+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Motorumbau


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.05.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    Servus
    wollte fragen ob ich einen motor aus einer kr 51/2l in eine /2e einbauen kann

    Wenn nich: ist es schwer kolben und zylinder zu wechseln????


    Gurß ][sFs][bENJAMIN][

  2. #2
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Ja, geht, aber :

    Polräder ab und zündeinstellung markieren, denn dann kannste die Zündungen am Mopped lassen und ersparst dir Arbeit...
    Es sei denn du willst ne Elektronikzündung, dann würd ich die Zündanlage mittauschen.
    Kannste machen, wie du lustig bist !
    Der Motor passt jedenfalls !

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Galli
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    543

    Standard

    Original von Kurt:
    Ja, geht, aber :

    Polräder ab und zündeinstellung markieren, denn dann kannste die Zündungen am Mopped lassen und ersparst dir Arbeit...

    muss man das verstehen?

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.05.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    jo ok aber grundplatte wechseln oder net????

    Gurß ][sFs][bENJAMIN][

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von Galli
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    543

    Standard

    kommt drauf an was du haben willst. willst du deine unterbrecherzündung behalten (denke mal das du eine hast da´s ja ne 2e ist) oder willst du die elektronikzündung der 2l haben?
    wenn du deine unterbrecherzünd. behalten willst musst die die grundplatte inkl. polrad in den anderen motor setzen. wenn du die el.zünd. haben willst kanste die in motor der 2l drinne lassen musst aber noch ein steuerteil besorgen...

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.05.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    ist es schwer kolben und zylinder zu wechseln????
    oder ist es leichter den motor zu wechseln?????

    Gurß ][sFs][bENJAMIN][

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Galli
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    543

    Standard

    mh naja ist halt ansichtssache. ich würde dem motor komplett taschen wenn´s dich nix als zeit kostet. so schwer nur den kolben und zylinder ist es nicht aber wenn du die getauscht hast müssen die sich erst wieder ne zeit lang "einspielen", das dauert nicht sooo lange wie beim einfahren aber ich würd´s vermeiden

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motorumbau ?
    Von martinkr51/1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 14:13
  2. Motorumbau
    Von Matthew im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2003, 20:10
  3. Motorumbau
    Von CrashCool im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.08.2003, 17:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.