+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Nadelstufe 4 bei KR51/1 ( Hier bin ich wohl richtiger.....)


  1. #1
    Avatar von jailschwalbe
    Registriert seit
    15.11.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7

    Standard Nadelstufe 4 bei KR51/1 ( Hier bin ich wohl richtiger.....)

    Hallo in die Gemeinde,

    seit einigen Wochen hab ich ne Schwalbe KR51/1 Bj. 72( siehe Vorstellungsbeitrag ) und bin hier im Forum mit der Bedienung usw. schon sehr weit gekommen. Nur, eins finde ich nicht: Es ist in einem Beitrag beschrieben, bei bestimmten Problemem die Düsennadel auf Stufe 4 zu stellen. Wo sitzt die, wie mache ich das, bzw. als Laie, sollte ich die Finger davon lassen? Was bringt das, wenn mein Gerät problemlos läuft? So wie ich das bis jetzt verstanden habe, muß der Vergaser dazu nicht ausgebaut werden. Stimmt das?

    Danke und Grüße aus Kassel

    Thomas
    Bist Du nicht brav in Deinem Leben, werd ich Dir bald das Essen geben!

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Den Vergaser mußt du dazu nicht ausbauen, nur den Gasschieber oben am Vergaser rausnehmen und zerlegen. Aber verstehe ich dich richtig, dass deine Schwalbe gut läuft? Warum möchtest du das dann machen? Solang sie anständig fährt ist doch alles ok.

  3. #3
    Avatar von jailschwalbe
    Registriert seit
    15.11.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7

    Standard

    Hi,

    in der Tat, sie läuft problemlos. Mir ist nur nicht recht klar, für welche Störung so was notwendig ist, und, für den Fall der Fälle, wie es geht. Vor einigen Tagen erzählte mir dann noch jemand, das durch diese Maßnahme das Ding schneller wird. Auch das ist für mich unwichtig, mit 68 KM/h ( Radarfoto) ist sie schnell genug. Aus dem "Heizeralter" bin ich nun wahrlich raus.

    Trotzdem Danke!


    Thomas
    Bist Du nicht brav in Deinem Leben, werd ich Dir bald das Essen geben!

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Man kann damit das GEmisch ändern wenn das Kerzenbild nen Fehler vermuten läßt.

    Dazu muß man aber schon länger im Teillastbereich fahren. Vollgas ist Vollgas und da hat die Nadel nix zu sagen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 springt nicht an nach Restauration(Edit:tut sie wohl)
    Von moeffi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 14:15
  2. Hier ist sie! Meine neuaufgebaut KR51/2N
    Von Buschmann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.06.2004, 00:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.