+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 18 von 18

Thema: Muss das wirklich sein?! (Reparatur KR 51/1 in einer Werkstatt für viel Geld)


  1. #17
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.04.2012
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    19

    Standard

    Also im Endeffekt war es tatsächlich ein ziemlich einfaches Problem. Der Vorbesitzer hatte gesagt, dass er den Vergaser hat neu einstellen lassen, daher hab ich den zuerst nicht groß beachtet. Nachdem ich dann gestern quasi alles andere ausgeschlossen hatte, habe ich mich dann doch nochmal dem Vergaser zugewandt. Da musste ich dann feststellen, dass der zwar blitzeblank war, aber der "Profi", der ihn "eingestellt" hat, hat einfach mal die Teillastnadel völlig verstellt. Nachdem das dann gerichtet war (mit zwischenzeitlichem Abbau der hinteren Verkleidung, weil die Blättchen der Nadel runtergefallen waren), lief das schöne Teil dann wunderbar =)

  2. #18
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Siehst du.. Werkstätten blind zu vertrauen kann ganz schön teuer werden
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Star für wie viel Geld?
    Von panzer-paul im Forum Smalltalk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 12:15
  2. muß es wirklich ne ganze regeneration sein?
    Von Bönni im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 12:59
  3. Muss Ich wirklich 1:30 tanken ???
    Von Schwalbenschwammy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 22:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.