+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 52

Thema: Ned lachen


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Dobermann
    Registriert seit
    25.12.2005
    Ort
    Oberahrain /NdB
    Beiträge
    218

    Standard Ned lachen

    Und genau so ists gemeint!!!!!!!!!!!!!!!
    Hab mir also letztes WE die schon angekündigte Sr 50 geholt.
    Ja ja da hängt noch viel Mühe dran-was solls.
    Nur -und jetzt kommts- was hat das Teil für nen komischen "Schalthebel"?
    Bzw wie wird die denn geschaltet? Ist ja keine Wippe und kein "normaler" Schlthebel, nur soon komisches Blechteil!?
    Konnte sie auch noch nicht testen, da der Tank erst noch entsifft werden muß und zumindest der Vergaser gereinigt werden muß.
    Soll ich das Öl auch rauswerfen? Sie steht schon seit 2000.
    Danke Dobermann
    Du kannst einen Blinden nicht verurteilen, wenn er nicht sieht.

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    hi,
    hab nen sr noch nie aus der nähe gesehn, deshalb kann ich zu der schaltung nich viel sagen.....
    aber eins weiss ich: raus mit dem alten öl!
    :wink:

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Pirazzi
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    278

    Standard

    Auf den Schalthebel gehört ein Gummi, ist dann etwa so wie der Kickstarter.
    Schaltung funktioniert ganz einfach. Die Gangabfolge ist ja die gleiche wie bei den anderen Modellen (1-0-2-3-4). Einfach den Hebel nach vorne oder hinten treten (aber sachte und mit Gefühl!).

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.250

    Standard

    Hi,

    das ist "normal" mit dem Blechdingens als Schalthebel. Wenn Du unter das Trittblech schaust, wirst Du sehen, dass da unten noch eine Verlängerung ist, die nach hinten an die Schaltwelle führt.

    Ich finde die Schalterei auch etwas gewöhnungsbedürftig.
    Aber dafür ist's ja auch ein besonderes Fahrzeug. Mir gefällt die SR50.

    Getriebeölwechsel ist sicherlich sinnvoll nach so langer Standzeit. Evtl solltest Du auch einmal mit dünnem Motoröl spülen.
    Allerdings ist es bei meiner SR passiert, dass die Dichtungen das neue Getriebeöl nicht mochten X( und gekleckert haben.
    Allerdings war das, was ich vorher abgelassen hatte, mehr Wasser/Ölemulsion als reines Getriebeöl.

    Aber wichtiger ist die Tank-, Benzinhahn- und Vergaserreinigung.

    Viel Erfolg wünscht

    Peter aus Braunschweig

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    ach wir reden nur davon, dass der gummi fehlt, und deshalb das blanke blech herausschaut

    eigtl blöd von mir zu behaupten, ich kenne mich nicht aus, is ja schließlich nur en m542 un auch net viel anders als der m541 :wink:
    immer meine bescheidenheit

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Dobermann
    Registriert seit
    25.12.2005
    Ort
    Oberahrain /NdB
    Beiträge
    218

    Standard

    Ja da liegt noch einiges an Arbeit vor mir UND
    auf euch kommen bestimmt noch viele Fragen zu.
    Die erste wäre schon al: Wo krieg ich sonen Gummi her (den für den Schalthebel natürlich )
    Servus Dobermann
    Du kannst einen Blinden nicht verurteilen, wenn er nicht sieht.

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    das ist der gleiche gummi, der auch auf den s51 schalhebeln drauf ist. zu bekommen ist das alles bei den vielen onlineshops wie zum beispiel:
    www.dumcke.de
    www.a-k-f.de
    www.ims-kiel.de

    gruß aus kiel

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    beim simson-teilehändler deiner wahl :wink:

    edit: ich HASSE meinen computer, bis der es schafft, meine anzeige abzuschicken, sind schon alle vor mir draangewesen X(

    naja, totoking, dein beitrag ist eh hilfreicher

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    ^Dann wird es mal Zeit nen passendes Ostprodukt (Computer AMD zu kaufen was

  10. #10
    Tankentroster Avatar von ShaunRyder
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Kösching - Bayern
    Beiträge
    224

    Standard

    Hallo, gratuliere zu Deinem Kauf.

    Ich empfehle Dir:
    1. Eine komplette Wartung zu machen, nur hier und da a bisserl rumdoktorn ist nach so langer Standzeit nix. ggf. Moped zerlegen und alles überprüfen, reinigen, schmieren, einstellen.
    Dann hast Du ein fahrtüchtiges Fahrzeug & Freude daran.
    Sonst fährst Du, bleibst wegen einem Fehler stecken, reparierst das, fährst, nächstes Problem,....
    2. Empfehle ich ein Buch zu kaufen, damit Du Dich in die Technik reinlesen kannst. (kann jetzt für SR50 nichts empfehlen, weil ich Schwalbe fahre und nur das "blaue" Schwalbe Buch habe.)

