+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 32

Thema: Mz ts 150


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von misterl
    Registriert seit
    06.08.2011
    Ort
    biebesheim
    Beiträge
    67

    Standard Mz ts 150

    hallo

    ich habe mir ein neues (projekt) angelacht.
    MZ TS 150 Bj.1984
    und suche gleichgesinnte aus südhessen mit schraubererfahrung.
    bin selber schrauber, aber die vergasereinstellung
    macht mich kirre.
    bin für tips, anregungen, ausfahrten immer zu haben.

    freue mich auf antworten
    andreas
    der mit dem blitz tanzt

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Mainzer
    Registriert seit
    27.12.2011
    Ort
    Mainz a Rhein
    Beiträge
    259

    Standard

    Wenns Wetter mal wieder etwas trockener und wärmer wird, kann ich mal mit meiner 150zischer (auch '84) vorbeikommen.

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Meiner 150er in grün aus dem Jahre 1984 habe ich ein Bing Vergaser und eine kontaktlose Zündung spendiert - seit dem absolut zuverlässig - super Stadngas und geringer Verbrauch ...

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von misterl
    Registriert seit
    06.08.2011
    Ort
    biebesheim
    Beiträge
    67

    Standard

    Bin ein Freund von original Teilen.
    1984 war die technik ja bereits nicht die schlechteste.
    ok, mech. regler mal ausgenommen.
    aber es sollte ja zu machen sein, die kiste zum (sauberen)
    laufen zu bringen.
    Wie gesagt, die Vergaser Einstellung macht mir noch Probleme.
    Wie ist denn da die Vorgehensweise?
    Anspringen kein Problem, aber dann.
    Wenn ich den Choke zurückstelle, dreht sie immer höher
    geht fast durch und danach aus.
    der mit dem blitz tanzt

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Dorni
    Registriert seit
    29.01.2011
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    136

    Standard

    Also entweder ist die Leerlaufdüse zugegammelt oder der Motor zieht zwischen Vergaser und Zylinder Falschluft, meist in der Vergaserklemmung. Mach mal nen Falschlufttest, d.h. Dose Bremsenreiniger auf die Hand und wenn der Motor hochdreht, die Verbindungsstellen absprühen - wenn die Drehzahl runter geht, hast die Undichtigkeit gefunden. Auch undichte Wellendichtringe können sowas hervorrufen. Das MZ-Forum kann ich dir ans Herz legen.

    Robert

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von misterl Beitrag anzeigen
    ...aber die vergasereinstellung
    macht mich kirre...
    ...das hier hattest Du schon ab Abschnitt 6 gelesen und überprüft ?

    Gruß Harald
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von misterl
    Registriert seit
    06.08.2011
    Ort
    biebesheim
    Beiträge
    67

    Standard

    Danke für die schnellen Antworten und guten Anregungen,
    dann werde ich mch mal ans basteln machen.

    misterl
    der mit dem blitz tanzt

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Mainzer
    Registriert seit
    27.12.2011
    Ort
    Mainz a Rhein
    Beiträge
    259

    Standard

    Wenn man viel in der Stadt fährt und wenig überland, nützt alles rumtricksen an der 6V-LiMa nichts, man hat dann im Prinzip immer eine negative Batterieladung. Mit Standardschaltung kommen beim Fahren mit Licht 40W Scheinwerfer, 4W Standlicht, 5W Schlußlicht, 4,8W Instrumentenbeleuchtung und ca. 10W Zündung. Macht nach Adam Riese etwa 64W. Die LiMa leistest dauerhaft 60W, kurzfristig 90W. Jetzt will man aber noch blinken (21W) und Bremslicht haben (nochmal 21W). Und blinken am besten noch im Stand, wenn die Lichtmaschine 0W Ladeleistung bringt und alles auf Batterie läuft. Da fällt schnell die Bordspannung unter 5V und zack - hat man keine Zündfunken mehr.
    Beim vielfach vorgeschlagenen Hochregeln auf 12V mittels eines anderen Reglers verringern sich zwar die Übertragungsverluste, der Ladebeginn liegt dann aber auch erst jenseits der 2500 1/min. Mit der VAPE hat man zwar in niedrigen Drehzahlen auch kaum Leistung, was einem aber herzlich egal sein, kann, da die Magnetzündung davon unabhängig ist.

