+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Motormasse funkt :[


  1. #1
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard Motormasse funkt :[

    Moin zusammen..

    ich hab jetzt schon gesucht und immer etwas über kaputte Kondensatoren und fehlerhafte Unterbrecher Zündungen gelesen, aber bei mir funkt es...

    nicht an Anode und Kathode bei der Kerze, sondern an meiner Motormasse....

    wie kommt das denn?
    Der Kabelschuh sitzt fest auf der Metallzunge und gesäubert etc. hab ich ihn auch

    Evtl. hat jemand nen Plan
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Hallo Du,

    es funkt in der Regel zwischen zwei Elektroden. Motormasse hast Du schon geschrieben. Welches ist die andere?

    Peter

  3. #3
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard Gar kein Funken

    Nein, Ich meinte eigentlich, dass ich überhaupt keinen Funken mehr kriege bei meiner neuen Kerze :(

    Und als ich jetzt letztens mal beim ankicken den Tunnel abgenommen hab, sah ich, dass an der Motormasse Funken sprühen... und in Kombination mit diesem Fehler gibt es keinen Zündfunken mehr...


    in der Praxis sieht das dann so aus:

    Sie springt sofort an beim ersten Kick, dann läuft sie wie neu und fährt vernünftig ohne Aussetzer...
    dann mach sie aus und sie sagt nichts mehr :((

    Sobald ich n Tag gewartet hab, gehts in der Regel wieder und sie läuft wieder für eine Runde ^^

    Ich weis nicht, was das nun ist - Masse? - Zündschloss?

    Vllt jemand nen Tipp?
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  4. #4
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Soooo, alles wieder gut

    Masse zu Nummer 31 vom Zündschloss war abgerutscht ^^ (Vom Rahmenstirnpunkt aus)

    Aber weis auch jemand, wo genau das schwarz-rote Kabel fürs Bremslicht an das Zündschloss kommt?
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Schon mal auf den Schaltplan geschaut?
    http://www.akf-shop.de/moser/kr51-1s.pdf
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #6
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    ja... aber aus mosers plan werd ich nich schlau ^^
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Das Kabel zum Bremslicht kommt an einen der drei Kontakte des Dreifach-Verteilers auf dem Zündlichtschalter.

    Peter

  8. #8
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Ah, das hab ich mir schon gedacht...

    Ist es prinzipiell unerheblich, an welchen der drei Verteileranschlüsse ich das Kabel ranhänge?Weil ich glaube, direkt beziffert sind die ja nicht, oder?
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  9. #9
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Ja das ist unerheblich. Am 3-fach Verteiler sind die 3 Steckzungen elektrisch verbunden. Dem Strom ist es also egal, wo er rein und wieder rausfließt.
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  10. #10
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    ... und es fließt Wechselstrom, der bezeichnungsgemäß sowieso ständig die Richtung wechselt.

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    ... und es fließt Wechselstrom, der bezeichnungsgemäß sowieso ständig die Richtung wechselt.
    Das ist wie Ebbe und Flut, nur viiiiiiel, viiiiiiel schneller und lange nicht so feucht.

    Peter

  12. #12
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Ja... schönes sprachl. Bild

    Der Bedeutung des Wechselstroms war ich mir doch aber schon bewusst

    TD Danke an euch
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR 51/2 E Motormasse und Zündspule
    Von Sisco im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 18:53
  2. Vape und Motormasse
    Von BerlinerRoller im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 15:52
  3. unterbrecher funkt
    Von Schwalbentommi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 15:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.