+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Motortest mit VAPE


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    50

    Standard Motortest mit VAPE

    Hallo,
    besteht die Möglichkeit den Motor einer Kr51/1 inklusive Vergaser mit der VAPE (komplett) zu testen ohne alles einzubauen - also ohne Zündschloss etc.????

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Auspuff irgendwie dranbasteln (darauf achten ,dass das Krümmergewinde nicht abreisst!), alle Kabel abmachen dann sollte er angehen. Aber welchen Sinn hat das?!

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    50

    Standard

    muss der Auspuff unbedingt ran?
    Habe halt nen neuen Motor aber mein Kabelbaum etc. ist noch nicht da.
    Nur der vom VAPE Komplettsatz.
    Da wollt ich den Motor eben mal testen.
    Aber wieso alle Kabel abmachen?
    Hab ne VAPE an dem Motor und da muss ja irgendwie die Zündkerze Saft bekommen??? Oder denk ich da falsch ?
    Bin nicht ganz so bewndert in Sachen Motor daher würd ich mich über ein paar Ratschläge freuen :) :)

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Er meint bestimmt dranmachen und ohne auspuff läuft der Motor sehr bescheiden wenn überhaupt.

    Ansonsten fertigbauen und dann sehen.. macht jedenfalls weniger Arbeit

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    50

    Standard

    welche Kabel müssten den alle ran?
    eigentlich doch nur der 4er Pin der direkt ans VAPE Polrad geht bzw. von da kommt oder?

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Moin

    Fast jeder Motor läuft ohne Pott. Das ist aber eine Zumutung für dich und deine Mitmenschen. Mach wenigstens den Krümmer ran.

    Zur Elektrik: Du schliesst einfach das grau/weisse und das rote Kabel von der Vape an die Zündspule. Dann noch das Zündkabel und den Kerzenstecker dranmachen und der Motor sollte laufen. Die anderen Kabel sind für Licht und Batterieladung etc.

    mfg

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    50

    Standard

    also direkt vom Polrad kommen bei mir nur ein rotes, ein gelbes, ein weisses und ein gelb/rotes Kabel welche in einen 4 er Pin gehen der dann zu dem Haltblech führt.
    Diese hier ist es:
    http://www.akf-shop.de/shop/product_...51-TUNING.html

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Klar nur gehts hier um Neuteile

    Ich habe auch schon Motoren regeneriert die dann aufm ersten Kick mit Choke angesprungen sind.

    Aber manche wollten nicht ... ( ggf Öl vom Zusammenbau an die Kerze oder so ) jedenfalls angeschoben 1 km langsam gefahren und fertig zuhause liefs auch mit Kickstarter.

    Daher nur den Motor zusammenbauen um dann zu schauen ob er läuft oder nicht ist witzlos denn wenn er nicht läuft muß es nicht heißen das er kaputt ist.

    Ggf fehlt nur hier etwas mehr Schwung... da ein wenig dir Rückspülung vom Auspuff um den Eigenbetrieb zu starten

    Wenn dann erstmal das Gemisch die Kurbelwellenkammer gespült hat ... DIe Kerze auch mal Betriebstemp genossen hat .. Und auch ausm Gaser alles mal rausgesogen wurde....

    Ist eben ne andere Situation erreicht als ein frischer Neuzusammenbau

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    50

    Standard

    okay aber mich interessiert es halt nur welche Kabel ran müssten?
    Einfach den Pin vom Polrad mit dem vom Halteblech verbinden und halt Zündkerze mit Kabel an die Spule. Mehr nicht?
    Ist halt immer so ne Sache wenn man für viel Geld Teile holt, dann will man die auch testen wenn sie endllich da sind :)


    P.S.:Bin gerade dabei eine Kr51/1 komplett neu aufzubauen und froh dieses Forum gefunden zu haben!!! Echt ne feine Sache hier!!!!

  10. #10
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von kaysa56
    welche Kabel müssten den alle ran?
    eigentlich doch nur der 4er Pin der direkt ans VAPE Polrad geht bzw. von da kommt oder?


  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von kaysa56
    Ist halt immer so ne Sache wenn man für viel Geld Teile holt, dann will man die auch testen wenn sie endllich da sind :)
    Und im dümmsten Fall spielt man alles kaputt, weil man nicht warten konnte, bis alles ordentlich und fertig ist. Keine Geduld mehr, diese Jugend :wink:

    MfG
    Ralf

  12. #12
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Moin

    In dem Fall das rote und das weisse Kabel an die Zündspule. Mehr nicht.

    mfg

  13. #13
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Aber wieso alle Kabel abmachen?
    Tut mir leid, hab mich etwas falsch ausgedrückt. Ich meinte natürlich, dass Blinkrelais usw. abgelassen werden können

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motortest - Wie schliesse ich elektrisch an???
    Von Tho im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 20:14
  2. Motortest
    Von Sam im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 22:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.