+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 25

Thema: musik hören beim moped fahrn?


  1. #1
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard musik hören beim moped fahrn?

    moin.
    hier vor allem mal eine frage an unseren grün-weißen schnittlauch im nest... ;-)

    wie schauts aus, mit einem kopfhörer musik zu hören?

    mein fahrlehrer meinte es ist erlaubt...

    das erste mal angehalten worden von deinen kollegen, und die haben dann ordentlich rum gemeckert...
    andere kollegen hatten wiederum nichts dagegen...

    was is richtig???

    grüße

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    ist nicht erlaubt, genauso wenig wie beim fahrradfahren oder inline-skates fahren.
    da du dir damit die volle dröhnung ins ohr gibst und die umwelt nicht mehr hörst, hörst du auch keinen etwaigen krankenwagen.

    alex

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    das is dann der punkt wo man mit der hig-end-inckusive-subwoofer-anlage eines autos argumentieren kann.
    wenn da die scheiben nach außen gedrückt werden, is auch nix mit krankenwagen hören, und ganz erlich, selbst bei meiner standart-ausführung hör ich die manchma erst wenn se ran sind.
    solange die polizei in 5m Abstand nicht mithören kann, interessiert die das bestimmt auch nicht.


    mfg der jens
    --Nur die besten Sterben jung--

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Multiman
    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Mistelgau
    Beiträge
    97

    Standard

    soweit ich weis ist es erlaubt, man darf sogar im auto mit ohrnstöpsel hören
    darf aber nur so laut sein, dass man noch hupen und ähnliche warn geräusche hört
    ambesten also nur mit einem stöpel im
    es sei du bist aufn andern taub ^^

  5. #5
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ist IMHO erlaubt, aber nur mit einem Stöpsel. Gilt ebenso für Funkanlagen.

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    mein fahrlehrer meint musik ist tabu! funk ok!
    musik beschallt einen ja ständig, wobei funk ja nur eher wie unterhalten ist!

    nur ein stöpsel ist sowieso klar!

    mfg
    lebowski

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Ich habe einen schwerhörigen Freund, bei dem es sogar im Führerschein steht, dass er nicht ohne Hörgeräte fahren darf. In Relation dazu kann man es auch mit zu lauter Musik sehen. Es wird von dem Verkehrsteilnehmer eine Mindesaufmerksamkeit gefordert. Bringt er diese nicht auf und es passiert etwas, kann evtl. auch die Versicherung die Zahlungen wegen Fahrlässigkeit verweigen.

    Gruß
    Al

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Sukotai
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    330

    Standard

    Meines Wissens nach sieht es so aus:
    Ein Stöpsel ist in Ordnung -> siehe Headset beim Autofahren.
    Das andere Ohr muss frei sein für Geräusche aus dem Straßenverkehr, also 2 ist definitiv VERBOTEN!


    Außerdem ist der Sound einer Simson eh viel angenehmer und unterhaltsamer *regedäng*

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    hmm. ich hatte das irgendwie so in erinnerung, dass man mit EINEM ohrhörer und moderater lautstärke (halt so dass man den rest vom verkehr noch hört) mucke hören darf. aber gut, wenn alex924 von der pol ist wird der das wohl wissen

    mal was anderes: wie siehts damit aus:
    -navi in den tankrucksack
    - ohrstöpsel vom navi unter den helm in die ohren

    das müsste doch ok sein, oder? weil das ist ja keine dauerbeschallung.
    ..shift happens

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    und wenn ihr allem Ärger entgehen wollt, dann hört wärend der Fahrt auf den Wind und das Rengdegedeng eures Zweitakters^^

    mfg der Jens
    --Nur die besten Sterben jung--

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Swensen
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    491

    Standard ...................

    Das mit dem Navi habe ich auch schon gemacht war nur blöd bei 60 km/h die Anweisung der hocherotischen Stimme zu befolgen da ich nix gehört habe (Wind, Motorgeräusche). Wenn ich jetzt noch Musik hören würde müsste die Lautstärke so laut sein das es einem die Gehörgänge freifegt und wenn man jetzt noch überlegt das man nur mit einem Stöpsel hört hat man nach 3 Kilometern einen Hörschaden .............also das mit der Musik ist reiner Blödsinn finde ich

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    22

    Standard

    ich les hier immer imo. kommt mal den cops mit imo. zeigt mir paragraphen!

  13. #13
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Ein stöpsel ist erlaubt! meinte zumindest die polizei bei mir im Ort...weil ich sie gleich mal gefragt hab als sie mich rausgezogen haben :wink: ...halt nur nicht solaut... mfg malte

  14. #14
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Polizisten wissen oft selber nicht, was erlaubt ist und was nicht. Leider habe ich im I-Net auch nichts kluges gefunden. Naja. Ich habe auch schon gehört 1 Stöpsel sei ok, aber wenn der Beamte meint gar keine Musik sei erlaubt, dann bist du sowiso dran.

    mfg

  15. #15
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    ich kann mir vorstellen das es ermessungssache ist! jenachdem an welchen man gerät! mfg malte

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Swensen
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    491

    Standard

    Ich denke mal selbst wenn es mit einem Stöpsel erlaubt sein sollte sollte man doch bedenken das es eine Sicherheits relevante Geschichte ist nicht umsonst ist der Mensch mit zwei Ohren ausgestattet worden und wenn eins mit Musik vollgedröhnt wird kann es logischerweise nicht die Verkehrsgeräusche aus der Umgebung wahrnehmen.........
    Jedenfalls höre ich (für mein Teil) beim Mopedfahren keine Musik denn ich habe keine Lust aufgrund von Ablenkung von einem LKW zu Brei gefahren werden so nach dem Motto " HIGHWAY TO HELL " das war das letzte was er hörte

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was hört Ihr für Musik beim fahren ?
    Von chefkoch_ndh im Forum Smalltalk
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 14:29
  2. Radio hören ????
    Von C0br4 im Forum Recht
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 21:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.