+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Was muss ich entlacken am Lenker umd Masse zu bekommen ? Brauche schnelle Hilfe


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    84

    Standard Was muss ich entlacken am Lenker umd Masse zu bekommen ? Brauche schnelle Hilfe

    Hallo Leute

    Ich habe das Problem das ich versuche meinen Lenker zusammen zu bauen,aber leider nicht weiß wo ich was von der Pulverbeschichtung entfernen muss um Masse zu bekommen

    Außerdem ist mir unklar wo genau der Massepunkt ist,im Schaltplan steht das er am Starterhebel ist ,also müsste doch nur das Stück unter dem rechten Lenkerklemmstück blank sein,oder ?

    Und laufen die Kabel im Lenker und außen dran vorbei ?

    Gruß Laurenz

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Unter dem Klemmstück der Amaturen sollte Masse sein , der Massepukt für die Verkabelung ist die Schraube der Schalterkappe an dem der Kaltstarthebel befestigt wird
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    84

    Standard

    Aber die Schalterkappe hat eine Schraube und der Kaltstarthebel hat eine ! Du meinst die Schhraube mit der man auch das Klemmstück festklemmt ?

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,

    Es reicht, wenn Du zwei Massekabel vom zentralen Massepunkt (am Rahmenstirnrohr) zur Schraube am Kaltstarthebel (hier laufen die Blinkermassen zusammen) sowie an die andere Befestigungsschraube der linken Armatur (für die Hupe) verlegst.

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Wenn ich mal eine unqualifizierte Frage stellen dürft, kann man Lenker pulvern ohne spätere Einbauprobleme?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  6. #6
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    697

    Standard

    Zitat Zitat von olympiablau Beitrag anzeigen
    Wenn ich mal eine unqualifizierte Frage stellen dürft, kann man Lenker pulvern ohne spätere Einbauprobleme?
    Nein. Musste bei mir die Beschichtung außen fast komplett runterholen, weil sonst die Klemmstücke nicht mehr drüber zu schieben gehen. Ist ja aber nicht weiter schlimm, weil ja eh der Griffgummi/Gasgriff(gut gefettet, rostet also nicht) hinterher über der blanken Stelle sitzt.

    Also entweder vorher beachten und die Stellen auslassen wenn möglich, oder hinterher soweit wie nötig runterpulen.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von oeggen78
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    375

    Standard

    Zitat Zitat von net-harry Beitrag anzeigen
    Moin,

    Es reicht, wenn Du zwei Massekabel vom zentralen Massepunkt (am Rahmenstirnrohr) zur Schraube am Kaltstarthebel (hier laufen die Blinkermassen zusammen) sowie an die andere Befestigungsschraube der linken Armatur (für die Hupe) verlegst.

    Gruß aus Braunschweig
    Genau, und falls am Rahmenstirnrohr (da wo Ladeanlage und Blinkgeber sitzen) wegen Verpulverung auch nix mit Masse is, gehste dorthin noch mit nem Kabel, dass die Masse direkt an nem blanken Teil am Motor abgreift (z.B. am Vergaserflansch). So musst Du eigtl. nix freikratzen und hast überall frisch Durchgang

  8. #8
    S_G
    S_G ist offline
    Tankentroster Avatar von S_G
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    116

    Standard

    Normalerweise bekommt man durch die Schruabe und durch das Gewinde eine gute Masseverbindung.
    Ich hab grade die Ganzen Steckverbindungen gesäubert weil meine Batterie nicht geladen hat, und habe vom Massepunkt am Laderegler noch ein Massekabel zum Motor gelegt! Der ist wichtiger als am Lenker

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 09:24
  2. (gelöst) BRAUCHE DRINGEN SCHNELLE UND KOMPETENTE HILFE
    Von Flixo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 17:09
  3. GEBTRIEBEÖL - brauche schnelle Hilfe!
    Von Hanno im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 10:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.