+ Antworten
Seite 16 von 138 ErsteErste ... 6 14 15 16 17 18 26 66 116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 256 von 2194

Thema: Na, was habt ihr anner Karre heut gemacht?


  1. #241
    Glühbirnenwechsler Avatar von cadel
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    Hannover Linden
    Beiträge
    42

    Standard

    ja! nicht so zaghaft! ordentlich drauflangen beim schalten.

    hab ich auch erkannt, als ich beim hochschalten aus dem ersten oftmals im leerlauf gelandet bin und ich an der kreuzung für hochjaulen des motors gesorgt habe

  2. #242
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    vielleicht bist du zu zaghaft.
    Das kann sehr gut sein, ich warte beim Runterschalten bis ich im Fuß spüre das sich was getan hat. Wenn ich dann aber Gas gebe merke ich das sie immer in nen "Zwischenleerlauf" häng. Einmal hab ich auch ausversehen ausm 4 gang direkt in den ersten Geschaltet man gab das ne Motorbremse da hätte es mich fast vorne über geworfen...also heißt das für mich: üben, üben, üben
    ...und Tschüß

  3. #243
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.882
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Schwimmerstand an der TS eingestellt und zwar nach senfglasmethode. Da es nen MZ vergaser ist der demnach größer ist kam ich mit dem Senfglas nicht weit und bin dan umgestiegen auf ein Bierglas, also quasi Stilecht

    War ca 5mm zu hoch. jetzt ist er genau auf 14 mm und ich bin gespannt ob es vielleicht der gund für den zu hohen verbruach war?

    lg michi

  4. #244
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    48

    Standard

    Heute hab ich die Kette geölt, was sich sofort bemerktbar machte. Außerdem endlich den Ölwechel. Es kamen ungefähr 200ml schwarz-grüne Pampe raus. Wie kann in einem geschlossenem System Öl verloren gehen? Zum Glück roch nix nach Benzin.
    An der Schwalbe meiner Freundin gab es ein paar Probleme. Zum einen bekam ich beim besten Willen die Schrauben des rechten Motordeckels nicht ab (Zündung). Was kann man da machen wenn jemand mal auf die Idee kam die Schrauben zu kleben? Auch für die Plastik-Öl-Kontroll-Schraube werden Tipps benötigt :) Das Ding ist jetzt hin. Wie krieg ich das Ding ab wenn ich nirgends ansetzen kann zum Schrauben?

  5. #245
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Heute habe ich meine Schwalli geputzen, die Schrauben vom Panzer usw. nachgezogen, den Bowdenzügen ma wieder nen bischen Öl und Fett gegönnt und gleich gehts nochmal auffe Straße in der Hoffnung das ich endlich ma das Prinzip des Runterschaltens begreife denn das klappt immer noch nicht so wie sich der Künstler das vorgestellt hat. So schwer kann das auch eigentlich nicht sein...naja vielleicht gibts ja heute die Erleuchtung.

    schönen Gruß
    MofaJohnny
    ...und Tschüß

  6. #246

    Registriert seit
    03.06.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4

    Standard

    So, mein zweiter Eintrag und heute habe ich es mal geschafft mir einen groben Überblick über meine nicht mehr allzu junge Dame zu machen.

    Panzer ab und mal gucken was auf mich zukommt.IMG_0302.jpg
    Alles ziemlich eingeölt und das erste zu ersetzende Teil schon gefunden. Vergasermuffe muss neu, also raus damit.

    - Tank raus und entrostet und auch gleich den Benzinhahn gesäubert.

    - Hatte mich schon gewundert warum der Ständer so locker sitzt...da hat mal jemand provisorisch nachgeholfen IMG_0307.jpg(ja, das ist ein verbogener Nagel)

    - Vergaser ausgebaut und gereinigt...Schwimmerstand mit Messfühler getestet -> Alles OK.


    Leider wurde schon mal am Rahmen geschweißt...sollte ich da nochmal nachbessern?(siehe erstes Bild)

    Der Luftberuhigungskasten (oder so) hängt einfach locker in der Gegend rum genauso wie der Tank der nicht verschraubt war. Schrauben und Gummis bestellt.

    -Ebenfalls ziemlich zerstört ist das Gummi für den Choke...ist es notwendig den zu ersetzen?

  7. #247
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    161

    Standard

    Jepp Gummi für Choke ist sehr wichtig, ne neue vergaserdichtung und zündkerze sowie stecker und kabel ist auch nicht verkehrt zu haben , die nachgeschweiste stelle überpinseln , erst mal so lassen . Luftberuhigungskasten sollte fest sein . Für den tank gibt es ein befestigungssatz . Mhh sollte doch mal eivon uns anschauen , so brauchste nicht zu oft teile zu bestellen .
    Ick hab doch keine Ahnung . Und davon viel.

  8. #248
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.363

    Standard

    Heute Lastenboot zerlegt und in´s Regal verfrachtet.
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  9. #249
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    161

    Standard

    Kettenschläuche demontiert , kommen keine neuen mehr ran bis Originalteile da sind . Kette gekürzt sauber gemacht und schön gefettet. die scheiße muss ich jetzt öfters machen . grrrrrrrr
    Ick hab doch keine Ahnung . Und davon viel.

  10. #250
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.882
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    da kommt Freude auf alle 1000 km ....
    habt ihr nen tipp wie man altes Gummi pflegen kann das es nicht so schnell bricht? hab mal was von vaseline gehört?
    LG michi

  11. #251
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.811

    Standard

    jop vaseline oder Lippenpflegestift geht auch recht gut.
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  12. #252
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.882
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    okay dann werd ich mal nen Liter pott vaseline kaufen und alle Gummi teile einschmieren und einlagern.

  13. #253
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.811

    Standard

    hast du was großes vor?

    da reicht nen kleiner pott vomm rossmann.
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  14. #254
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.882
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    ja hab ich, 6 faltenbalge, 2 kettenschläuche ,2 Fußrastengummis, und alle bereits gebauten Gummi sachen. an allen 4 mopeds.
    LG michi

  15. #255
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.811

    Standard

    nur leicht damit behandeln nich 1 cm dick auftragen =)
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  16. #256
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.882
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    WAS? ich dachte viel hilft viel

+ Antworten
Seite 16 von 138 ErsteErste ... 6 14 15 16 17 18 26 66 116 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lohnt Umbau auf LPG für die Karre?
    Von STORM im Forum Smalltalk
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 07:33
  2. Heut wird geblasen
    Von Dummschwätzer im Forum Smalltalk
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 21:37
  3. karre läuft nicht
    Von Lexy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2003, 12:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.