidum93 Beitrag anzeigen
    ja habe den m 53/11 Ar verbaut.
    Darf nicht verbaut werden oder passt von der Aufhängung nicht ?
    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Passt nicht ohne Flexerei am Rahmen. Und nochmal ganz deutlich: Du darfst nicht.
    Ehm, der M53/11 Ar ist doch der Halbautomatikmotor. Der passt natürlich in den Rahmen und ist der werksmässige Motor.

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich gehe davon aus, dass der zweite Satz auf Matzes Aussage bezüglich des M5x1 gemünzt war.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #7

    Registriert seit
    09.11.2013
    Ort
    Luhnstedt
    Beiträge
    5

    Standard

    genau, das war auf den M5x1 Motor bezogen.
    wie ist es denn mit den M54 Motoren?

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Die darfst du einbauen, sind aber relativ selten und fahrbereit unter 250€ mehr als ein Glücksgriff. Eher macht man einen guten Kauf, wenn man einen Habicht oder Sperber* günstig kauft und den Motor (bzw. das Getriebe) ausbaut und den Rest wieder einzeln an den Mann bringt.

    *hier Achtung, der Zylinder darf nicht in die Schwalbe, würde auch aufgrund der zu klein dimensionierten Ansaugung nicht vernünftig laufen
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sömtron Motoren
    Von susi551 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 17:07
  2. Sind KR51/2E oder L Motoren identisch mit S51 Motoren?
    Von Leihulong im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2004, 13:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.