+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Mz ts - alltagstauglich ?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von panzer-paul
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    162

    Standard Mz ts - alltagstauglich ?

    Moin,

    hab ne Frage an die, die Erfahrung mit MZ haben. Wie sieht das aus mit der Alltagstauglichkeit (TS 125) ?
    Und für die, die Erfahrung mit der TS 125 haben: Ist der Pressstahlrahmen wirklich so empfindlich?

    beste Grüße
    -------------------------->Simson<-------------------------

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    70

    Standard

    Bei Umbau auf eine moderne Lichtmaschine ist eine TS sehr alltagstauglich.

    Aber originale 60W Lichtleistung bei 45W Tagfahrlicht + 5 W Rücklicht + 2 x 21W Blinker + 21W Bremslicht z.B. an der Ampel nee nee.
    Da kannst Du jeden Tag die Batterie nachladen.
    S51 Comfort, SR2E, Schwalbe S

  3. #3
    Tankentroster Avatar von panzer-paul
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    das ist ja schonmal was
    -------------------------->Simson<-------------------------

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Zum Rahmen: Was heißt den so empfindliche?
    Du kannst halt nicht auf eine Scheibenbremse oder ähnliches umbauen weil der Rahmen dafür nicht stabil genug ist aber das muss man ja auch nicht unbedingt.
    Der Rahmen ist halt nicht so stabil wie ein Rohrrahmen aber du willst damit ja keine Rennen fahren oder ähnliches.

  5. #5
    Tankentroster Avatar von panzer-paul
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    Ja, ich hab schön öfter von gebrochenen TS 125 Rahmen gelesen, man weiß ja nie was die mit dem Moped gemacht haben aber solange der Rahmen für den ''normalen'' gebrauch hält ist ja alles in Ordnung.
    -------------------------->Simson<-------------------------

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Um den Rahmen kaputt zu bekommen gehört schon etwas mehr als nur im Alltag damit über befestigte Straßen oder ab und an mal ein paar Feldwege zu fahren.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von panzer-paul
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    Ok, dann glaub ich ist die TS 125 schon das richtige für mich, genau das meinte ich.
    -------------------------->Simson<-------------------------

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Die TS125 (mit der TS150) ist ca 200.000 mal gebaut worden. Da kannst Du locker von einer Alltagstauglichkeit ausgehen. Erst recht, wenn Du Deine möglichst gleich nach Kauf ordentlich in Schuss bringst und ihr regelmässig ein wenig Zuwendung (Wartung) spendierst.
    Die funzelige Lichtleistung lässt sich durch Powerdynamo (ähnl. VAPE) aufpeppen.

    Peter

  9. #9
    Tankentroster Avatar von panzer-paul
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    Wisst ihr auch was der Hobel auf 100km verbraucht?

    Ansonsten hab ich ja die richtige 125er gefunden.
    -------------------------->Simson<-------------------------

  10. #10
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Also mein "Hobel" kommt mit etwa 4 Litern zurecht.

    qdä

    PS: Sag nicht nochmal Hobel zur Kleinen, sie wird Dich dafür bestrafen!

  11. #11
    Tankentroster Avatar von panzer-paul
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von Quacksderaeltere Beitrag anzeigen
    PS: Sag nicht nochmal Hobel zur Kleinen, sie wird Dich dafür bestrafen!
    alles klar
    -------------------------->Simson<-------------------------

  12. #12
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Eine MZ wurde immer für den Alltag gebaut. Für nichts anderes. Wie andere schon schrieben, wenn man sie pflegt, dann ist sie ein sehr dankbares Moped.
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.