+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Motorradhose - Empfehlungen und Tipps und Erfahrungen gesucht.


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard Motorradhose - Empfehlungen und Tipps und Erfahrungen gesucht.

    Hallo und guten Abend!

    Ich hab mich, unter anderem wegen der neuen Führerscheinregelungen ab 2013, entschieden noch dieses Jahr mir ein großes A auf den Lappen stempeln zu lassen.

    Nun stehe ich vor dem großen Angebot im Netz und weiß nicht was ich nehmen soll, die Leihhose von der Fahrschule möchte ich nämlich gern vermeiden.
    Ich habe eigentlich nur 3 Bedingungen:

    - kein Leder
    - herausnahmbares Winterfutter
    - preislich max. 75€

    Was ist mit Hüftprotektoren, sind die Sinnvoll oder nur unnötig störend und teuer?

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    geh in ein geschäft (mir ist Louis am liebsten) und probier ein paar an. Fertig. Hüftprotektoren sind denke ich durchaus sinnvoll, etwa 20€ mehr wenn sie nicht eh dabei sind, spürt man praktisch nicht.
    Dachte auch erst niemals Leder, bis ich mal spaßeshalber in eine rein bin und die war super bequem und sieht top aus. Hüftprotektoren kann ich leider nicht verwenden, da ich ankicken muss und es sonst ganz schön spannt.
    Ich hab mich in den ganzen Textilhosen wie in ner Plastiktüte gefühlt und alles klebt..

    Aber 75€ ist recht knapp, hol lieber was ordentliches. Leihhose ist doch nicht schlimm, hab die eh nur drüber gezogen (ich nehm mal an es ist auch bei dir umsonst?)

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Meine Motorradhose ist von ATU, gibt es auch bei Polo und ist von Roleff. Preis: 59€. HErausnehmbares Futter ist inklu.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    @ Southpole

    In welchem Preissegment denkst du sollte ich mich bewegen? Da ich wohl in den nächsten Jahren eh nicht viel fahren werde, da mir erstmal Platz und ein Motorrad zulaufen müssen wollte ich eigentlich keine Hose für 250€ im Schrank hängen haben, die langsam verstaubt. Und mit Motorradläden ists hier nicht so dolle, der einzige Händler hier in der Nähe ist als ziemlicher Wucherer verschrien... Kann ich höchstens mal in Chemnitz gucken wenn ich wieder mal da bin.

    @ Albi

    Die hier?

    Wie ists da mit den Knieprotektoren, sind die verstellbar?

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Na, das ist halt die Frage wie oft man sie nutzt. In deinem Fall würde ich dann auch nicht viel ausgeben wollen oder eben erst dann wenn ich ein Motorrad habe was besseres.
    Ich bin eben der Meinung man muss sowas live anprobieren, dann weißt du mehr. Bei dir gibts kein Louis, Polo oder Hein Gericke? Kaum zu glauben, paar km muss man halt fahren.

    Knieprotektoren kann man normal nicht verstellen, die Hose muss eben passen.

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Ja die Hose ist es, verstellen kann man da nichts, könnte ich mir jetzt auch nicht vorstellen, wie das gehen soll.

  7. #7
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    697

    Standard

    Die Überlegung mit dem Führerschein stand bei mr auch an! Wie alt bist du denn? Wenn du eh direkt offen machen willst, nehme ich mal an mindestens 25? Dann ist es egal, kannst auch nächstes Jahr erst machen. Dann geht unbeschränkt sogar schon ab 24.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 68'er Schwalbe neu aufbauen - Tipps gesucht
    Von commi2k im Forum Technik und Simson
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 07:10
  2. Montiereisen - Empfehlungen?
    Von Talimyaro im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 18:17
  3. Schwalbe-Umbau auf 12 Volt Tipps und Erfahrungen gefragt
    Von Eduard im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 10:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.