    Hier trotzdem mal meine:
    LINKLISTE SIMSON SCHWALBE
    Gruß
    RR

  11. #11
    Tankentroster Avatar von Dobermann
    Registriert seit
    25.12.2005
    Ort
    Oberahrain /NdB
    Beiträge
    218

    Standard

    So habe nun schon mal angefangen zum Regenerieren.
    Habe allerdings bei der einen od anderen Sache so meine Bedenken das ich das alles so richtig mache bzw wieder zum laufen bringe.

    Also habe ich mal im Netz etwas gesurft und bin auf

    Simsonhändler Wilke gestoßen.
    Diesen habe ich dann mal angerufen, und was er mir sagte war einerseits aufschlussreich, andererseits bin ich mir nicht ganz sicher ob ich da alles sooo glauben soll.
    Nun meine frage, kennt jemand diese Firma bzw hat da schon mal einer was machen lassen und wie war er zufrieden mir der Arbeit und dem Preis?
    Habe ca 220km einfach zu ihm zu fahren, das ist ja nicht gleich um die Ecke :wink:
    Servus Dobermann
    Du kannst einen Blinden nicht verurteilen, wenn er nicht sieht.

  12. #12
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    O.o hä willst du nur teile haben oder willst du ihm das ding zum restaurieren geben? also bei teilen wuerd ich im internet bestellen und restaurieren wuerd ich selbst machen weil du dann weist was du gemacht hast und das ding dann verstehst wenns nicht merh will

    lg mich
    www.Eisarsch.org

  13. #13
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Bei Wilke habe ich schon ein paar Teile über´s I-net gekauft. Ich war recht zufrieden mit Preis und Qualität. Andere Händler wie Taubert und Dumcke etc. sind aber vergleichbar. Die Arbeiten würde ich aber auch selber machen und nicht machen lassen. Bis auf die Motorregeneration. Da gibt es aber auch gute Alternativen. Es existiert doch sogar ein Thread über das Thema Motorregeneration, oder?

  14. #14
    Tankentroster Avatar von Dobermann
    Registriert seit
    25.12.2005
    Ort
    Oberahrain /NdB
    Beiträge
    218

    Standard

    Ja ich wollte ihm das Teil vorbeibringen-falls ich nicht mehr weiter weiss
    Was ich machen kann mache ich natürlich selber, aber so der Schrauber bin ich nun auch nicht, und bei uns in Niederbayern sind die Simson Spezialisten bekanntlich SEHR dünn gesät :wink:
    Da habe ich schon wieder ne neue Frage:
    Habe heute wieder den Benzinhahn angebaut-habe ihn ultraschallgereinigt,wie auch den Vergaser und die ganzen Teile dazu- nun ist es so, dass er auf "auf" Benzin rauslässt ABER auf Stellung "R" kommt nix
    Kann es sein, das das an der Vierlochdichtung liegt?
    Wenn ja wie kann ich die denn wechseln?
    Danke Dobermann
    Du kannst einen Blinden nicht verurteilen, wenn er nicht sieht.

  15. #15
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.250

    Standard

    Hi Dobermann,

    welchen Hahn hat Deine Simme denn?
    Zwei Schräublein lechts und rings neben dem Kücken (Dingens zum Drehen)??
    Aufschrauben, Kücken wech, Vierlochdichtung da.
    Klammer? Mit Schraubendreher vorsichtig aufhebeln .....

    Wie machst Du einen Benzinhahn sauber, ohne ihn zu zerlegen oder mindestens in jeder Stellung einmal durch zu pusten.
    Bei "Zu" darf nix gehen, sonst schon, aber das sollte klärchen sein!

    Peter

  16. #16
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von Dobermann
    ...ABER auf Stellung "R" kommt nix
    Bau den Hahn noch mal aus. Unter den Steigrohrsieb ist direkt unten neben dem Steigrohr noch ein kleines Loch für die "Reserve". Das wird bei dir wahrscheinlich mit Gammel, Dreck, Siff und Rost verstopft sein. Nimm dir eine Nadel und mach es nochmal von beiden Seiten her sauber.

    Dein Moped kannst du auch alleine restaurieren, ohne "Fachmann", wenn du dir Zeit dafür nimmst, vielleicht ein paar Fotos und Skizzen bei der Demontage von den Details machst und dir das vom Zschopower millionenfach hier gepriesene "Schwalbebuch" kaufst.
    Außerdem sind wir hier ja auch noch da um dich erforderlichenfalls sachkundig zu beraten und für deinen Motor finden wir auch ein Lösung.

    So sparst du jedenfalls 'ne Menge Kohle, hast in den kalten Wintermonaten keine Langeweile, sammelst Schraubererfahrungen und hast bestimmt auch noch Spaß dabei.

    ... und frag ruhig, sollst ja was lernen. :)

+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mal was zum lachen
    Von bigmamma im Forum Smalltalk
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 22:07
  2. Mal was zum Lachen
    Von Boomer im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2003, 19:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.