+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 73

Thema: MZ ES 250/2


  1. #33
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Original von IWL:
    zerlegst sie nicht weiter ? spannend ist doch immer, wie die Lagerbolzen der Schwingen aussehen...
    Das war natürlich meine größte Sorge. Aber als ich die sauber gefetteten Radachsen entnahm, wußte ich, da wird es keine Probleme geben.

    Das Bild beantwortet deine Frage dann wohl...

  2. #34
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Und nun zum Workshop "Wie transportiere ich richtig?"...


    Vorraussetzungen:
    -ein Kleinwagen
    -etwas Geschick
    -ein klein wenig Zeit

    Ergebnis: siehe Bild...

  3. #35
    Phoenix
    Gast

    Standard

    meinen vordersitz hab ich zum entsetzen meines dads auch gar nich erst wieder eingebaut :) is ja so praktisch so ein coupe...

    was ist denn mit den lagerbolzen? ?(

    mfg
    fön

  4. #36
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Original von Phoenix:
    was ist denn mit den lagerbolzen? ?(

    mfg
    fön

    Der rostet gerne mal fest, wenn vergessen wird, den abzuschmieren. Und dann ist schlimmstenfalls der Rahmen hinne...


    Gruß,
    Richard

  5. #37
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    ...und viel schlimmer, bei Abschmieren mit Fett statt Öl, verschleissen die Dinger gnadenlos (wie bei mir der Fall )

  6. #38
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Original von Richy:
    ich hab jetzte auch ein Eisenschwein
    Die Daten des Schweins sind gut, sehr gut! Wieviel hast Du für das Schmuckstück löhnen müssen, diese Frage beschäftigt mich heute noch?!

    Gruß!
    Al

  7. #39
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    350 Öcken hab ich gelöhnt. Sicherlich kein Suuperschnäppchen, in Anbetracht des technischen Zustandes und der Einzelsitze aber doch ein annehmbarer Preis...

    Letztens stand diese /2 auf ebay für 100 Euro Sofortkauf, die Leute wollten halt gerne mehr bezahlen

    Gruß,
    Richard

    PS: Die ersten Teile sind lackiert, bald kommt der Rahmen dran...:)
    PPS: Hab ich schon geschrieben, daß ich einen Beiwagen für die ES habe?
    Dessen Zustand, ist...ähhh, naja, nicht mehr ganz neuwertig, aber egal...

  8. #40
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    nette kutsche wem haste die denn abgezogen das er ihn bei ebay wieder rausgenommen hat?

  9. #41
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Das kam recht unerwartet. Ich hab ihn bloß gefragt, wo das Teil denn steht und als nächstes kam das Angebot, den Beiwagen direkt zu kaufen.
    Ich hab dann zugeschlagen, den Polo ausgemessen und am nächsten Tag das Ding abgeholt...

    So schnell kann das manchmal gehen...

    Zum 2. Teil "Transporttechnik mit dem Kleinwagen" hab ich mal ein Bild angehängt. Unten links das Gammlige ist übrigens der Unterboden vom Boot(innen). Naja, wenigstens kein Rost *ggg*

    Gruß,
    Richard

  10. #42
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    na da hast ja noch was vor den Schwinglagerbolzen hast ja wohl hoffentlich mit genommen wüßte nämlich nicht, wo man den so einfach bekommen könnte...

  11. #43
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Hab ich. Den gibs übrigens auch noch bei diversen MZ-Händlern zu kaufen...
    Allerdings sieht der aus wie eine Kraterlandschaft. Gefressen und dann scheinbar mit dem Hammer rausgekloppt. Egal, hauptsache die Schwinge fällt nicht runter....

    Das äußere Lager der Beiwagenschwinge war/ist auch in miesem Zustand: Eine der beiden Lagergummihälften war komplett durchgescheuert, dadurch kam es zum direkten Kontakt zwischen Schwinge und Lagerschale und so sieht es jetzt aus(siehe Anhang)...

    Gruß,
    Richard

  12. #44
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    350 Öcken sind nicht wenig, aber diese fetten Eisenschweine werden auch immer seltener und sind nicht mehr so häufig zu bekommen.

    Nebenbei, erstaunlich, was Du alles in Deinem Polo transportieren kannst!

    Gruß!
    Al

  13. #45
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Original von Alfred:
    Nebenbei, erstaunlich, was Du alles in Deinem Polo transportieren kannst!
    Ich ärger mich heute noch, daß ich damals kein Bild gemacht habe, als ich meine DR 350 und noch einen Beifahrer gleichzeitg transportiert habe...

  14. #46
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    morgen richi,


    glückwunsch, wenngleich ich dir beim SW viel spaß wünsche. habe das für nen bekannten in dd im august erst durch, ein sw ist schwerer zu restaurieren als ein mopped (habs ja shcon paar mal durch).

    beim elastik: schraub mal die beiden bleche ab, die sich am alublech (eisen und alu gemischt--sehr genial von den stoye mitarbeitern 1964) abstützen und das federbein halten. darunter gammel es.
    noch schlimer wirds, wenn du die beiden bleche abbaust, die den boden umspannen (sind versteifungsbleche, etwa 35cm lang und 10cm breit, 2 sicken). darunter blüht es auch gern.

    noch was: die haube aus alu hat hoffentlich nicht alzuviele beulen? die bei glanzlack wieder hinbekommen, ist nicht einfach. unsere war durch den (sand)strahler derart versaut, das wir sie nur matt lackiert haben.

    bis die tage, muß mich seit wochenlanger enthaltsamkeit ja auch mal wieder melden

  15. #47
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Hi,
    danke für die Tipps, werd heut gleich mal nachschauen, hab mich schon lang nicht mehr richtig gegruselt.

    Die Haube hat tatsächlich einige Dellen, da werd ich aber nix machen.
    Insgesamt werde ich Beiwagen und Motorrad hauptsächlich "konservieren", nicht restaurieren, einfach wegen der erhöhten Diebstahlgefahr hier in Aachen(letztens wieder eine saugeile KTM ausm Bekanntenkreis gestohlen).

    Die Optik wird also größtenteile ranzig bleiben, bis ich mir eine Einzelgarage leisten kann.

    Gruß nach Dresden(oder Weißwasser?),
    Richard

  16. #48
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    ps: das ist an sich denk ich kein schlechter kauf....


    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...927398901&rd=1



    aus 4 mach eins (die 300er)

    mfg

+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.