+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Muttern im Lehrvideo ohne Sicherung


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    132

    Standard Muttern im Lehrvideo ohne Sicherung

    Hi Leute,

    mir ist aufgefallen, dass manche Muttern im Simson-Lehrvideo (M541) ohne Sicherung montiert werden: Bspw. die zum Verschrauben der Schaltungsmechanik.

    Nun meine Frage: kann man das bedenkenlos übernehmen, oder gibt es Erfahrungswerte, dass sich die ein oder andere Verschraubung schon gelöst hat und irgendwie gesichert werden sollte? Die Gehäuseschrauben kann man ja von Zeit zu Zeit nachziehen; aber wenn sich Muttern im Kupplungsgehäuse lösen, kann das unangenehm werden.

    Danke im Voraus,

    kbup.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Wenn ein Sicherungsblech laut Original-Ersatzteilkatalog* dazu gehört, dann muss das sein. Sonst halt je nach Vorgabe eine U-Scheibe oder ein Federring.
    Andere "Sicherungen" sind nicht notwendig. Nur handfest geschraubt reicht in den meisten Fällen aber nicht aus.

    Peter
    --
    * die kann man bei den üblichen Verdächtigen modellspezifisch als Nachdruck oder auf der Roller oder Moped-CD kaufen oder z.T. sogar im www finden

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ohne Batterie, Sicherung bei der 12v Vape ?
    Von Schwalben-Fred im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 12:00
  2. Parkleuchte leuchtet auch ohne Sicherung
    Von rauchschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 14:25
  3. Sicherung von Muttern
    Von robbikae im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.07.2004, 19:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.