Thema geschlossen
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 29

Thema: Nächste Frage zum M54


  1. #1
    Tankentroster Avatar von I_Need_Speed
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    MV
    Beiträge
    147

    Standard Nächste Frage zum M54

    Da mein Thread ja grade geschlossen wurde obwohl ich grad ne frage gestellt hab -.-
    Was ich echt Sch**** finde bin ich mal so "Frech" und Frag eben nochmal

    Ich hab einen M54 Motor
    ich hab mal gelesen das der M54 eine Bohrung für einen Leerlaufkontakt hat
    Stimmt das ?

    wenn ja was brauch Ich alles an Teile um den einzubauen und gängig zu machen??

    Mfg Philipp

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Die Bohrung für den Leerlauf-Kontakt, haben M 53, M 53/1KF auch .
    Nur funktioniert es beim M 54 anders . Nun muss ich erst mal fragen : Welcher M 54 für welches Fahrzeug ist es ? Sperber (hier ist es baujahresabhängig) oder Habicht ? Beim Sperber SR 4-3 bis Baujahr 1971 war eine Excentershraube mittels einer Isolierhülse ins Gehäuse geschraubt . Das Gewinde der Exenterschraube ragt nach aussen, auf welches dann das braun/schwarze Kabel gesteckt war . Nach innen ragt der halbrunde Exenterkopf . Steht die Kurvenscheibe nun in Leerlaufstellung, stösst eine auf letzterer angenietete Messing-Kontaktfeder gegen den Kopf und stellt somit den Massekontakt her . Ab Herbst 1971fiel die Messingfeder weg . Auf der Kontaktschraube sass eine federbelastete Hülse . Wen in Leerlaufstellung die Kurvenscheibe im Getriebe gegen die Hülse drückte und diese gegen den Kopf federte, stellte das den Massekontakt her . Letztere Ausführung kam dann auch beim Habicht zur Anwendung .

  3. #3
    Tankentroster Avatar von I_Need_Speed
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    MV
    Beiträge
    147

    Standard

    Also diese Schraube ist bei mir vorhanden...
    Auf der Rechten seite ziemlich weit unten

    mein Motor ist von einem Habicht aber welches Bj. hab ich Keine ahnung
    da mein Onkel den frher mal nachgerüstet hat

    Beim Simmering wechsel wozu ich ihn zerlegen Musste Habe ich kein Messingfeder auf der Kurvenscheibe gesehen somit schließe ich daraus das er nach Bj. 71 gebaut wurde ...

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Dann handelt es sich um den federbelasteten Leerlauf-Kontakt .

  5. #5
    Tankentroster Avatar von I_Need_Speed
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    MV
    Beiträge
    147

    Standard

    nun habe ich ein Problem

    Ich habe Ja eine S50 B1 und die hat ein 80er tacho
    1.Wo muss in der elektrik die Kontrollleuchte zwischengeschaltet werden?
    2.Wie und wo kann ich die Leuchte unterbringen ?

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    1. am geschalteten "+"
    2. wo Platz ist würde ich sagen. Ein geschickter Bastler bringt den evtl. sogar im Tacho unter.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von I_Need_Speed
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    MV
    Beiträge
    147

    Standard

    Okay 2 versteh Ich ^^

    Aber 1 i wie nicht
    Ein kabel kommt vom Leerlaufkontakt und das ist sicher der " - " Punkt der Lampe oder ?
    und dann geht von der lampe der " + " Punkt ab und wo muss der denn angeklemmt werden ?

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Klemme 15 wird da gerne für verwendet.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  9. #9
    Tankentroster Avatar von I_Need_Speed
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    MV
    Beiträge
    147

    Standard

    Okay ich werde es mal ausprobieren ^^

    Geht die Anzeige dann auch aus wenn der Motor aus ist ? ^^

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Ja, logisch ! Wenn auch die Zündung aus ist . "15" ist ja geschaltetes "+" !

  11. #11
    Tankentroster Avatar von I_Need_Speed
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    MV
    Beiträge
    147

    Standard

    Okay

    Kann ich eing. ein Stinknormales Led nehmen oder brennt das durch ?

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von I_Need_Speed Beitrag anzeigen
    Okay

    Kann ich eing. ein Stinknormales Led nehmen oder brennt das durch ?
    Kommt drauf an was die LED kann und was für eine Bordspannung da ist. Klemme 15 ist quasi die Batterie.

    Wie wäre es wenn du dir den Schaltplan vom SR4-3 oder SR4-4 nimmst und dann dann querliest?

    Dann wären die meisten Fragen von selbst geklärt....

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Tankentroster Avatar von I_Need_Speed
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    MV
    Beiträge
    147

    Standard

    Okay es liegen es muss eine spannung von 6v und 2w aushalten ...

    Nun weis ich aber immernochnicht ob ein Normales Led das aushält

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von I_Need_Speed Beitrag anzeigen
    Da mein Thread ja grade geschlossen wurde obwohl ich grad ne frage gestellt hab -.-
    Was ich echt Sch**** finde
    Fragen zum M54 sind zulässig, solange sie nicht gegen die Boardregeln verstossen.
    Wenn das aber der Fall ist, dann liegt das Problem beim Fragesteller, der gegen die Boardregeln verstösst. Und die Konsequenzen kannst Du finden wie Du willst, musst aber damit leben. Im übrigen hast Du die Regeln bei der Anmeldung akzeptiert.

    Peter

  15. #15
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von I_Need_Speed Beitrag anzeigen
    Okay es liegen es muss eine spannung von 6v und 2w aushalten ...

    Nun weis ich aber immernochnicht ob ein Normales Led das aushält
    Das verrät dir das Datenblatt der LED oder der Hersteller.

    Warum willst du da nicht einfach eine 6V 2W Lampe einbauen? Das macht doch so keinen Sinn, diese Leerlaufanzeige ist erstens kaum im Betrieb, noch braucht die viel Energie....

    MfG

    Tobias

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von I_Need_Speed Beitrag anzeigen

    Nun weis ich aber immernochnicht ob ein Normales Led das aushält
    Natürlich halten die normalen das aus nur die unnormalen halt nicht.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

Thema geschlossen
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ausfahrten: nächste Ausfahrt am 1. Mai 2011 !
    Von 2takt-heizer im Forum Simsonfreunde Mittelfranken und Oberpfalz
    Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 11:04
  2. nächste Woche bei Tchibo
    Von Moonster im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2005, 15:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.