+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Nadel-oder Gleitlager


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    Hallo Leute
    Was mich mal Interessieren würde ob es den Gebläse gekühlten 3 Gang Motor für die Schwalbe auch mit Nadellager gibt? Ich kenne das nur vom S50 Motor. Ich habe letztens ein Motor ohne Zylinder bekommen mit einen Schwalbe Seitendeckel, da hatte das Pleul ein Nadellager und kein Gleitlager.
    Gruß Thomas

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    Moin Thomas

    ja es gab auch bei den alten Motoren mit gebläse das Nadellager, die wurde ab einem bestimmten bauj. eigebaut, ich weiß nicht genau ab wann, deswegen kann man das nicht so genau sagen, ob man nu 1:33 oder 1:50 fahren muss, also wenn man es ganau wissen will muss man reichschauen, oder einfach mit 1:33 weiterfahren

    benutz mal die suche, da hatten wir schon viel zu dem Thema, und irgendwo wurde auch gesagt ab wann in der Regel das Nadellager verbaut wurde

    Bastian

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von isga
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    532

    Standard

    Meine Bj78 hat Nadellager

    ciao isga

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Nadellager in Schwalbemotoren gab's ab Baujahr 1977.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    Also ob nun 1:33 oder 1:50 is bei den alten jetzt sowieso egal, ich fahre meinen star bj, 66 nur noch mit 1:50 obwohl der ein Gleitlager hat, man kann ja noch umrüsten wenn man das will. Ich hab heut meinen Motor neu gelagert (C3 Lager von SKF) und nen neuen Zyli druff (S60 Steuerzeiten) den fahr ich jetz so ca. 1:50 und noch a schwapp öl.
    Soll heißen es gibt ein Nadellager.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Moin,

    kann man das Baujahr des Motors eigentlich anhand der
    Motornummer herausfinden, wenn ja, hat jemand ne Tabelle
    zur Hand ?


    gruss,

    Adrian

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    Alles klar Leute!
    Dann man scönen Dank für die Antworten :)
    Gruß Thomas

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kolbenbolzenlager auf Gleitlager zurückrüsten
    Von Starfliter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 18:06
  2. größere haupdüse oder die nadel höher
    Von Schwalbe51-2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2003, 15:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.