+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 47

Thema: MZ kommt wieder?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von berluc
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    163

  2. #2
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Bleibt nur zu hoffen, das die Macher dieses Mal den Markt und seine Bedürfnisse richtig einschätzen. Das war ja leider nicht immer der Fall in den letzten Jahren. Im MZ-Forum kann man sich ganz gut in die aktuellen Geschehnisse einlesen.

    Gruß
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Also eine RT125 würde mir schon zusagen, wenn sie denn nicht eine der teuersten 11kW 125er auf dem Markt wäre...

    125er mit ABS wäre z.B. eine Marktlücke, auch wenn die Modelle einen Tausender mehr kosten als ohne ABS.

    mfg

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Ganz ehrlich: Wenn ich mir was größeres, also ein Motorrad, kaufen wollte dann sicher keine neue MZ. Die alten, gebrauchten MZ sind halt einfach und billig. Bei einem Neufahrzeug würde ich lieber was japanisches kaufen.

    Auch in der 125er Klasse gibt es gute und günstige Fahrzeuge aus Japan. Der Honda Innova um nur ein Beispiel zu nennen.

    Wäre aber vielleicht doch interessant, das geplante MZ- Konzept im Detail zu kennen. Wenn Technik, Qualität und Preis konkurrenzfähig sind und der Style nicht völlig panne ist...hm..dann würde ich vielleicht doch mit einer neuen MZ liebäugeln.

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    283

    Standard

    Eindeutig PRO MZ !
    Schon die "alte" RT 125 war ein sehr ausgereiftes und zuverlässiges Motorrad. ! 8)

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_B
    Eindeutig PRO MZ !
    Schon die "alte" RT 125 war ein sehr ausgereiftes und zuverlässiges Motorrad. ! 8)
    Siehste... das is das Problem von echter Qualität. Es kauft niemand das neue Zeug, weil die alte Technik ewig läuft...

    MfG
    Ralf

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    283

    Standard

    Ja das ist schon übel .
    Die Wirtschaft soll ja in Bewegung gehalten werden -
    also konsumieren.
    Wegschmeißen - neukaufen.

    Dazu kam / kommt, dass MZ mit der Werbung sehr sparsam war.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Zitat Zitat von Moe
    Bleibt nur zu hoffen, das die Macher dieses Mal den Markt und seine Bedürfnisse richtig einschätzen. Das war ja leider nicht immer der Fall in den letzten Jahren.
    Was will der Markt?

    Gruß, Matthias

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Matthias1
    Zitat Zitat von Moe
    Bleibt nur zu hoffen, das die Macher dieses Mal den Markt und seine Bedürfnisse richtig einschätzen. Das war ja leider nicht immer der Fall in den letzten Jahren.
    Was will der Markt?
    Was soll er schon wollen?


  10. #10
    Tankentroster Avatar von olddj
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Westthüringen
    Beiträge
    146

    Standard

    Die sollen die alte ETZ 125 bauen zum einem Preis der ähnlich der Honda Innova ist, keine Frage für was ich mich entscheiden würde!

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Ob das mit dem Elektroroller so eine gute Idee ist??
    Ich bezweifle, dass sich allzu viele Leute einen Elektroroller für 500 (?)€ bei MZ kaufen oder lieber für 189€ einen Chinaroller...
    Desweiteren: Die Entwicklungskosten werden sicher nicht sehr gering ausfallen, weshalb auch der Preis entsprechend hoch sein wird.

    Ich würde mich freuen, wenn in ein paar Jahren viele Menschen solche Roller benutzen und dass nicht irgendwelche Chinesischen Zeichen auf dem Plastik geklebt sind sondern ein schönes MZ

    http://www.quadpreise.de/00000096070ca9e11/index.html

    lg Bär

  12. #12
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Zitat Zitat von olddj
    Die sollen die alte ETZ 125 bauen zum einem Preis der ähnlich der Honda Innova ist, keine Frage für was ich mich entscheiden würde!
    Genau! Nur der 2-Takter muss weichen.

    Der grösste Markt sind Jugendliche (wenn ich so meine Klassenkameraden ansehe) und Leute, die mit dem kleinen Führerschein auf das Motorrad umsteigen bzw. Anfänger/Einsteiger.

    Deswegen braucht es 125er Viertakter, leise und sparsam, robust, max. 11kW (wegen dem kleinen Führerschein) und zu einem guten Preis. Kein Schnikschnack, eine einfache 4-Takt ETZ, kurz, ein Alltagsmotorrad.

    Das einzige Motorrad, dass wirklich in diese Kategorie fällt sind die Honda CBR 125 und CBF 125.

    mfg

  13. #13
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von bpshop99
    Zitat Zitat von olddj
    Die sollen die alte ETZ 125 bauen zum einem Preis der ähnlich der Honda Innova ist, keine Frage für was ich mich entscheiden würde!
    Genau! Nur der 2-Takter muss weichen.
    Sowieso, weil du den alten so nicht mehr zugelassen bekämest...

    MfG
    Ralf

  14. #14
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Einen Zweitakter bekäme man vielleicht noch zugelassen, es gibt ja z.B. immer noch die Yamaha DT125 und andere Zweitakter zu kaufen, aber die will niemand mehr, besonders jetzt wo Umweltschutz wieder Mode ist.

    Den alten Motor bekäme man aber sowieso nicht mehr zugelassen.
    1986 (?) gab es ja bereits Probleme mit der Zulassung des SR50 in der Schweiz.

    mfg

  15. #15
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Klar gibts noch 2 Takter neu schaut mal einer nach Österreich zu KTM

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ja, die gute alte 125er ETZ mit robustem, einfachem Viertakter - der Gedanke ist gut. Und bitte schön mit verchromten Speichen und Alufelgen wie gehabt, damit die Optik nicht auf der Strecke bleibt ... Wie ich diese billigen 3-Speichen-Gussräder hasse. Einfach grausam.

    Gruß, Matthias

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kr 51/1 kommt wieder nicht auf touren
    Von brisse im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2006, 16:40
  2. Kickstarter kommt nicht "zurück" bzw. wieder hoch.
    Von MÜ im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 21:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.