+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: Nebenluft ? Federgabel, Verbrauch ???


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    @ seggi: Das mit der extra Abdichtung des Luffibleches ist eine Idde. Werd ich mal probieren. Zum Simmerring: Du meinst den rechten ? Den hab ich bis zur Gehäusewand eingeschlagen, weiter nicht. Dafür aber innen und außen an den Dichtlippen mit etwas Schmierfett versehen. Sieht jedenfalls gut aus. Aber: Selbst die Aktion hat am Zustand nichts verbessert. Der vorherige alte war definitiv nicht mehr o.k.(schräg, halb rausgequetscht), aber schlechter bzw. nachher besser ist das Standgas auch nicht gewesen. Zu meiner großen Verwunderung.
    @ deutz40: Dann hab´ ich auch den -11. Keine Frage. Die Kiste ist meines Wissens im Originalzustand (bis auf die Garnitur und nun die VAPE), der Vorbesitzer war kein Schrauber, ich habe nichts geändert. Brauch´ ich nicht nachschauen. War mir nur einen Moment unsicher.
    @Storm: Dann probier ich es mal mit dem Motorstarterspray. Der heißt richtig so ? Müsste ich erst kaufen. Die Kurbelwellendichtung bei laufendem Motor ansprühen werde ich aber nicht schaffen... Zum Vergaser: Siehe oben. Vape ist neues Komplettset, ja. Zündung Pi mal Daumen ist mit mir nicht zu machen, Einstellung erfolgte mit Stroboskop. Dass die Markierungen offenbar nicht genau sind, hab´ ich daraufhin in einem Thread ausführlich erläutert. Motor läuft super trotz 33.000 km. Packt wieder ein richtiges Pfund aus. Luftfilter ist versorgt, schrieb ich oben schon, so lange ist´s noch nicht her. Höchstens 1000 km. Auspuff desgleichen.
    Deswegen hab´ ich ja auch keine Idee mehr.

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Da fällt mir doch noch was ein: Könnte es der Chokegummi sein? Den hab´ ich wirklich noch nie angerührt.

  3. #19
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Ok Matthias, sorry. Du scheinst wirklich so ziehmlich alles abgeklopft zu haben.

    Hatte bei meiner Schwalbe ganz am Anfang das Problem, dass sie ab einer bestimmten Drehzahl nicht richtig zog, sogar absaufen wollte. Sie war bis fast auf die letzte Schraube komplett neu aufgebaut. Wochenlang habe ich nach der Fehlerquelle gesucht und tausend Teile ausgetauscht. 3 verschiedene Vergaser, etliche Zündkerzen, Luftfilter, etc. angebaut. Zündung in ner Motorradwerkstatt checken lassen; alles! Nur den Fehler nicht gefunden. Durch Zufall habe ich dann endlich die Ursache entdeckt: Der Luftschlauch war im Rahmen unterhalb des Lenker eingeklemmt und dadurch verengt.

    Meine Lehre daraus: ALLES nacheinander und 100%ig prüfen, bis die Urasche gefunden ist. Nichts ungesehen ausschließen.

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ja, so ist das eben mit komischen Fehlern, an die keiner gleich denkt. Ich werde mal den Chokegummi erneuern, mal sehen ob das einzeln geht.
    Nu merk' ich aber auch gleich das nächste, äußerst Verwunderliche seit dem Vape-Umbau. War mir bis jetzt nur noch nicht sicher, musste erst mehrmals tanken fahren inclusive Tankstellenwechsel, um mir sicher zu sein. Habe seit die Vape drin ist, einen abnorm hohen Spritverbrauch. Vorher mit der altersschwachen U-Zündung bin ich im Schnitt nur 50 km/h gefahren. Mehr war nicht drin. Verbrauch aber super: 2,0 - 2,1 l/100 km. Absolut normgemäß. Nun hab ich mit der Vape am Fahrstil nichts geändert, weiterhin Schnitt 50, und war gespannt auf die nächste Verbrauchsmessung. Schock! Nu sind es plötzlich 2,6 - 2,7 l. Glaube ich spinne. Klaut mir hier einer dosiert den Sprit ? Nun habe ich grad heute wieder vollgetankt, und bin jetzt spaßenshalber mal Vollgas die ersten 35 km gefahren. Heut abend nach weiteren 35 km Vollgas werd' ich wieder tanken. Da bin ich aber gespannt. Da müssten ja plötzlich deutlich über 3 Liter rauskommen. Geht doch überhaupt nicht !!! ???? Früher, als die U-Zündung noch ordentlich lief, hat sie bei Vollgas/60 km/h auch die amtlich korrekten 2,6 l verbraucht. Weiß nicht, was hier los ist ...

    Grüße

  5. #21
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    So, Leute, ich glaube, ich gebe es auf mit dem Standgas. Die Karre will eben nicht anders. Heute neuen Chokegummi gekauft, beim Rausnehmen des alten gemerkt, dass ich ihn eigentlich bloß erst mal rumdrehen brauche. Hab' ich auch gemacht. Die Rückseite ist ja noch glatt, und noch nicht von der Düse profiliert. Neue Deckeldichtung aus Kork ist auch drauf, die alte war ganz hart und hat's ganz schön kleckern lassen. Läuft jedoch nach wie vor wie ein Trabbi im Standgas. Nichts zu machen.
    Spritverbrauch bei Vollgas ist nun 3,15 l/ 100 km. Absolut ausgedrückt ist es also immer ein halber Liter zu viel. Relativ gesehen heißt es, bei Teillast (50 km/h) ca. 30 % (!!!) mehr, bei Vollast immerhin noch etwa 20 % zuviel. Könnte das doch auf Frühzündung hindeuten ? Standgas hört sich etwas hart an, meine ich, aber der Motor klappert auch ordentlich. Schwer zu sagen. Es läuft aber gut. Ganz untenrum ist es ein wenig dünne, aber obenrum sehr drehfreudig.
    Oder ein zu hoher Schwimmerstand ? Ich lese das gerade bei Fuchswurst. Also wenn ich den Berg runterfahre, und dann noch bremsen und kuppeln muss, säuft sie mir ab, wenn ich nicht ordentlich Gas gebe. War aber vor der Vape auch schon.
    Jemand dazu eine Idee?

    Grüße aus Dresden

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Federgabel
    Von cweber_112 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.11.2005, 20:27
  2. S50 Federgabel
    Von gustel2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2004, 14:28
  3. Federgabel?
    Von rolleraergerer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2004, 15:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.