+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Motornummer= Baujahr= welche schmierung???


  1. #1
    a
    a ist offline
    Tankentroster Avatar von a
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    128

    Standard Motornummer= Baujahr= welche schmierung???

    Wollte fragen ob hier jemand weiß ob im Motor Nr. 1996168 ein Gleitlager oder Nadellager verbaut ist, oder welches Baujahr er ist???

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Hast Du Fahrgestellnumer ?

    Andreas

  3. #3
    a
    a ist offline
    Tankentroster Avatar von a
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    128

    Standard

    der motor ist nicht der der drin war, habe ich nachträglich eingebaut; also hilft das nicht.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    sorry,

    muss ich passen.

    Andreas

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Hallo,
    Gebläsegkühlte Vogelmotore und S50 im Zweifelsfall immer 1:33 Gemisch fahren.

    Warum, selbst wenn es laut Baujahr 1:50 möglich ist, kann immer bei Regenerierung eine Kurbelwelle ohne Nadellager reingekommen sein !!!!!
    Wenn Du Dir sicher sein willst, mußt Du den Zylinder runternehmen und schauen ob der Kolbenbolzen Nadelgelagert ist, oder eine Buchse hat.
    Nadellager 1:50
    Buchse 1:33
    Gruß
    schrauberwelt

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich schau heute abend mal wegen der genannten Motornummer nach.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Habe gerade nachgesehen.
    Bei deinem Motor mit der Nr. 1996168 handelt es sich um einen M53/1 KF (mit Dreigang-Fußschaltung), der als Kolbenbolzenlagerung bereits ein Nadellager hat und deshalb schon mit Zweitaktgemisch 1:50 gefahren werden kann.
    Vorausgesetzt natürlich, es handelt sich noch um die Originalkurbelwelle.

  8. #8
    a
    a ist offline
    Tankentroster Avatar von a
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    128

    Standard

    Danke euch ich finde dieses forum einfach genial fast wie die schwalbe selbst :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Baujahr anhand von Motornummer?
    Von r_p im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 18:02
  2. Simson SR 2 E Baujahr 1960 Motornummer???
    Von Concorde im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 22:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.