+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 38

Thema: Na Klasse


  1. #17
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Acranius Beitrag anzeigen
    ich überlege ob mir AKF meinen evtl. für 150 herrichten würde...mal sehen - habe sie erstmal angeschreiben.
    Zitat Zitat von y5bc-der alte Sack Beitrag anzeigen
    will heissen:
    wenn du ihn zu mir schickst, ich das dingen kalt auseinander prügel, billigstes material einsetze und die lager mit nem hammer rein schlage, dir dafür auch noch 150 euro aus der nase ziehe, kannst du mich anschließend mal gern haben.

    öhm........du liest aber schon was andere schreiben????


    AKF möchte Geld verdienen. die leben davon. die Mitarbeiter wollen bezahlt werden etc pp.
    aber du darfst gerne weiter träumen.


    ich habe gerade ca. 150 euro fürs material zur Regeneration eines einser Motors gelöhnt.
    da rechne mal noch ca 50 für das hohnen des Zylinders dazu.
    dann Porto hin und zurück


    achso ja........da muss ja noch was auseinander und wieder zusammengebaut werden
    manche kennen mich, manche können mich

  2. #18
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    Ich lese durchaus, was andere schreiben.

    Ich habe lediglich verglichen. AKF bietet eine "kleine Regeneration" (Dichtungen, Schrauben, Wellendichtringe, etc.) für 109 Euro an. Da müsste der Motor auch gespalten werden. Die Vollregenration (bei der quasi nur die Hülle des Motors bleibt) kostet 250 Euro.

    Im Endeffekt brauche ich ja nicht jedes Ritzel am Motor austauschen, sondern im Zweifelsfalle "nur" die Welle und den Kicker und die in Mitleidenschaft gezogenen Dichtungen. Ist 150 Euro da dann so unrealistisch ? Die Welle und den Kicker verkaufen sie neu für insgesamt 25, eigentlich wäre es nur eine kleine Reg. bei der man am Ende eben die Beiden Teile tauscht.

    Wie dem auch sei - Ich habe sie angeschrieben und warte auf Antwort.

    PS: Ich frage mich auch ob AKF Beziehungen zur Post hat (der Rückversand soll wohl nur 5,95 kosten) und ob ich da eventuell auch etwas für den Post-hin- weg regeln kann ... alles fragen, die sich hoffentlich klearen, wenn die mir geantwortet haben.

  3. #19
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.378

    Standard

    Dir ist schon klar, dass die 5,95€ der Preis für Inlandsversand sind und du aber auf dieser komischen Insel sitzst? Nur mal als groben Anhalt: DHL nimmt für ein EU-Paket bis 10kg über 20€...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #20
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    Ich packe meinen Koffer und kaufe AKF's Keller leer.... es sind maximal 15 Euro für den Versand...ich habe schon so manches mal auf die Insel bestellt; mehr haben sie nie verlangt... steht aber auch auf deren Seite.

  5. #21
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.378

    Standard

    Ich will mich nicht um 5€ streiten, sondern dir nur verdeutlichen, dass du dir dein Budget extrem eng gesteckt hast und mit hoher Wahrscheinlichkeit mit diesem Plan auf die Nase fallen wirst...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #22
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Acranius Beitrag anzeigen
    AKF bietet eine "kleine Regeneration" (Dichtungen, Schrauben, Wellendichtringe, etc.)

    was machst du wenn akf sagt " ihre Kurbelwelle müsste auch neu werden, die hat schon leichtes spiel"
    was ist mit neuen lagern, kleinteile die einwegartikel sind?