    Hatte die Probleme selbst mit meiner TS (6V-VAPE-Regler und 10Ah-Gelakku verbaut, ebenso dicke Querschnitte überall). Trotzdem bekam ich beim Blinken Zündaussetzer, seit Einbau der VAPE keine Probleme mehr. Zumal man unterwegs im Notfall wohl eher 12V-Birnen nachbekommt als 6V-Birnen...

    mz-forum.com ist wirklich zu empfehlen.
    Geändert von Mainzer (30.12.2012 um 18:45 Uhr)

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von misterl
    Registriert seit
    06.08.2011
    Ort
    biebesheim
    Beiträge
    67

    Standard

    so, hab mich mal an der zündung versucht.

    kontaktabstand bei ot 0,3mm,
    öffnet bei 3 mm vor ot.
    springt gut an.
    am unterbrecher wildes gefunke,
    ich denke mal der kondensator is fertig,
    oder ?

    misterl
    der mit dem blitz tanzt

  10. #10
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Mainzer Beitrag anzeigen
    ...Beim vielfach vorgeschlagenen Hochregeln auf 12V mittels eines anderen Reglers verringern sich zwar die Übertragungsverluste, der Ladebeginn liegt dann aber auch erst jenseits der 2500 1/min...
    Kann ich nicht bestätigen...ab 1500 U/min wird bei mir geladen !

    @misterl
    ...tausch doch mal aus...
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Mainzer
    Registriert seit
    27.12.2011
    Ort
    Mainz a Rhein
    Beiträge
    259

    Standard

    Und noch eine Vorteil der VAPE kenne ich seit gestern abend - endlich richtiges Licht (ja, ich weiß, Powerdynamo rät auf der Website von H4-Scheinwerfern ab - nach gründlichem Studium der VAPE-Leistungskurve habe ich mich aber trotzdem dafür entschieden). Danach willst du nie mehr Biluxfunzel fahren.

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von misterl
    Registriert seit
    06.08.2011
    Ort
    biebesheim
    Beiträge
    67

    Standard

    so da bin ich wieder
    hab mir mal die kerze angeschschaut, kam mir irgendwie komisch vor.
    das gewinde im kopf wurde wohl mal nachgeschniten, eine 14/260 fällt
    da gradso rein. sieht aus als währ auf die kerze ein gewinde adapter
    geschraubt worden. ist eine bosch w7ac, passt also sowieso nicht.
    abhilfe: hab mir nen "neuen" kopf geschossen.
    sollte nächste woche eintrudeln.
    unterbrecher u. kondensator sollten auch unterwegs sein,
    da kommt wohl noch einiges auf mich zu, aber das macht`s ja
    wohl aus.

    misterl
    der mit dem blitz tanzt

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    @ Mainzer: Hab ich bei meiner auch gemacht. Vape und danach 'nen H4 Einsatz - super Licht. Möchte die TS mit H4 oder die ETZ 250 nicht mehr missen ...

  14. #14
    Glühbirnenwechsler Avatar von misterl
    Registriert seit
    06.08.2011
    Ort
    biebesheim
    Beiträge
    67

    Standard

    nochmal ne frage zur zündung.
    die 0,3mm kontaktabstand gelten doch bei ot, oder?
    beim weiterdrehender kw geht der kontakt bei mir noch weiter auseinander.
    das würde ja bedeuten das ot und die höchte stellung des nockens nicht zeitgleich sind.
    der mit dem blitz tanzt

  15. #15
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Nein - 0,3mm bei weitester Öffnung - halt wie bei der Simme.

    Steht aber unter 6.8. Lichtmaschine und Unterbrecher

    auch nochmal...Du liest nicht richtig !!
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  16. #16
    Glühbirnenwechsler Avatar von misterl
    Registriert seit
    06.08.2011
    Ort
    biebesheim
    Beiträge
    67

    Standard

    das heißt dan also die höchste nocken stellung (größte abhebung) und ot sind NICHT identisch (zeitgleich)
    der mit dem blitz tanzt

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.