+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Mutter Vorderachse (S50) sichern / Rad nach handfestem Anziehen schwergängig


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.04.2014
    Ort
    Im schönen Altmühltal
    Beiträge
    22

    Standard Mutter Vorderachse (S50) sichern / Rad nach handfestem Anziehen schwergängig

    Hallo,

    offensichtlich stell ich mich gerade einfach dumm - beim Einbauen des Vorderrades klemmt die das Rad und dreht nur noch schwergängig, die Mutter der Achse wurde aber nur handfest angezogen und die Gabel vorher mehrfach durchgefedert. Schutzblech war ausgebaut, Gabel wurde 1/4 Umdrehung vorgespannt und auch die Distanzscheibe am Radnabendeckel ist vorhanden.

    Welche Fehler könnte ich denn noch begangen haben, Radlager ist ebenfalls neu und bei minimal gelockerter Mutter dreht das Rad auch sauber leichtgängig und gerade!?

    Wird die Mutter denn serienmäßig irgendwie gesichert bzw. wie hoch wäre das richtige Anzugsdrehmoment?

    Danke & Gruß,

    Chris

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Zwischen den Radlagern ist eine Hülse die, wenn zu kurz, die
    Radlager gegen die Bremsankerplatte drückt und dadurch blockiert.


    solong...

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.04.2014
    Ort
    Im schönen Altmühltal
    Beiträge
    22

    Standard

    Die Hülse wurde mit den Radlager ersetzt und hat genau identische Abmessungen wie die vorher montierte, werksmäßige Hülse. Sollte also nicht daran liegen!?

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.03.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    40

    Standard

    Hi Chris,

    was passiert wenn Du die Mutter ein bisschen lose machst? Dreht dann das Rad?
    Hast Du vielleicht neue Bremsbacken eingebaut die nicht genau passen und ein bisschen schleifen?
    Hast Du die Mutter der Vorderachse bei gezogener Handbremse fest gezogen?

    Eine Explosionzeichnung findest Du hier: LINK da findest Du alle Teile die auf der Achse sein sollten.

    Gruß,
    R.

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    sind die Lager auch richtig montiert ?
    Wenn das erste Lager nicht weit genug, bis zum Bund, eingebaut ist und Luft zwischen Distanzbuchse und dem zweiten Lager ist, verspannst du die Lager beim anziehen der Achse.


    Gruß
    Frank

  6. #6
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.018

    Standard

    Ich hab auch das Problem. Ich vermute, das entweder das Distanzrohr zu kurz geraten ist oder die Kugellager zu schmal sind. Als Einschlagführungshilfe nehme ich eine hintere Steckachse und zum einschlagen eine passente Nuss, damit ich nur den äußeren Ring habe. Man kann sich aber auch was Drehen lassen.

  7. #7
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.018

    Standard

    Ich habe gestern was probiert und es ist Besser geworden. Also es gibt eine Bremsenseite und sagen wir mal eine Antriebsseite. Jedemfalls letzteres ist für den korrekten Abstand wichtig. Auf der Antriebsseite gibt es eine Nut für einem Seege-Ring. Dieser muß nach einschlagen der Lager sichtbarsein, bei vorhandensein eines passenden Seegerings reindamit. Dann hat durch das Distanzrohr auch das Lager auf der Bremsenseite den richtigen Abstand. Hier ein Komplettset Oo Set: f

    Die Sicherungsringe gibt es auch einzeln...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hinterrad schwergängig nach Radtausch
    Von ea2873 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2015, 15:54
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2014, 22:41
  3. schwalbe vorderachse
    Von mutzelmat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 20:17
  4. Vorderrad schleift nach Anziehen...
    Von mastakilla im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 18:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.