    Zitat Zitat von Acranius Beitrag anzeigen
    Im Endeffekt brauche ich ja nicht jedes Ritzel am Motor austauschen, sondern im Zweifelsfalle "nur" die Welle und den Kicker und die in Mitleidenschaft gezogenen Dichtungen.

    jedes ritzel nicht, aber die verschliessenen. schaltgabeln sind auch meist eingelaufen.
    aber das musst du ganz allein wissen. ich persönlich tausche alle verschleissteile wenn das dingen einmal offen ist. alles andere ist in meinen augen rausgeschmissenes Geld.
    aber komm nachher nicht und beschwer dich, das keiner was gesagt hat wenn du das ganze dann 2-3 Monate später nochmal machen lassen musst. wenn dann die nadellager der kw durch den brennraum gewandert sind und die kurbelwellenlager durch den aus und wiedereinbau dann doch schaden genommen haben. dann sparst du aber den preis für die kickerwelle.
    Ironie ein:
    nimm am besten die ganz einfachen wellendichtringe, dann wird's billiger
    Ironie aus
    manche kennen mich, manche können mich

  7. #23
    Zündkerzenwechsler Avatar von eklein
    Registriert seit
    15.09.2014
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    45

    Standard

    Hi,

    ging es ursprünglich nicht um die Kupplung?

  8. #24
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von eklein Beitrag anzeigen
    Hi,

    ging es ursprünglich nicht um die Kupplung?
    Wenn der Kupplungsdeckel aber nicht abgeht, weil der Kicker festgebraten ist....

    MfG

    Tobias

  9. #25
    Zündkerzenwechsler Avatar von eklein
    Registriert seit
    15.09.2014
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    45

    Standard

    Erhöht das wohl die Kosten....

  10. #26
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    So - AKF hat geantwortet und mir angeboten, mir eine Verpackung für den Motor zu schicken, die ich samt Motor dann für 15 Euro zu ihnen schicken kann.
    Sie würden dann eine kleine Regenerierung für 109 Euro durchführen, siowie den Kickstarterhebel und die Welle für etwa 30 Euro ersetzten.
    Ebenfalls bat ich sie die Kupplung zu erneuern; die Teile liegen etwa bei 40.
    Mit 15 Euro Rückversand und solange sonst nichts kaputt ist, komme ich da also mit etwa 200 Euro raus

  11. #27
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Das klingt doch gut.
    Manchmal bringt ein Gespräch schon was.
    Bleibt nur zu hoffen, das nicht nochwas dazu kommt.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  12. #28
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    also wie es Prof nennt: "Einmal Motor feucht durchwischen".

    Das ist zwar nach meiner Meinung Quatsch, dann ist nach 1000km die Kurbelwelle tot und er darf wieder auf. Wenn dann ordentlich oder gleich bleiben lassen.

    MfG

    Tobias

  13. #29
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    Mein Deal mit AKF ist, die kleine Regenration zu machen (also alle Dichtungen, Kugellager, Wellendichtringe,...) plus alles was eben anfällt ... wenn es zu viel wird, kann ich ja immernoch die "große" Regeneration machen

  14. #30
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    So - habe jetzt einen Haufen Kleinteile wie neue Bremsen etc. bestellt. Das Paket geht dann samt Motor retour nach Germany; alles so mit einer AKF Mitarbeiterin abgesprochen.

    Ich frage mich ehrlich, wie AKF das macht, dass sie den Versand so günstig hinkriegen, immerhin spare ich so 105 Euro nur über den Versand (Brit Post 120 Euro/ AKF 15) ... schon erstaunlich ...

    Wenn ihr wollt halte ich euch auf dem Laufenden und berichte, wie sich AKF so macht mit der Grundüberhohlung

  15. #31
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Na dann kannst du ja den gesparten Betrag dafür verwenden, das dir AKF einen kommplett überhohlten Motor auf die Insel schickt.
    Wird also im Prinzip nicht teurer, du bekommst nur mehr fürs gleiche Geld

    Viele Grüße

    Bremsbacke
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  16. #32
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    AKF verkauft komplettüberhohlte Motoren ? Ich zweifle aber daran, dass sich das lohnt, immerhin kostet eine Komplettüberhohlung ja schon 250 Euro - mit eingeschicktem Motor!

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Autoanhänger mit Klasse B
    Von Froschmaster im Forum Recht
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 01:39
  2. Sperber mit klasse M?
    Von Schwalbe511K im Forum Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 23:02
  3. Und zum 5 ten mal das DUO mit Klasse M ?
    Von DIJI04 im Forum Recht
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.10.2004, 23:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.