+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: MZA?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Der-Cheat
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    52531, Uebach Palenberg
    Beiträge
    186

    Standard MZA?

    Was haltet ihr von den ganzen MZA teilen die man kaufen kann? Taugen die was oder is es alles nur so'n halber schrott? Hab ne gute adresse von nem laden, habe mal was bestelt da und das kam innerhalb van 3 tagen (montags um 22.30 bestelt, donnerstag halb eins wars hier). http://www.mopedersatzteilehandel.de/index.php

  2. #2
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Bei den MZA-Teilen machste nichts verkehrt. MZA hat damals die Konkursmasse von Simson erworben, sämtlich Teilebestände sowie die Anlagen zum herstellen der Teile. Ich nehme nach Möglichkeit nur Händler die MZA vertreiben.

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  3. #3
    Flugschüler Avatar von rs2kf1
    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    304

    Standard

    die allermeisten händler die etwas für simsons anbieten bestellen bei MZA. die haben wie schon gesagt, die ganzen rechte und maschinen um die sachen nachzuproduzieren oder nachproduzieren zu lassen. bisher habe ich mit den sachen noch keine schlechten erfahrungen gemacht und meine kunden auch nicht. natürlich sind ersatzteile aus ddr-produktion oftmals etwas präziser hergestellt, besonders gussteile, jedoch wird das auch im preis deutlich. bei manchen elektr-teilen frage ich micha llerdings oft ob ich ein 20jahre altes ddr-teil dem nachproduzierten vorziehen soll.

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard MZA

    Bei MZA macht man nix verkehrt !!!

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    habe auch mal einen Beitrag zu MZA-Auspuffen ( die man für ca. 10-20€ bei ebay kriegt gestartet), da kamen Rückmeldungen, dass MZA-Auspuffe sehr schnell Rost ansetzen könnten. MZA importiert auch; möglicherweise ist die Qualität von Chrom und Stahl auch bei MZA sehr unterschiedlich.
    Scheinbar ist MZA nicht gleich MZA. Dennoch machen meine MZA-Auspuffe einen sehr guten Eindruck.

    Martin

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Also ich habe heute nen Zylinder von MZA bekommen für die S51, nun ja also von der Verarbeitung ist er net so dolle, also nichts entgratet also scharfkantig. Außerdem sind die Dichtflächen, vor allem die oben zumd Kopf ziemlich grob gefräßt, na ja mla sehn wie die Garnitur läuft, aber für 30euro kann man auch net viel erwarten, zumal da sicher kein Deutscher die Hand dran hatte.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Vielleicht haste dann doch nicht MZA. Bei MZA auf der Siete kannste 2 Garnituren kaufen. Den Nachbau und Nachbau vom Alternativhersteller 1

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Hm Kumpel hatte mitbestellt über einen Onlineshop, müßte ich mal schauen was da steht.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.