+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Multitool für den Simsonfahrer


  1. #1
    RobinNRW
    Gast

    Standard Multitool für den Simsonfahrer

    Hallo zusammen,

    ich habe zur Zeit 2 kaputte Leathermans. Jetzt suche ich einen guten Nachfolger, der auch für eine Mopedtour sinnvoll ist.

    Was haltet ihr von Victorinox?

    oder von Leatherman?

    Der Preis ist erstmal 2. Rangig. Hier geht es um die Funktionen. Ich will was stabiles haben? Hat vielleicht jemand so ein Multitool und kann mir ein sehr gutes empfehlen?

  2. #2
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    693
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    gibt es bei letherman nich sone lebenslange garantie? warum lässt du das da nich reparieren?

  3. #3
    RobinNRW
    Gast

    Standard

    ja da hast du eigentlich recht, aber ich habe weder eine Quittung noch weiß ich wie alt die Leatherman sind. ich habe die schon angeschrieben, aber ich brauche stabiles Werkzeug, da sollen die Leatherman tools ja leider nachgelassen haben.

  4. #4
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    693
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    okay, wusste nich das die schlechter geworden sind. ich persöhnlich tendiere auch zu richtigem werkzeug und nich zu multitools.
    Ich weiß nich wie das bei leatherman gehandhabt wird. ich habe allerdings eine Thermarest Isomatte mit lebenslanger garantie, und da ist es so das die Matten mit einer Nummer registriert sind. ich brauche also keine Quittung 30 Jahre aufheben, sondern kann diese im Falle eines defektes bei einem beliebigem Händler abgeben (oder einschicken). Dachte das is bei Leatherman auch so.

    grüße

  5. #5
    RobinNRW
    Gast

    Standard

    Haha ich habe auch eine Thermarest, und die sind echt klasse, aber ich glaube das Leatherman hat damals noch nicht drüber nachgedackt. Beide sind Erbstücke bzw. ich hab ein von meinem Bruder. Die sind Baugleich. Die heißen Leatherman Sideclip und haben schon einige gute Dienste geleistet, sind halt nur nicht mehr das, was sie vielleicht mal waren. Das Messer ist das Hauptwerkzeug von den dingern, weil die Zangen ein heftiges Spiel zur Seite haben.

    ICh denke mal, das die Swisstools von Victorinox ähnlich wie bei unseren Thermarest registriert sind, denn die bieten eine lebenslange Garantie auf Ihre Produkte, also werden die wohl auch zurecht vielleicht zur Zeit besser sein, als die Leathermans.

    Die billigen Multitools halten alle nicht was sie versprechen, denn die sind schwer zu bedienen und instabil.

    Es hätte ja sein können das hier einer im Forum ist, und sagt, das Multitool ist das BESTE, weil...

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Multitools für eine Simson... wäre erst sinnvoll, wenn sie einen 10er, 12er, 13er, 17er, 18er und 19er Gabel und Ringschlüssel hätten.
    Ich hatte schon viele, aber keines konnte mich überzeugen. In der "Messer-Stellung" sind sie zu unhandlich und die Zangen halten nix. Da kaufe ich mir lieber für 100€ eine gute Knippex-Zange, 3 Hazet Schraubendreher und ein großes Opinel.
    Klaus-Kevin, lass das!

  7. #7
    RobinNRW
    Gast

    Standard

    naja ich denke man sollte nicht so voreilige Schlüsse ziehen. Es ist klar das die Multitool keine Maulschlüssel völlig ersetzen können, aber die Technik entwickels sich auch weiter.

    Es ist denke ich mal eine Materialprobe damit eine Vorderachse zu lösen, aber ein gutes Tool sollte auch diese Disziplin schaffen. Klar darf man da kein Ganz billiges kaufen. Ansonsten wenns kaputt geht, haust du dem Hersteller oder dem Händler das Tool vor die Füße. Das wäre ja dann nicht sonderlich klasse. Die Vorderachse hat kraft aber ich wage mal zu behaupten ein gutes Multitool sollte es können.

    Aber es scheint so als hätte hier keiner ein gutes Multitool. Sonst hätte er bestimmt schon gegen die Links was gesagt oder gute Rezensionen geschrieben oder verlinkt. Ich werde mal weiter schauen was ich mir kaufen werde. Erstmal die Leathermans einschicken wenn die das Ok dafür geben.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.860

    Standard

    Ich benutze mein Gerber . Aber ne sw19 der Achse damit los bekommen ? Glaube kaum
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  9. #9
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.411

    Standard

    Es gibt doch jetzt diese neuen Ratschenringschlüssel! Wo in der Größe von einem Doppelringschlüssel 4 Größenverbaut sind! 10/11, 12/13,14/15, 16/17 und der andere hat dann 17/18,19/20,21/22,23/24
    Das wäre doch was! Kosten aber auch! Mit so langen durchstecknüssen wie Langnüsse nur noch länger!
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  10. #10
    RobinNRW
    Gast

    Standard

    kosten knapp 15€ ja

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Sind aber total unbrauchbar...
    Klaus-Kevin, lass das!

  12. #12
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.411

    Standard

    Qualtität? Passungen? oder ratschenfunktion?
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  13. #13
    RobinNRW
    Gast

    Standard

    naja gut das letzte MAl als ich rein geguckt habe ist schon etwas her. Aber für 23€ bekommst du sowas Gedore Carolus 1740.00 Doppel-Ringratschenschl

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Zitat Zitat von RobinNRW Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich habe zur Zeit 2 kaputte Leathermans. Jetzt suche ich einen guten Nachfolger, der auch für eine Mopedtour sinnvoll ist.

    Was haltet ihr von Victorinox?

    oder von Leatherman?

    Der Preis ist erstmal 2. Rangig. Hier geht es um die Funktionen. Ich will was stabiles haben? Hat vielleicht jemand so ein Multitool und kann mir ein sehr gutes empfehlen?
    Moin,
    das Victorinox kann ich nur empfehlen, hab das seit ca.5-6 Jahren und hatte es 3 Jahre davon täglich im Gebrauch. Mir ist bisher nichts abgebrochen oder sonst wie kaputt gegangen. Nachdem die Klinge Stumpf war wurde es in die Schweiz geschickt und zahlen musste ich nur das Porto dort wurde es generalüberholt und alles war wieder tutti. Zu den beiliegenden Tools(Miniratsche usw.) kann ich nichts sagen das liegt bei mir nur inner Schublade.

    schönen Gruß
    Johnny
    ...und Tschüß

  15. #15
    RobinNRW
    Gast

    Standard

    Danke, dass auch einmal dafür sprichst. Ich sag mal so, es gibt ja viele Modelle, hast du das Tool aus dem Link? oder das mit der glatten Klinge? Ich glaube die Victorinox Tools sind sehr wertig. Aber erstmal sehen was die eingeschickten Leathermans bringen. Vielleicht kommt ja was zurück was mich von der Qualität und Funktionalität überzeugt.

  16. #16
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Zitat Zitat von RobinNRW Beitrag anzeigen
    es gibt ja viele Modelle, hast du das Tool aus dem Link? oder das mit der glatten Klinge?
    Ich hab das Multitool mit Wellenschliff am Ende der Klinge ist dann nochmal ein Stück glatte Klinge.

    schönen Gruß
    Johnny

    Edit: Ich finde auch das, das Victorinox im gegensatz zum Leatherman besser in der Hand liegt
    ...und Tschüß

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Simsonfahrer Raum 91...
    Von SimiS51 im Forum Simson Freunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2013, 11:06
  2. Simsonfahrer PLZ 49
    Von evil_bird im Forum Simson Freunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 17:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.