+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Motorprobleme / keine bzw. wenig Leistung nach Neuaufbau


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.04.2006
    Ort
    Waltrop
    Beiträge
    46

    Standard Motorprobleme / keine bzw. wenig Leistung nach Neuaufbau

    Hallo zusammen,

    nach dem Neuaufbau meiner KR51/1 hab ich gestern mal meine erste Fahrt gewagt.

    Bin vorsichtshalber aber in die Felder gefahren um den Hobel mal auf Herz und Nieren zu testen.

    Aber statt einer rasanten Fahrt zeigen sich folgende Symthome:

    Beim ersten kicken im kalten Zustand springt sie sofort an (bzw. beim 2. Mal) und läuft dann super im Leerlauf durch. Im ersten Gang anfahren ist auch kein Problem, zieht gut. Dann kommen die Probleme: Sobald die Kupplung gezogen wird fällt die Leistung ab und im zweiten Gang tuckert das Möff bei Vollgas nur noch langsam daher.

    Wenn man dann die Kupplung zieht, um in den Leerlauf bzw. ersten Gang zu gehen, geht die Karre meistens aus.

    Ich kann es mir eigentlich nicht erklären, da:
    Motor regeneriert (momentan in Einfahrphase mit 1:25 Gemisch),
    Vergaser (16N 1-5) neu, richtig bedüst und eingestellt, Leerlaufgemischschraube 1 Umdrehung raus
    Schaltung und Kupplung eingestellt
    Luftfilter neu und geölt
    Zündung eingestellt
    Auspuff neu und frei (hab ich extra nochmal abgeschraubt und geguckt)
    Nebenluft unwahrscheinlich, da alle Dichtungen neu und alle Schrauben fest

    Zündkerze ist schwarz und verrusst, aber ich denke das ist bei 1:25 im Einfahrbetrieb normal oder etwa nicht? Dann hab ich die Kerze getauscht: Bei der neuen Kerze scheint die Kerze braun zu sein, is zudem leicht verrust und hat ne weiße "Ecke" am Isolatorkörper. Ist das schlimm mit der weißen Stelle? Läuft der Motor evtl zu heiß?

    So, nun weiß ich nicht mehr weiter und hoffe auf eure Hilfe!
    Wie kann ich meinem Problem Abhilfe schaffen?

    Und dann hab ich da noch so ein monotones Knackgeräusch beim schieben im Leerlauf, scheint von der rechten seite zu kommen? Evtl. Kette zu stramm?

    Vielen Dank vorab!!

    Mfg Küppi

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    194

    Standard

    1:25 gemisch ist gut gemeint könnte aber auch etwas zu fett sein, versuch mal 1:33 mix

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Kontroliere mal ob der Kaltstarvergaser schließt , der Bautenzug oben am Vergaser soll ca 3 mm Spiel haben.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.04.2006
    Ort
    Waltrop
    Beiträge
    46

    Standard

    Ok, das mit dem Startvergaser werd ichmir mal anschauen, könnte wohl der Fehler sein...

    Nochmal zum Gemisch: Die Mixtur 1:25 ist doch in der Einlaufphase genau das richtige für den Bock oder? Ich bin mir da jetzt auch nicht mehr so sicher...

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    194

    Standard

    1:33 langt normalerweise ,da du den motor eh net zuhoch drehen solltest ,aber schau mal erst chokegummi nach

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Keine Leistung nach Wochenende...
    Von turboteschi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 14:29
  2. keine leistung nach 10 minuten
    Von 2radfahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 17:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.